Steffen's Automobile: Ein kompetentes Autohaus für alle Fabrikate

„Steffen‘s Automobile“-Chef Daniel Steffen (re.) 
und Verkaufsberater Marcel Schiller freuen sich auf die Kunden
5Bilder
  • „Steffen‘s Automobile“-Chef Daniel Steffen (re.)
    und Verkaufsberater Marcel Schiller freuen sich auf die Kunden
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

„Kinder, wie die Zeit vergeht!“ Im Juni 2014 übernahm Daniel Steffen den Automobil-Betrieb in Schierhorn. Seitdem hat sich an der Schierhorner Allee viel geändert. Doch in puncto Service und Qualität setzt der Betrieb mit seinen zehn Mitarbeitern auch weiterhin Maßstäbe. „Mein Team und ich stehen für hochwertige, qualifizierte und zeitgerechte Reparaturen zu fairen Konditionen“, so Daniel Steffen. Sein Motto lautet: „Fair fährt vor“. Und das ist nicht nur eine Floskel.

mum. Schierhorn. Daniel Steffen setzt auf das Mehrmarken-Konzept. Für den Kunden bedeutet das eine nahezu grenzenlose Auswahl. Bis zu 30 Hersteller stehen zur Verfügung. „Ich kann online auf tausende vorkonfigurierte Fahrzeuge zurückgreifen, die innerhalb kurzer Zeit geliefert werden“, sagt Steffen. „Auch individuelle Kundenwünsche können erfüllt werden“, sagt Verkaufsberater Marcel Schiller. „Dann gilt allerdings die Standard-Werkslieferzeit.“
Jetzt lohnt sich der Abstecher nach Schierhorn sogar besonders, denn Daniel Steffen gewährt auf EU-Neuwagen und Tageszulassungen einen Rabatt von bis zu 33 Prozent auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) der Hersteller. Wer sich zudem bis zum 31. Januar für ein Neu-Fahrzeug oder eine Tageszulassung entschließt, dem schenkt der Kfz-Profi eine zweijährige Anschlussgarantie.
Nach der Auslieferung des Wunschautos endet die Zuständigkeit von „Steffen‘s Automobile“ nicht. In der Schierhorner Werkstatt werden Inspektionen, Reifenwechsel, Reparaturen jeglicher Art und Fahrzeugaufbereitungen vorgenommen. Dies geschieht alles nach Hersteller-Vorgaben. Ganz wichtig: Dadurch bleibt die Hersteller- und Mobilitätsgarantie erhalten. Für Werkstatt-Kunden aus dem Umkreis bieten Daniel Steffen und sein Team einen bequemen und kostenlosen Hol-und-Bring-Service (20 Kilometer). Eine Alternative ist das so genannte „Schierhorn-Mobil“. Der Werkstatt-Ersatzwagen ist für 19.90 Euro am Tag zu mieten.

Steinschlag? Hier wird geholfen!

Er trifft Autofahrer wie aus dem Nichts heraus und jagt den meisten einen gehörigen Schrecken ein - der Steinschlag. Ob es reicht, die defekte Scheibe reparieren zu lassen oder ob es besser ist, sie komplett auszutauschen, wissen viele Betroffene nicht. Die richtige Adresse für eine Steinschlag-Reparatur ist „Steffen‘s Automobile“. Das Team weiß genau, was zu tun ist. „Dabei ist es uns wichtig, den Kunden vernünftig zu beraten“, sagt Daniel Steffen. Die meisten Versicherungen übernehmen die Reparatur komplett; sollte doch der Austausch notwendig sein, fällt die Selbstbeteiligung der Teilkasko an.

Klima-Anlagen günstig warten

Die Wartung der Klima-Anlagen gibt es schon für 39 Euro - inklusive Desinfektion, Kältemittel auffüllen und Pollenfilter prüfen. Der Kunde muss darüber hinaus lediglich die Kosten für Material und gegebenenfalls erforderliche Zusatzarbeiten übernehmen. Übrigens: Klima-Anlagen verlieren bis zu zehn Prozent Kältemittel im Jahr. Dadurch kann die Kälteleistung deutlich nachlassen.

HU/AU-Termin für 95 Euro

Haben Sie kürzlich auf Ihr Nummernschild geschaut? Alle zwei Jahre müssen Kfz-Halter mit ihrem Fahrzeug zur Haupt-, beziehungsweise zur Abgas-Untersuchung (HU/AU) in die Werkstatt (für Neuwagen gilt selbstverständlich die Drei-Jahres-Frist).
Diejenigen, die jetzt wieder an der Reihe sind, sollten einen Besuch in Schierhorn einplanen. Die HU/AU-Kontrolle gibt es täglich für 95 Euro (zuzüglich Zusatzarbeiten). Am besten gleich einen Termin unter der Rufnummer 0 41 87-32 11 39 vereinbaren. Das Autohaus bietet eine besonders effektive Automatikgetriebeöl-Spülung an (ab 349 Euro).

