Beiträge zum Thema Triathlon

Sport
Reinhold Wolter auf seinem Mountainbike auf der schwierigen Strecke unterwegs

VfL-Athlet holt zum 4. Mal den WM-Titel

TRIATHLON: Reinholt Wolter triumphiert in AK 85 (cc). Der 84-jährige Reinhold Wolter (VfL Jesteburg) feiert seinen vierten Titel als Weltmeister im Wintertriathlon der Altersklassen (AK) 85-89. Die Titelkämpfe der besten Wintertriathleten wurden im Naturpark "Naturlandia" im Kleinstaat Andorra in den Südpyrenäen ausgetragen. Insgesamt waren 250 nominierte Athleten angereist, die unter strengen Corona-Auflagen auf schwierige Bedingungen trafen. Obwohl die Strecken teilweise vereist waren, gab es...

  • Jesteburg
  • 01.04.21
  • 337× gelesen
Sport
Carmen Rehkopf traf auch Weltmeister Patrick Lange
2 Bilder

Für die WM qualifiziert

Triathletin Carmen Rehkopf sichert sich auf Rügen das Ticket für die Ironman 70.3-Titelkämpfe 2019 os. Buchholz. Top-Leistung von Carmen Rehkopf (53): Im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen hat sich die Triathletin von Blau-Weiss Buchholz für die Ironman 70.3-WM 2019 qualifiziert, die in Nizza (Frankreich) ausgetragen wird. Carmen Rehkopf sicherte sich einen der nur wenigen in Binz vergebenen Startplätze durch den Triumph in ihrer Altersklasse W50-54. Für 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 km Rad...

  • Buchholz
  • 14.09.18
  • 534× gelesen
Sport
Am Ende stand ein Mittel von 34 km/h: Sven Papendorf (li.) auf der Radstrecke am Indischen Ozean
3 Bilder

Von der Krankheit nicht unterkriegen lassen

Triathlet Sven Papendorf kämpft sich bei Ironman-70.3-WM in Südafrika trotz Mageninfekts durch (os). Noch am Tag vor dem großen Rennen hätte Triathlet Sven Papendorf (46) nicht gedacht, dass er die halbe Ironman-Distanz (1,9 Kilometer Schwimmen, 90 km Rad fahren und 21,1 km Laufen) bei der Ironman-70.3-WM in Port Elizabeth (Südafrika) durchstehen würde. Ein Magen-Darm-Infekt hatte den WOCHENBLATT-Sportler des Jahres 2016 aus Jesteburg außer Gefecht gesetzt. Papendorf regenerierte allerdings,...

  • Buchholz
  • 07.09.18
  • 352× gelesen
Sport
Mit den Siegerpokalen: (v. li.) Björn Blazynski, Sven Papendorf und Peter Klemm

Triathlon: Sven Papendorf wird Vereinsmeister

WOCHENBLATT-Sportler des Jahres 2016 stark beim Chiemsee Triathlon / WM in Südafrika ist das große Ziel (os). Beim Chiemsee Triathlon haben jüngst Starter aus Buchholz und Jesteburg starke Leistungen gezeigt: Sven Papendorf, WOCHENBLATT-Sportler des Jahres 2016 aus Jesteburg, wurde über die olympische Distanz (1,5 Kilometer Schwimmen, 42 km Rad fahren, 10,5 km Laufen) in 2:24:16 Stunden in seiner Altersklasse Vierter und in der Gesamtwertung 57. Knapp fünf Minuten nach Papendorf erreichte der...

  • Buchholz
  • 07.07.18
  • 167× gelesen
Sport

Triathlon beim TSV Auetal

(cc). In 21. Auflage findet am Sonntag, 17. Juni, der Auetal-Triathlon im Waldbad Salzhausen und in der Auetal-Sporthalle statt. Angeboten werden ein Sprint, Kurzsprint und Nordic-Sprint. Meldungen sind für Einzelstarter und Staffeln möglich. Weitere Informationen unter: www.auetal-events.de.

  • Buchholz
  • 09.06.18
  • 34× gelesen
Sport
Selfie auf dem Berg Olympos: Sven Papendorf (li.) und Björn Blazynski haben reichlich Höhenmeter absolviert
2 Bilder

Mit 77 km/h den Berg hinab

Triathleten Sven Papendorf und Björn Blazynski bereiteten sich auf Zypern auf die Saison vor (os). Sie erklommen mit dem Rennrad den höchsten Berg Olympos, bewältigten auf ihrer 170-Kilometer-Schleife mehr als 2.600 Höhenmeter und erreichten auf der rasanten Abfahrt fast 77 Stundenkilometer: Beim Grundlagentraining für die anstehende Triathlon-Saison bildete die malerische Landschaft der Mittelmeer-Insel Zypern der siebenköpfigen Trainingsgruppe des Vereins "Team Turbine Poschmühle" trotz aller...

