alt-text

++ A K T U E L L ++

WOCHENBLATT-Leserreporter werden:

Straßenbaubeitragssatzung

Beiträge zum Thema Straßenbaubeitragssatzung

Politik

Straßenausbaubeiträge in Buxtehude: "Diese Satzung gehört abgeschafft"

Straßenausbaubeiträge: BBG/FWG gehört zu den Gegnern / Verwaltung hat wenig Arbeit mit der Satzung tk. Buxtehude. Die Debatte um die Straßenausbaubeiträge nimmt immer mehr an Fahrt auf: Die ersten Unterschriften gegen die Satzung wurden gesammelt, die Bürgerinitiative (BI) Hedendorf wird das Thema diskutieren und die Fraktion der BBG/FWG betont, dass sie - entgegen der bisherigen WOCHENBLATT-Berichterstattung - ebenfalls zu den entschiedenen Gegnern der Satzung gehört. Ein Überblick über die...

  • Buxtehude
  • 02.07.15
  • 329× gelesen
Politik
Die Goethestraße: Von hier aus könnte sich dei Beitrags-Debatte zum Topthema entwickeln
2 Bilder

Buxtehuder Pflaster mit viel Zoffpotential

Wird die Satzung für Straßenausbau-Beiträge zum Wahlkampfthema? tk. Buxtehude. Das Thema stand gar nicht auf der Tagesordnung, doch fand es über die Hintertür der Bürgerfragestunde Eingang in die jüngste Sitzung des Bauausschusses: Pro und Contra zur Straßenausbausatzung. Die von Bürgern als unangemessen und überteuert empfundene Sanierung von Hermann-Löns-Weg und Goethestraße hat eine Debatte entfacht. Schon das Geplänkel der Fragestunde ließ erahnen, wie viel Zoffpontential in Pflaster und...

  • Buxtehude
  • 16.06.15
  • 175× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.