Baustellen-Rabatt in Höhe von 10 Prozent

Der Landkreis saniert derzeit die Ortsdurchfahrt Schierhorn. „Wir sind dennoch immer zu erreichen“, so Steffen. Zudem ruhen derzeit die Arbeiten - das bedeutet: „Freie Fahrt!“
Bis zum Ende der Baumaßnahme im Sommer gewährt Daniel Steffen einen Rabatt in Höhe von zehn Prozent.

Steffen‘s Automobile
Schierhorner Allee 6, 21271 Schierhorn
Telefon: 0 41 87 - 32 11 39
E-Mail: info@steffens-automobile.de

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
7.30 bis 18 Uhr
Samstag:
nach Vereinbarung

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Service

Die meisten Neuinfektionen hat Stade
Corona-Zahlen im Landkreis Stade: Sechs Kommunen über der 1.000er-Marke

(jd). Die Hansestadt Stade verzeichnet nach dem erneuten Corona-Ausbruch im Johannisheim derzeit kreisweit den höchsten Anstieg bei den Fallzahlen. In den  vergangenen zehn Tage sind 90 Personen positiv auf den Coronavirus getestet worden. Buxtehude, das den zweithöchsten Wert hat, kommt in diesem Zeitraum lediglich auf 36 positive Tests. An dritter Stelle in Bezug die Zunahme der Corona-Fälle steht Harsefeld. In der Geestkommune sind innerhalb von zehn Tagen 26 neue Fälle hinzugekommen. Grund...

Service

Erst 2.200 Impfungen und bereits 820 Verstöße gegen die Corona-Regeln
Corona im Landkreis Stade: Aktuelle Infos, Zahlen und Fakten

(jd). Das WOCHENBLATT hat die wichtigsten aktuellen Infos verschiedene Aspekte zu den Themenbereichen Corona und Impfen zusammengestellt: Bisherige ImpfungenNach 2.200 Impfungen waren die Lieferungen an den Landkreis Mitte der Woche aufgebraucht. Von den kreisweit 28 Alten- und Pflegeheimen, in denen bevorzugt geimpft wurde, ist in 14 die erste Runde der Impfkampagne abgeschlossen. Auch ein Teil des Rettungsdienstes und Beschäftigte auf den Intensivstationen und in der Notaufnahme der Elbe...

Panorama
2 Bilder

Aktuelle Zahlen vom 26. Januar / Impftermine frühestens Anfang Februar
Corona im Landkreis Harburg: Zwei Menschen sind gestorben

(ts).  Zwei weitere Menschen sind mit oder am COVID-19-Erreger gestorben, gab der Landkreis Harburg am Dienstag, 26. Januar, bekannt. Nach WOCHENBLATT-Informationen stammen die Verstorbenen aus dem Städten Buchholz und Winsen. Insgesamt sind damit 64 Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus im Landkreis Harburg gestorben. Impfstofflieferungen des Landes Niedersachsen an den Landkreis Harburg reichen derzeit nicht aus, um zeitnah Impftermine vergeben zu können, teilte die Kreisverwaltung...

Panorama
Nach der Sprengung: Elke Preuß (57) und ihr Mann Hans-Georg (62) haben Angst, dass bald noch Schlimmeres passiert
4 Bilder

"Klein-Chicago" statt Dorfidylle
Familie Preuß aus Hollenbeck ist den Krawall in ihrer Nachbarschaft leid

jab. Hollenbeck. Hollenbeck gilt als beschauliches Dörfchen. Aufmerksamkeit erregt die Ortschaft im Allgemeinen durch ihre gut funktionierende Dorfgemeinschaft und den Zusammenhalt, wie zuletzt, als es um die Sanierung des Friedhofs ging. Doch der Schein trügt: Auch hier ist nicht alles harmonisch. "Wir halten den Terror kaum noch aus", sagt Elke Preuß. Den "Terror", den Preuß meint, sollen seit nunmehr drei Jahren Jugendliche verbreiten, die ihre Zerstörungswut und Aggressionen vor allem in...

Politik
Ursula Cabarta y Diaz  (SPD)
2 Bilder

Ortsumfahrung Luhdorf und Pattensen
Ein "Millionengrab" ist vorerst verhindert

bim. Seevetal. Nach mehr als zehn Jahren kontroverser Diskussionen und bisher verursachten Kosten von geschätzt mehr als einer Million Euro wurden jetzt die weiteren Planungen für eine Ortsumfahrung von Luhdorf und Pattensen gestoppt. Mit 32 Stimmen beschloss der Kreistag den entsprechenden Antrag von SPD, Grüne/Linke und Freie Wähler/Unabhängige - gegen 26 Stimmen von CDU, Wählergemeinschaft und FDP sowie von Landrat Rainer Rempe. Beschlossen wurde damit auch, dass der Landkreis sein Mitwirken...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen