Beiträge zum Thema Treffpunkt Innovation

Service
Dr. med. Barbara Zimmermann-
Michailidis

Kostenloser WLH-Online-Vortrag: "Ein Galopp in die Zukunft"
Innovationen in der Medizintechnik

(sv/nw). Die Zahl der Innovationen hat in der Medizintechnik im letzten Jahrzehnt rasant zugenommen. Dank neuer Verfahren und Geräte sind viele Krankheiten besser und schneller zu erkennen und zu behandeln. „Einen der größten Einflüsse auf den medizintechnischen Fortschritt hat mit Sicherheit die Digitalisierung“, sagt Prof. Dr. med. Barbara Zimmermann-Michailidis, Vizepräsidentin und Bereichsleitung Gesundheit an der Hochschule 21 in Buxtehude. „Während sich der Bereich der Diagnostik eher...

  • Buchholz
  • 30.05.21
  • 96× gelesen
Wirtschaft
(as). Einsteigen, Füße hochlegen und in Ruhe das WOCHENBLATT lesen, während das Auto einen selbstständig von A nach B fährt - so wie WOCHENBLATT-Redakteurin Katja Bendig es für das Foto demonstriert, könnten in Zukunft die Autofahrer auf Deutschlands Straßen unterwegs sein. Bis Menschen nur noch als Passagiere im Auto mitfahren, die sich entspannt am Steuer zurücklehnen und den Autopiloten die Arbeit machen lassen können, dauert es aber wohl noch
4 Bilder

Autonomes Fahren: Sind Fahrer im Auto bald überflüssig?

(as). Im Auto gemütlich hinterm Steuer sitzen und Zeitung lesen oder einen Film schauen, während der Autopilot selbstständig fährt, bremst und lenkt - eine schöne Vorstellung. Teilautomatisierte Systeme wie automatische Spur- und Bremssysteme sind schon jetzt in einigen Fahrzeugen im Einsatz. Bis der Autopilot das Fahren komplett übernimmt, dauert es aber noch. „Autonomes Fahren wird frühestens 2030 möglich sein“, sagt Dr. Lothar Grösch. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Treffpunkt Innovation“...

  • Rosengarten
  • 10.02.17
  • 542× gelesen
Wirtschaft
Von zu Hause aus zu arbeiten bietet Flexibilität, erfordert aber auch Disziplin und im besten Fall klare Regelungen. Mit dem Kind auf dem Schoß klappt das nur fürs Foto
2 Bilder

Schöne neue Arbeitswelt? Chancen und Risiken flexibler Arbeitsmodelle

kb. Buchholz. Statt mit Krawatte und Anzug im Büro zu sitzen, in Hausschuhen vom heimischen Küchentisch aus die Arbeit zu erledigen - für viele Arbeitnehmer ein durchaus attraktiver Gedanke und in Zeiten von immer größer werdender digitaler Vernetzung in vielen Berufen auch kein Problem mehr. Das Home-Office ist einer der Trends der modernen Arbeitswelt, über deren Vorteile und Risiken Prof. Dr. Jens Meissner von der Hochschule Luzern jetzt im ISI-Zentrum für Gründung, Business und Innovation...

  • Seevetal
  • 12.02.16
  • 413× gelesen
Wirtschaft

Vortragsreihe "Treffpunkt Innovation"

os. Buchholz. Wie können Innovationen dabei helfen, Unternehmen fit für die Zukunft zu machen? Antworten gibt die Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Innovation", die von der Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) in Buchholz initiiert wird. In vier Fachvorträgen geben renommierte Referenten Einblicke in ihre Fachgebiete. Alle Veranstaltungen finden ab 17 Uhr im ISI - Zentrum für Gründung, Business und Innovation in Buchholz (Bäckerstr. 6) statt. Die Termine: Dienstag, 30. September: "Die...

  • Buchholz
  • 23.09.14
  • 120× gelesen
Wirtschaft

Treffpunkt Innovation: Wann lohnt sich die Umrüstung auf LED-Technik?

os. Buchholz. "Durchschnittlich lassen sich durch die Umrüstung auf LED-Leuchten rund 60 Prozent Energiekosten sparen", sagt Dr. Claudius Hardt. An der Jacobs-Universität in Bremen haben der Forscher und sein Team LED-Produkte von 50 verschiedenen Herstellern geprüft. Ergebnisse der Studie stellt Hardt beim Treffpunkt Innovation im ISI - Zentrum für Gründung, Business und Innovation in Buchholz (Bäckerstr. 6) vor: Die Veranstaltung am Dienstag, 1. Juli, ab 17 Uhr läuft unter dem Motto...

  • Buchholz
  • 27.06.14
  • 234× gelesen
Wirtschaft
Professor Ramin Yahyapour

Infos über Cloud-Computing

bim/nw. Buchholz. Welche Vorteile und Risiken sind für Unternehmen mit der Nutzung virtueller Netzwerke und IT-Dienstleistungen verbunden? Um Cloud-Computing und aktuelle Trends der Informations- und Kommunikationstechnologie geht es am Dienstag, 5. November, ab 17 Uhr im „Treffpunkt Innovation“ im "Achat Plaza Hotel" in Buchholz. Unter dem Titel „Heiter bis wolkig - Erfahrungen aus der Cloud“ zeigt Dr. Ramin Yahyapour, Professor für angewandte Informatik an der Georg-August-Universität...

  • Buchholz
  • 24.10.13
  • 370× gelesen
Wirtschaft

"Treffpunkt Innovation" geht in vierte Runde

bim/nw. Buchholz. Was sind Schlüsseltechnologien für die Unternehmen von morgen? Wie lässt sich der „Erfindergeist“ in Organisationen durch neue Formen des Lernens beflügeln? Und: Wie können auf den ersten Blick unscheinbare aber geniale Produktentwicklungen dazu beitragen, die Nachhaltigkeitsbilanz von Betrieben zu verbessern? Mit diesen und weiteren Fragen geht der „Treffpunkt Innovation“ im Landkreis Harburg in eine neue Runde. Am 17. September beginnt in Buchholz in der Hamburger Staße 8...

  • Buchholz
  • 30.08.13
  • 688× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.