Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Wirtschaft
Die Toyota-Autohäuser im Landkreis laden zur Veranstaltung "Volle Hütte" ein

Volle Hütte: Toyota Autohäuser laden ein
Toyota C-HR mit einem stärkeren Hybridantrieb

Eine „Volle Hütte“ wartet jetzt wieder in den Toyota Autohäusern: Zum traditionellen Jahresauftakt im Handel am Samstag, 25. Januar, präsentiert sich der Toyota C-HR erstmals mit einem stärkeren, 135 kW/184 PS starken Hybridantrieb (Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,0 l/100 km; Kohlendioxid-Emissionen kombiniert 92 g/km). Wer einen der teilnehmenden Partnerbetriebe besucht, kann nicht nur eine Probefahrt mit dem Crossover-Coupé machen. Neben einem bunten Rahmenprogramm für die ganze Familie gibt...

  • Buchholz
  • 22.01.20
Service
Gerd Becker (li.) und Dennis Ciminski-Tees holen Reiseabenteuer auf die Greundiek Foto: Dennis Ciminski-Tees
2 Bilder

Weltenbummler weckt Fernweh und Reiselust
Neue Veranstaltungsreihe in Stade: "Mit der Greundiek in die Welt"

jab. Stade. Fernweh und große Abenteuer - das verspricht das neue Kulturprogramm, das Dennis Ciminski-Tees für Stades Kulturszene geplant hat. Als Veranstaltungsort für die neue Vortragsreihe hat er sich das Museumsschiff "Greundiek" im Stadthafen von Stade ausgeguckt. "Es fehlt etwas in der Stader Kulturlandschaft", sagt Ciminski-Tees. Aber nicht meckern, sondern machen ist seine Devise. "Wir haben so ein tolles Schiff hier liegen, das muss man doch nutzen", erklärt er. Er möchte regelmäßig...

  • Stade
  • 15.04.19
Politik

Seniorenbeirat plant Veranstaltungen

tp. Himmelpforten. Auf der Seniorenbeiratssitzung der Gemeine Himmelpforten am Mittwoch, 17. Oktober, um 15 Uhr in der Villa von Issendorff steht der Ausblick auf Veranstaltungen, Treffen und Kurse auf dem Programm. Weiter geht es um interne Planungen.

  • Stade
  • 15.10.18
Politik
Viel Erfahrung im Veranstaltungsmanagement: Silke Schaerffer

Neue Event-Managerin in Stader hat "Service im Blut"

Silke Schaerffer lernte das Hotelfach von der Pike auf / "Gute Ideen für die Stadt" tp. Stade. Die neue Event-Managerin der Stadt Stade heißt Silke Schaerffer (50). Die Altländerin, die den neu geschaffenen Posten seit Anfang November besetzt, stellte sich auf der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Kultur, Tourismus und Freizeit den Fachpolitikern vor. Silke Schaerffer, die in Guderhandviertel aufwuchs und in Stade die Schule besuchte, hat "Service im Blut". Nach dem Abitur am...

  • Stade
  • 21.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.