Urlaub

Beiträge zum Thema Urlaub

Service
Innehalten lohnt: In der weitläufigen Wiedtal-Region bieten zertifizierte Wanderwege einen wunderbaren Ausblick auf eindrucksvolle Natur
3 Bilder

Reise: Entschleunigung in traumhafter Kulisse
Das Wiedtal bietet seinen Gästen Entspannung und Natur pur

(epr/tw). Nach einer hektischen Arbeitswoche möchte so mancher dem Alltagsstress entkommen und in kurzer Zeit neue Kraft tanken. Der Trend zu Wochenendtrips und Reisen, bei denen die Themen Entspannen und Entdecken an erster Stelle stehen, wird von Jahr zu Jahr größer. Schnell landen die Gedanken bei den altbekannten, beliebten Urlaubszielen. Nicht immer muss es zum Runterkommen jedoch gleich eine Reise ins Ausland sein. Mitten im Naturpark Rhein-Westerwald - auf halber Strecke zwischen Bonn...

  • Buchholz
  • 14.09.20
Service

Reise: Erholung, aber mit Vorsicht
Polizei-Tipps gegen Diebe und Betrüger auf Reisen und im Urlaubsort

(nw/tw). Reisende sollten folgende Tipps der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes (www.polizei-beratung.de) für einen sicheren Urlaub beherzigen: Lassen Sie Wertgegenstände und Gepäck nie unbeaufsichtigt. Seien Sie insbesondere bei größeren Menschenansammlungen, wie im Gedränge an Bahnhöfen, Flughäfen oder in der Nähe von Sehenswürdigkeiten, vorsichtig. Diese sind bei Taschendieben sehr beliebt. Kaufen Sie Fahrscheine für Ausflugsfahrten oder Eintrittskarten für...

  • Buchholz
  • 12.09.20
Service
Täglich steigt der Celler Turmbläser auf den Kirchturm der Stadtkirche St. Marien und bläst einen Choral in alle vier Himmelsrichtungen
3 Bilder

Reise: Spannende Fakten über die niedersächsische Stadt
In Celle gehen Wünsche in Erfüllung, der Bahnhof erstrahlt in Lichtkunst und die Bäume sind exotisch

nw/tw. Das Stadtmarketing Celle hat zahlreiche „Fun Facts“ (lustige Fakten) über die niedersächsische Stadt gesammelt, die auf unterhaltsame Art Wissen vermitteln und Gästen neue Facetten näherbringen. Hinter jedem Fakt steckt immer eine interessante Geschichte, die auf den ersten Blick oft verborgen bleibt. Hier folgen fünf der interessanten Fakten über Celle, die spannende Seiten zeigen, die Gäste bei einem Besuch auf keinen Fall verpassen sollten. Haben Sie gewusst, dass ...: … der Tod...

  • Buchholz
  • 07.09.20
Service

Reise: Waldgebiete und Festsäle
Touren entlang von Burgen, Schlössern, Klöstern und eindrucksvoller Natur in Zwickau

(djd/tw). Der viertgrößte Nebenfluss der Elbe liebt es windungsreich: Die sächsische Mulde verläuft vorbei an Felsen, Wäldern und durch weite Feuchtgebiete. Der facettenreiche Fluss ist ein Paradies für Radtouristen. Vor allem der Mulderadweg rings um die Urlaubsregion Zwickau führt durch eine außergewöhnliche Landschaft mit einer eindrucksvollen Tier- und Pflanzenwelt. Entlang des Radweges laden immer wieder alte Ortskerne und Museen zum Besuch ein. Zahlreiche Burgen, Schlösser und Klöster...

