Tennis-Stadtmeisterschaften

Beiträge zum Thema Tennis-Stadtmeisterschaften

Sport
Für das Gruppenfoto stellten sich alle Stadtmeister in den Einzelwettbewerben auf

Hochklassige Spiele auf drei Tennis-Anlagen

Buchholzer Stadtmeisterschaften: TC Seppensen führte erfolgreich die Finals in den Einzelkonkurrenzen durch os. Seppensen. Am zweiten Wochenende der Tennis-Stadtmeisterschaften von Buchholz wurden die Einzelmeister ermittelt. "Die Wettbewerbe waren klasse und wir sind sehr zufrieden", erklärte Sina Dietz vom Veranstalter TC Seppensen. Ein Lob ging an die Turnierleitung um Katja Meyer, die die zahlreichen Spiele professionell organisierte und dabei stets den Überblick behielt. Das war gar...

  • Buchholz
  • 25.09.18
Sport
Titelverteidiger in der Herren-30-Konkurrenz: Sascha Bahrenburg (TC Seppensen)

Mit den Doppeln geht es los

Die Buchholzer Tennis-Stadtmeisterschaften beginnen os. Seppensen. Die Anlage ist hergerichtet, am Montagabend erfolgte die Auslosung. Mit den Doppelkonkurrenzen beginnen am kommenden Wochenende die 45. Tennis-Stadtmeisterschaften. Ausrichter in diesem Jahr ist der TC Seppensen auf der Anlage Up de Hoge Luft, spielberechtigt sind neben den Akteuren des Gastgebers auch Spieler des TC Nordheide, des TSV Buchholz 08, BW Buchholz, TC Estetal, SV Trelde-Kakenstorf, TC Jesteburg, TC Emsen, TC...

  • Buchholz
  • 29.08.18
Sport
Stadtmeisterin in Aktion: Hanna Peschla siegte in der Damen-Konkurrenz
  10 Bilder

Gelungene Tennis-Stadtmeisterschaften

os. Buchholz. Ein positives Fazit der Buchholzer Tennis-Meisterschaften hat Michael Marquardt vom Ausrichter Blau-Weiss (BW) Buchholz gezogen. "Das war wieder ein schönes Turnier in familiärer Atmosphäre", sagte Marquardt. "Es gab tolle Spiele mit zum Teil ganz großem Tennis." Gespielt wurde auf zwei Gewinnsätze, wobei der dritte Durchgang als Match-Tiebreak durchgeführt wurde. Die Ergebnisse der 41. Buchholzer Tennis-Stadtmeisterschaften: Einzel: Damen: 1. Hanna Peschla, 2. Katja Satori...

  • Buchholz
  • 01.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.