Ironman-Premiere ist gelungen

Sven Papendorf aus Jesteburg hat sein persönliches Ziel erreicht!
4Bilder
  • Sven Papendorf aus Jesteburg hat sein persönliches Ziel erreicht!
  • hochgeladen von Roman Cebulok

SCHWIMMEN-RADRENNEN-MARATHON: Was für eine tolle Stimmung – Tausende an den Straßen feierten die Eisenmänner


(cc).
Hamburg ist jetzt auch die neue Ironman-Stadt! Schwimmen (3,8 km) bei 19 Grad Wassertemperatur in der Binnenalster. Danach 182 Km auf dem Rad, und zur Krönung noch ein Marathon (42,195 km). Insgesamt 2500 Athleten aus 67 Nationen zur Premiere des Super-Triathlons am Start. Auch Athleten des Ausdauersports aus unserem Kreisgebiet.
Tausende feierten mit den Eisenmännern- und –Frauen das Event der Superlative. Auch an den Straßen beim Rennradeln durch den Landkreis Harburg. Den Sieg nach 8:00:36 Stunden beim ersten Ironman-Triathlon sicherte sich James Cunnama (34) aus Südafrika, der im Ziel 22 Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten Horst Reichel (8:22:27) aus Darmstadt hatte. Die härteste Frau kommt aus Essen – Daniela Sämmler (29), die nach hartem Kampf in 9:07:49 Stunden ins Ziel kam.
Ein Siegerlächeln hatte auch Sven Papendorf (45) aus Jesteburg im Gesicht. Der amtierende WOCHENBLATT-Sportler des Jahres wurde in der Altersklasse (AK) 45-49 Jahre in phantastischen 9:43:19 Stunden Zwölfter. Der Ausdauersportler begeistert: „Ich habe alles gegeben – mehr war nicht drin. Auf Rang zwölf habe ich mein persönliches Ziel erreicht.“ Das ganz große Ziel, die Qualifikation für die WM auf Hawaii, verpasste er allerdings. "Ich werde es in den kommenden Jahren erneut versuchen", versprach der sympathische Sportsmann.
Wie Sven Papendorf, waren auch die anderen Landkreis-Athleten in den Altersklassen am Start. Denn es hatten nur rund 40 Profis teilgenommen. Hier die Ergebnisse der Triathleten von Blau-Weiss Buchholz: Steffen Wetzel (9:45:09 Std.) Platz 25 in der AK 40-45, Björn Blazynski (9:46:24; AK 50-54), Platz sieben, sowie Jan Frederik Ahlstedt (11:22:35) Platz 137, Günter Höpfner (14:15:14) Platz 10 in der AK 65-69, und Carmen Rehkopf (11:29:14) AK 50-54 Platz sieben. Alle Ergebnisse unter: www. www.eu.ironman.com (Stichwort Hamburg).

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen