Alles zum Thema Tina Hirt

Beiträge zum Thema Tina Hirt

Panorama
Angrenzend an diese Koppel will die Gemeinde wohl den Vollversorger etablieren  Fotos: thl
2 Bilder

Keine Chance für Schröder?

Gemeinde holt anderen Supermarkt-Investor ins Boot und drängt auf politische Entscheidung thl. Stelle. Hat die Gemeinde Stelle etwas gegen Investor Jörg Schröder? Seit mehreren Jahren will der Immobilien-Mogul aus Winsen einen Supermarkt an der Ortseinfahrt Ashausen - von Scharmbeck aus kommend - realisieren, wird jedoch von der Verwaltung immer wieder vertröstet. Und jetzt scheint sein Vorhaben ganz vom Tisch zu sein. Wie das WOCHENBLATT erfuhr, hat die Verwaltung von sich aus einen...

  • Winsen
  • 14.08.18
Politik
Tina Hirt

Kommt jetzt der Supermarkt?

Verwaltungsausschuss der Gemeinde beschäftigt sich mit zwei möglichen Standorten thl. Ashausen. Geht die unendliche Geschichte "Supermarkt Ashausen" jetzt endlich zu Ende? Wie das WOCHENBLATT aus gewöhnlich gut unterrichteter Quelle erfuhr, soll sich der Verwaltungsausschuss in seiner nächsten Sitzung mit einer Vorlage auseinandersetzen, in der zwei Standorte vorgeschlagen werden. Einmal der von Investor Jörg Schröder favorisierte Standort am Ortseingang von Scharmbeck aus kommend und als...

  • Winsen
  • 29.05.18
Panorama
Auf dieser Fläche an der Scharmbecker Straße will Jörg Schröder einen Supermarkt errichten, darf es bisher aber nicht

Wann endet Findungsphase?

Nahversorger Ashausen: Verwaltung "prüft" bis heute noch die Sachlage / Zeit zum Klartext sprechen thl. Ashausen. "Wetten, dass der Berliner Flughafen eher fertig ist, als das in Ashausen ein Supermarkt gebaut wird?" Solche und ähnliche Wetten laufen mittlerweile bei den Bürgern, wenn es um das Thema "Nahversorger im Ort" geht. Grund: Die Gemeindeverwaltung befindet sich nach wie vor in einer Art "Findungsphase". "Was für einen Markt benötigt das Dorf?", "Wie groß darf die Verkaufsfläche...

  • Winsen
  • 03.04.18
Politik
Auf dieser Fläche an der Scharmbecker Straße will Jörg Schröder einen Supermarkt errichten, darf es bisher aber nicht
2 Bilder

Supermarkt unerwünscht? - Gemeinde will Projekt angeblich nicht

thl. Ashausen. Die Bürger von Ashausen müssen weiter auf einen Supermarkt warten, wenn er überhaupt mal kommt. Derzeit sieht es eher danach aus, als wenn das Projekt nie realisiert werden würde. Grund: Nach WOCHENBLATT-Informationen will die Verwaltung "so lange wie möglich den dörflichen Charakter Ashausens erhalten". Und da passt nach ihrer Meinung ein Supermarkt nicht dazu. Das WOCHENBLATT fragte bei Tina Hirt, die seit Mai neue Bauleitplanerin im Rathaus ist, nach, wie der aktuelle Stand...

  • Winsen
  • 24.10.17
Panorama
Hat jede Menge Arbeit vor sich: Tina Hirt, die neue Bauleitplanerin der Gemeinde

"Die Bürger mitnehmen" - Tina Hirt ist neue Bauleitplanerin der Gemeinde Stelle und hat viele Visionen

thl. Stelle. "Ich möchte in der Gemeinde etwas bewegen und die Bürger dabei mitnehmen", sagt Tina Hirt. "Deswegen werde ich demnächst ein Meinungsbild abrufen. Die Bürger sollen mir sagen: Wo läuft es gut? Wo hakt es?" Die 39-jährige Dipl.-Geographin ist die neue Bauleitplanerin im Steller Rathaus. Sie ist Nachfolgerin von Jörg Ruschmeyer, der Ende 2016 die Verwaltung verlassen hatte und in die freie Wirtschaft gewechselt ist (das WOCHENBLATT berichtete). Geboren in Dresden und wohnhaft in...

  • Winsen
  • 30.05.17