  • Buchholz
  • 14.04.18
  • 76× gelesen
Sport

Jesteburger triumphiert beim Winter-Triathlon

LEICHTATHLETIK: Reinhold Wolter holt WM-Titel (cc). Der 81-jährige Reinhold Wolter (VfL Jesteburg) hat seinen Titel in der Altersklasse (Age-Grouper) bei der Wintertriathlon-Weltmeisterschaft (WM) in Cheile Gradistei in Rumänien in 2:28:45 Stunden verteidigt. Dort traf sich auf der Wintersportanlage am Fuße der Karpaten die deutsche Wintertriathlon-Nationalmannschaft, die insgesamt acht Medaillen (davon 6 mal Gold) auf ihrem Konto verbuchen konnte. „Durch den Temperaturanstieg und die...

  • Buchholz
  • 16.02.18
  • 129× gelesen
Panorama
Der 80-jährige Vielseitigkeitssportler Reinhold Wolter aus Brackel vom VfL Jesteburg hatte in den vergangenen sieben Wochen erheblichen Wettkampf-Stress.

Wettkampf-Stress für Vielseitigkeitssportler Reinhold Wolter (80)

as. Brackel. Der 80-jährige Vielseitigkeitssportler Reinhold Wolter aus Brackel vom VfL Jesteburg hatte in den vergangenen sieben Wochen erheblichen Wettkampf-Stress. Cyclassics, Cross-Lauf, Kartoffellauf oder Köhlbrandbrückenlauf - der sportliche Senior sicherte sich in allen Wettkämpfen einen Platz auf dem Siegertreppchen. Lediglich bei der Sprint-WM (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen) in Rotterdam lief es nicht so gut für den Sportler. Mit der Deutschen...

  • Hanstedt
  • 13.10.17
  • 84× gelesen
Sport
Daumen hoch für eine starke Leistung vor allem auf dem Rennrad: Sven Papendorf
3 Bilder

Triathleten in Topform

Sven Papendorf qualifiziert sich für die Mitteldistanz-WM / Wieneke startet bei der Senioren-WM  os. Buchholz/Jesteburg. „Ich hoffe, dass ich noch einmal einen raushauen kann!“ Das sagte Triathlet Sven Papendorf (45) vor dem Wettkampf der „Ironman 70.3 Mitteldistanz“ auf Rügen am vergangenen Wochenende. Gesagt, getan: Der WOCHENBLATT-Sportler des Jahres aus Jesteburg kam auf der Ostsee-Insel so gut durch, dass er sich für die WM auf der Mitteldistanz im kommenden September in Port Elizabeth...

  • Buchholz
  • 16.09.17
  • 115× gelesen
Sport
Nur wenige Minuten später konnte Steffen Wetzel (re.) von Blau-Weiss Buchholz seinen Konkurrenten überholen

Steffen Wetzel holt Landestitel

TRIATHLON: Blau-Weiss-Abteilungsleiterin Andrea Steer: „Das Saisonende wird immer spektakulärer“ (cc). Geschafft! Steffen Wetzel (Blau-Weiss Buchholz) hat in der Olympischen Distanz beim Hannover Maschsee-Triathlon den Landestitel geholt (2:15 Std.). Zuerst hatte er mit hohen Wellen im Maschsee zu kämpfen. Auch die anschließende Radstrecke mit Kurven und Kopfsteinpflaster bezeichnete er als anspruchsvoll. „Umso höher ist Steffens Leistung zu bewerten“, lobte Blau-Weiss-Abteilungsleiterin Andrea...

  • Buchholz
  • 08.09.17
  • 142× gelesen
Sport
Sven Papendorf aus Jesteburg hat sein persönliches Ziel erreicht!
4 Bilder

Ironman-Premiere ist gelungen

SCHWIMMEN-RADRENNEN-MARATHON: Was für eine tolle Stimmung – Tausende an den Straßen feierten die Eisenmänner (cc). Hamburg ist jetzt auch die neue Ironman-Stadt! Schwimmen (3,8 km) bei 19 Grad Wassertemperatur in der Binnenalster. Danach 182 Km auf dem Rad, und zur Krönung noch ein Marathon (42,195 km). Insgesamt 2500 Athleten aus 67 Nationen zur Premiere des Super-Triathlons am Start. Auch Athleten des Ausdauersports aus unserem Kreisgebiet. Tausende feierten mit den Eisenmännern- und –Frauen...