  • Buchholz
  • 06.09.20
Service

Reise: Spaziergang vorbei an über 60 Sehenswürdigkeit im Maßstab 1:25
Sonderstempel für "Harzer Wandernadel" im Miniaturenpark Wernigerode

(tw). Ein sehenswerter Miniaturenpark in Deutschland ist unter anderem der "Kleine Harz", der eingebettet in der gartenarchitektonischen Anlage des Wernigeroder Bürgerparks im Harz liegt. Besucher jeden Alters können über 60 kulturhistorisch interessante Gebäude des Harzes im Maßstab 1:25 in dieser faszinierenden Open-Air-Miniaturenlandschaft bestaunen, die zu einer Reise zum Original einladen. Eines davon ist sogar in Sichtweite: das Schloss Wernigerode. Für eifrige Wanderer ist der "Kleine...

  • Buchholz
  • 06.09.20
Service

Reise: Projektstart für Erweiterung
Foto vom alten Schiffshebewerk in Scharnebeck sichern

(tw). Eine Sehenswürdigkeit der besonderen Art wird aufgestockt: Das Schiffshebewerk in Scharnebeck (Lüneburg) stößt zunehmend an seine Kapazitätsgrenzen und erhält deshalb einen Neubau. Die Bauarbeiten werden zwar erst voraussichtlich 2026 beginnen, aber ab sofort ist die Website zu diesem Projekt online (www.schleuselueneburg.de). Die "Schleuse Lüneburg" wird in direkter Nachbarschaft zum Schiffshebewerk errichtet und gleicht dann als höchste Schleuse Europas einen Höhenunterschied von 38...

  • Buchholz
  • 04.09.20
Wirtschaft
Familie Schwalm aus Frankfurt am Main erkundet mit dem Rad die Gegen um Hanstedt
4 Bilder

Tourismus
Was in diesem Jahr in der Urlaubsregion Landkreis Harburg anders ist

(mum/ts). In diesem "Corona-Sommer" verstärkt sich den Trend zum Urlaub im eigenen Land. Bereits vor der Pandemie verbrachte rund ein Viertel der Deutschen die Ferien in heimischen Gefilden. Dieser Anteil nimmt in diesem Jahr zu. Der Trend zum Deutschland-Urlaub wirkt sich auf die Urlaubsregion Landkreis Harburg aus. Auffallend in diesem Jahr sei die deutlich gestiegene Zahl junger Feriengäste, sagt Ulrich von dem Bruch, Geschäftsführer der Lüneburger Heide GmbH. Die Altersgruppe 25 bis 34...

  • Buchholz
  • 17.07.20
Service

Worauf muss ich beim Inserieren meiner Ferienwohnung achten?

DasViele Nutzen ihre Immobilien als Kapitalanlage. Damit die Unterkünfte von den Gästen gefunden werden, bietet sich das Inserieren auf einem Portal im Internet an. Genauso wichtig wie die passenden Bilder, ist eine gute Beschreibung der Unterkunft. Damit das Inserat Interesse erweckt, müssen Vermieter einer Ferienwohnung einiges beachten. Die Ferienwohnung muss auf einem bekannten Portal eingestellt werden Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind heutzutage am einfachsten auf einem Portal im...

  • Buchholz
  • 09.03.20
Wirtschaft
Reisen zu Traumzielen für Brautpaare werden perfekt organisiert
4 Bilder

Weltweite Flitterwochen und traumhafte Strandhochzeiten
Honeymoon Travel plant Hochzeitsreisen, die einzigartig sind

Die Hochzeit wird von den Paaren sehr sorgfältig in allen Einzelheiten geplant, damit es der "schönste Tag" im Leben des Brautpaares wird - individuell und unvergesslich! Damit auch die Hochzeitsreise ein ganz besonderes Erlebnis wird, hat sich das Team der Honeymoon Travel auf exklusive Reisepakte an den schönsten Orten der Welt spezialisiert. Die Firma, die vor zwanzig Jahren gegründet wurde und ihren Sitz in Buchholz hat, verfügt über eine große Erfahrung, wenn es darum geht, individuelle...

  • Buchholz
  • 28.10.19
Panorama
Die Geschäftsführungen der 14 Freizeitparks und -Einrichtungen der Lüneburger Heide trafen 
sich auf Einladung von Lüneburger-Heide-Geschäftsführer Ulrich von dem Bruch (re.) 
in Bispingen

Größte Freizeitparkregion Europas

14 Freizeitparks in der Lüneburger Heide wollen sich künftig besser vernetzen. (mum). Die Lüneburger Heide ist mit mittlerweile 14 Freizeitparks und -Einrichtungen die größte Freizeitparkregion Europas. Außer den bekannten Parks, wie Heide Park Resort, Serengeti Park oder Weltvogelpark Walsrode sind es auch das Ralf Schumacher Kartcenter, die drei Wildparks Lüneburger Heide, Schwarze Berge und Müden mit ihren unterschiedlichen Alleinstellungsmerkmalen, der Barfußpark Egestorf, das Verrückte...

  • Jesteburg
  • 22.03.19
Service
Entspanntes Fahren in den Urlaub ist nach einigen Vorbereitungen möglich
2 Bilder

Sparen bei der Fahrt in den Urlaub - so geht's!

Ferienzeit ist Reisezeit. Ein Teil der Niedersachsen ist bereits gleich mit Beginn der Ferienzeit in die Urlaubsfahrt gestartet, weitere haben die Fahrt noch vor sich. Laut einer aktuellen Umfrage sind im vergangenen Jahr rund 18 Millionen Menschen in Deutschland mit dem Auto in den Urlaub gefahren. Doch eine längere Fahrt kann die Urlaubskasse ganz schön strapazieren. Die Experten der "star"-Tankstellen verraten, wie Autofahrer auf dem Weg Benzin und damit bares Geld sparen können. 1....

  • Buchholz
  • 17.07.18
Service
Das Fahren mit dem Wohnwagen ist bei der Urlaubsfahrt zunächst wieder gewöhnungsbedürftig

Risiken nicht unterschätzen: Urlaubsfahrt im Wohnmobil und Wohnwagen

Einige sind schon unterwegs, andere starten noch in den Urlaub. Viele fahren mit Wohnwagen oder Wohnmobil in die schönsten Wochen des Jahres. Doch jedes Jahr zeigen ausbrechende Wohnwagen, umgestürzte Wohnmobile und Reifenpannen: Das Risiko fährt mit. Experten sagen, worauf Caravan-Fans und Wohnmobilisten achten müssen, damit sie ihr Traumziel sicher erreichen. Schleudergefahr: „Eine der größten Gefahren droht durch die erhöhte Schleudergefahr des Gespanns“, warnt Markus Egelhaaf,...

  • Buchholz
  • 08.07.16
Wirtschaft
Gerhard Oestreich, Regionaldirektor für den Filialbereich Süd der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Privatkredit macht Wünsche wahr - Sparkasse Harburg-Buxtehude gibt Tipps

Das Frühjahr ist die zeit für Veränderungen und neue Pläne. Die Wohnung müsste renoviert werden, ein neues Auto muss angeschafft oder die Urlaubsreise finanziert werden. Diese Wünsche werden mit einem Sparkassen-Privatkredit leicht in die Tat umgesetzt. WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Gerhard Oestreich, Regionaldirektor für den Filialbereich Süd der Sparkasse Harburg-Buxtehude. WOCHENBLATT: Welche Vorteile bietet mir ein Privatkredit? Gerhard Oestreich: Schnell,...

  • Buchholz
  • 20.05.16
Wirtschaft
Freddy Brühler empfiehlt für den Urlaub den neuen Tarif der Telekom

Günstiger telefonieren im Urlaub

Die Urlaubszeit ist für viele Menschen die schönste Zeit. Natürlich darf die Kommunikation im Urlaub - auch aus dem Ausland - nicht fehlen. Bisher war die Roaminggebühr extrem teuer. Die Telekom hat offensiv auf die neuesten Anforderungen reagiert: Für nur fünf Euro im Monat kann man in ganz Europa die Telefonie- und Internet-Flatrate nutzen. Zusätzlich ermöglichen neue Produkte wie das Sony Experia Z1 Compact den sicheren Umgang am Strand oder Pool, da sie wasserdicht und stoßfest sind. Der...

