Theater Lüneburg

Beiträge zum Thema Theater Lüneburg

Panorama
Als schüchterner Seymour füttert Timm Marquardt eine blutgierige Pflanze in "Der kleine Horrorladen"
3 Bilder

Schüler Timm Moritz Marquardt (17) strebt eine Musical-Karriere an
Auf der Bühne zu Hause

ab. Neu Wulmstorf. Kaum zu glauben, dass Timm Moritz Marquardt aus Neu Wulmstorf bei diesem Pensum noch Zeit zum Atmen findet: Der 17-jährige Musical-Darsteller nimmt Gesangsunterricht, hat Tanzstunden und steht parallel gleich bei zwei Musical-Stücken auf der Bühne. Ganz nebenbei besucht er noch die elfte Klasse eines Neugrabener Gymnasiums und nimmt in Kürze bei den "World Championships of Performing Arts" in Los Angeles teil. Mit dem WOCHENBLATT sprach Timm über seine Anfänge und die...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.06.19
Panorama
Die Salzhäuser Dörpschün wurde zum Kloster: Das Ensemble des Musicals "Non(n)sens" riss das Publikum zu Beifallstürmen hin
6 Bilder

Lüneburger Klosterfrauen-Musical begeisterte in Salzhausen
"Ich habe einen Nonnenstich!"

ce. Salzhausen. "The Show Must Go Nonn'!": Das wünschte sich - in leichter Abwandlung eines amerikanischen Sprichwortes - viele der begeisterten Zuschauer, die jetzt gleich an zwei Tagen in der gut besuchten Salzhäuser Dörpschün das Gastspiel des Theaters Lüneburg mit dem gefeierten Comedy-Musical "Non(n)sens" erlebten. Veranstalter war der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben". Sascha Littig hat das Stück inszeniert, in dem fünf Nonnen eine Benefizveranstaltung organisieren, um...

  • Salzhausen
  • 09.04.19
Service
Verbaler Schlagabtausch: Schwester Maria Amnesia (Elke Tauber) mit ihrem "zweiten Ich", der Handpuppe Schwester Maria Anette
3 Bilder

Großes Musical-Wochenende mit "Non(n)sens" in Salzhausen

ce. Salzhausen. Eine knallbunte Revue mit viel Komik, Herz und Elan auf den Spuren von "Sister Act" - darauf darf sich das Publikum freuen, wenn das im Theater Lüneburg gefeierte Comedy-Musical "Non(n)sens" jetzt gleich an zwei Tagen in Salzhausen gastiert. Am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr und am Samstag, 6. April, um 16 Uhr geht das von Sascha Littig inszenierte Stück in der Dörpschün (Am Lindenberg 5) über die Bühne. Veranstalter ist der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben"....

  • Winsen
  • 26.03.19
Panorama
Begeisterten mit Lesungen und Liedern: Britta Haarmann und Martin Skoda beim Gastpiel in Salzhausen

Viel Beifall für Theaterakteure Britta Haarmann und Martin Skoda in Salzhausen

Berührende, aus dem Leben gegriffene Szenen  ce. Salzhausen. "Keks kommt von Können" lautete der neugierig machende Titel eines Abends mit Lesungen und Liedern, den Britta Haarmann und Martin Skoda jetzt auf Einladung des "Fördervereins Haus des Gastes - Brenners Hoff" in Salzhausen präsentierten. Und so außergewöhnlich das Motto der Veranstaltung, so vielschichtig war das gut zweistündige Programm aus eigener Feder, das die vom Theater Lüneburg bekannten Akteure im Rahmen einer kleinen Tournee...

  • Winsen
  • 22.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.