  • Buchholz
  • 15.08.17
  • 574× gelesen
Sport
Belegte in seiner Altersklasse den Dritten Platz beim Hamburg Wasser World Triathlon: Reinhold Wolter (80) aus Brackel

Reinhold Wolter (80) aus Brackel wurde Dritter beim Hamburg Wasser World Triathlon

as. Brackel. Vielseitigkeitssportler Reinhold Wolter aus Brackel kann eine weitere Medaille vorweisen: Beim Hamburg Wasser World Triathlon in Hamburg belegte der 80-Jährige den dritten Platz. Wolter ging in der Disziplin Sprintdistanz (500 Meter Schwimmen - 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen) in der Altersklasse 80 an den Start. Mit einer Zeit von 2:01:15 Stunden lag er nur zwei Minuten hinter dem Weltmeister. Damit hat sich Wolter qualifiziert für die Weltmeisterschaft Sprintdistanz...

  • Rosengarten
  • 21.07.17
  • 416× gelesen
Sport
Steffen Wetzel (re.) von Blau-Weiss Buchholz wurde Dritter in Itzehoe

Steffen Wetzel im Dreikampf flott

TRIATHLON: Athleten von Blau-Weiss Buchholz bereiten sich auf den Ironman vor (cc). Die Triathleten von Blau-Weiss Buchholz nehmen Kurs auf den IRONMAN am 13. August 2017, zu dem mehr als 2.500 Athleten in Hamburg erwartet werden. Zur Vorbereitung auf den Ironman hat Steffen Wetzel von Blau-Weiss am Triathlon in Itzehoe teilgenommen, und über die olympische Distanz (1,5 Km Schwimmen, 40 KM Rad, 10 KM Laufen) einen phantastischen dritten Platz (2:07 Std.) belegt. „War eigentlich...

  • Buchholz
  • 18.07.17
  • 266× gelesen
Sport

Auetal-Triathlon in 20. Auflage

(cc). Rund 200 Teilnehmer werden am Sonntag, 18. Juni, zum 20. Triathlon des TSV Auetal in Salzhausen und in Garstedt erwartet. Wettkampfbeginn ist um 9 Uhr im Waldbad in Salzhausen. Aus dem Wasser geht es auf das Fahrrad. Die Radstrecke führt über Wirtschaftswege von Salzhausen über Vierhöfen und Bahlburg zur Auetal-Halle nach Garstedt. Dort wird der Triathlon mit der Laufstrecke abgeschlossen. Zum Jubiläum wird angeboten, dass sich Einzelsportler auch zu Staffeln zusammenschließen können....

  • Buchholz
  • 12.06.17
  • 166× gelesen
Sport
Die aktiven Triathleten des VfL Jesteburg mit ihrem Trainer und Abteilungsleiter Norbert Hofmann (stehend Zweiter v.r.) beginnen ihre Saisonvorbereitung mit einem "Frischlufttraining"

Athleten starten in die neue Freiluft-Saison

TRIATHLON: Beim VfL Jesteburg steht zur Saisonvorbereitung das erste „Frischlufttraining“ auf dem Programm (cc). Es muss nicht gleich der Wintertriathlon in Estland, oder der Ironman auf Hawaii sein. „Obwohl wir zwei mit Sven Papendorf und Reinhold Wolter einen Ironman-Starter und einen Weltmeister in unseren Reihen haben“, betont VfL-Pressewart Karl-Peter Schuster mit berechtigtem Stolz: „Die Bahneröffnung wird schon von unseren Athleten herbeigesehnt.“ Nach vielen Wettkämpfen in der Halle,...

  • Jesteburg
  • 17.03.17
  • 213× gelesen
Sport
Jörn-Paul Enk hat sein Team bestens auf den Triathlon auf Norderney vorbereitet (v. li.): Anna Eggert, Hannah Klaub und Tanja Kubika
9 Bilder

Hobby-Sportler auf dem Triathlon-Thron

mum. Jesteburg/Norderney. Herausforderung gesucht? Wie wäre es mit Triathlon? Der Dreikampf aus Schwimmen, Radfahren und Laufen ist die Krönung des Ausdauersports und erfreut sich steigender Beliebtheit. Aber wenn von Triathlon die Rede ist, denken viele zwangsläufig an den Ironman - also den Wettbewerb, der die Extreme gleich dreier Sportarten miteinander verbindet: 3,8 Kilometer schwimmen, dann 180 Kilometer Fahrrad fahren und zum Schluss noch einen Marathon zurücklegen. Doch es muss nicht...

  • Jesteburg
  • 08.09.14
  • 930× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.