  • Buchholz
  • 22.07.14
Blaulicht
Mit diesem Plakat wurde der Mann (†) verunglimpft

Herztod nach öffentlicher Verunglimpfung

os. Buchholz. Der Mann, der von Unbekannten in Buchholz mit Plakaten als vermeintlicher Kinderschänder verunglimpft wurde (das WOCHENBLATT berichtete), ist tot. Der 34-Jährige habe während eines Urlaubes in Serbien einen Herzanfall erlitten, erklärten Familienmitglieder gegenüber dem WOCHENBLATT. Ihr Bruder sei bereits beerdigt worden, berichtete die Schwester. Der Mann hinterlässt seine Frau und zwei Söhne. Derweil hat die Polizei noch keine Hinweise, wer der Urheber der Plakate ist. "Wir...

  • Buchholz
  • 30.10.13
Wirtschaft
Isabella Wach (li.) freut sich über den Reisegutschein, den ihr Anneke Kruse, „famila“-Warenhausleiterin, übergibt

Große Freude: Reisegutschein bei "famila" gewonnen!

(ah). Große Freude kam bei Isabella Wach aus Buchholz auf, als ihr Anneke Kruse, „famila“-Warenhausleiterin, einen Reisegutschein im Wert von 2.000 Euro übergab. Die Stammkundin des Warenhauses hatte bei einem Preisausschreiben mitgemacht und ihre Teilnahmekarte wurde gezogen. „Ich mache öfter bei Preisausschreiben mit, das ist aber mein bislang wertvollster Gewinn“, sagte Isabella Wach. Da sie in diesem Jahr noch keinen Urlaub gemacht hat, kommt der Reisegutschein natürlich sehr gelegen....

  • Buchholz
  • 30.07.13
Service

Gemeindebüro St. Johannis zwei Wochen geschlossen

os. Buchholz. Jetzt ist Urlaub: Das Büro der Buchholzer St. Johannis-Kirchengemeinde (Wiesenstr. 25) bleibt von Montag, 15. Juli, bis Freitag, 25. Juli, geschlossen. Für seelsorgerische Notfälle steht Pastor Andreas Kern von der St. Paulus-Gemeinde unter Tel. 04181-2168833 zur Verfügung.

  • Buchholz
  • 12.07.13
Service
Nicht jeder möchte mit Bargeld auf Reisen gehen. Geldkarten sind eine bequeme Zahlungsart

Urlaubszeit: Sicher mit Geldkarte unterwegs

(ah). Die meisten Deutschen schätzen die Girocard als bequemes und sicheres Zahlungsmittel im In- und Ausland. Doch leider versuchen immer wieder Kriminelle in den Besitz der Karte oder der darauf gespeicherten Daten zu gelangen. Gerade während der Reisezeit sollten Karteninhaber wichtige Verhaltensregeln im Umgang mit Karte und PIN beachten, um sich vor Betrug zu schützen: · Besonders im dichten Gedränge ist Vorsicht geboten. Wenn möglich sollten Reisende Zahlungskarten und Bargeld auf...

  • Buchholz
  • 09.07.13
Service

„Reisen Hamburg 2013“

Internationale Ausstellung für Tourismus, Caravaning und mehr tw. Hamburg. Urlaubsideen für jeden Geschmack werden auf der "Reisen Hamburg", der Messe für Urlaub, Caravaning, Outdoor und Rad, von Mittwoch bis Sonntag, 6. bis 10. Februar, 10 bis 18 Uhr, auf dem Gelände der Hamburg Messe (Messeplatz 1) präsentiert. • Eintritt: Comeback-Karte (gilt auch an einem weiteren Tag ab 15 Uhr) 9 Euro, für Kinder (6 bis 15 Jahre) 5 Euro, als Familienkarte 17 Euro. Weitere Infos:...

  • Buchholz
  • 06.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.