Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Service

Trekking-Diavortrag in Stade
Zum Gipfel des Kilimandscharo

bo. Stade. Auf Einladung des Alpenvereins Stade berichtet Rainer Hinck in einer Dia-Show von seiner Trekking-Tour zum Gipfel des Kilimandscharo. Der Ahlerstedter Weltenbummler bestieg den höchsten Berg Afrikas und erwanderte Teile des Ngorongoro Nationalparks. Er stellt die Herausforderungen der Wanderung und die Naturschönheiten Afrikas vor und gibt Tipps für die Bewältigung dieser Touren. Do., 24.10., um 19.30 Uhr im Inselrestaurant in Stade, Auf der Insel. 

  • Stade
  • 18.10.19
Service

Vortrag und Wanderung mit dem Alpenverein Stade
Trekking in Kolumbien / Wandern an der Alster

bo. Stade. Der Alpenverein Stade lädt zu zwei Veranstaltungen ein: Weltenbummlerin Inge Bollen berichtet im Diavortrag am Donnerstag, 19. September, um 19.30 Uhr im Stader Inselrestaurant, Auf der Insel, von ihrer zweimonatigen Trekkingtour durch Kolumbien. Unter dem Titel "Kolumbien - Magische Vielfalt" stellt sie in eindrucksvollen Fotografien Landschaften und Kultur vor. Am Sonntag, 22. September, wandert der Alpenverein auf dem Alsterwanderweg von Kayhude nach Poppenbüttel. Die 18...

  • Stade
  • 13.09.19
Service

Vortrag im Elbe Klinikum Stade
Neue Behandlung von Schlaganfällen

bo. Stade. Über neue Entwicklungen in Therapie und Diagnostik von Schlaganfällen informiert Prof. Dr. Holger Schmidt in seinem Vortrag am Montag, 24. Juni, um 19 Uhr im Elbe Klinikum Stade, Bremervörder Str. 111. Der Chefarzt der Neurologischen Klinik erklärt Ursachen, Untersuchungsverfahren und Behandlungsformen in einer modernen "Stroke-Unit" und stellt Angebote zur Früh-Rehabilitation in Stade vor. Der Schlaganfall zählt zu den häufigsten lebensbedrohlichen Erkrankungen. Bei der...

  • Stade
  • 21.06.19
Politik
Eltern und Kinder beim Stockbrot-Backen

Erstes Kennenlern-Treffen

Freie Schule Himmelpforten: Vortrag von Andreas Reinke tp. Himmelpforten. Der Verein Lernräume veranstaltete jüngst sein erstes Kennenlerntreffen für Eltern und Kinder, die voraussichtlich die zukünftige Freie Schule Himmelpforten (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach) besuchen werden. Gemeinsam mit den Lehrerinnen bot sich bei Spielen, beim Stockbrot-Backen und bei einem Büfett die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen. Am Freitag, 27.April um 19.30 Uhr wird zum zweiten Mal der Seminarleiter...

  • Stade
  • 17.04.18
Service

Fernfahrerstammtisch mit Vortrag über Güterverkehrs-Amt

(ce). Aufgaben und Organisation des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) sind das Thema eines Vortrags beim Fernfahrerstammtisch der Polizeidirektion Lüneburg, der für alle Interessierten am Mittwoch, 4. April, ab 18.30 Uhr in den Räumen der Rastanlage Ostetal an der A1 (Fahrtrichtung Hamburg) stattfindet. Es referiert BAG-Oberkontrolleur Hartmut Bierhenke.

  • Winsen
  • 29.03.18
Wirtschaft
Das Sparkassen-Forum liefert alle Infos für Frauen

Frauen und Finanzen: Das ist wichtig

Vortragsreihe bei der Sparkasse Stade-Altes Land bc. Stade. Die Sparkasse Stade-Altes Land lädt am Dienstag, 20. März, um 19 Uhr zu einem für Frauen wichtigen Thema ins Sparkassen-Forum am Pferdemarkt (Eingang Inselstraße) ein. Yvonne Hilberink, Betriebswirtin IHK und Referentin des Sparkassen-Beratungsdienstes „Geld und Haushalt“, hält einen Vortrag zum Thema „Wie sich Frauen erfolgreich für ihre Finanzen engagieren“. Finanziell abgesichert zu sein, ist für alle wichtig. Dabei erfordern...

  • Harsefeld
  • 16.03.18
Panorama
Ein Frachtschiff passiert den Suezkanal. Henning Koehlert war mit an Bord
2 Bilder

Mit dem Frachter um die halbe Welt: Vortrag in Stade

Autor Henning Koehlert aus Horneburg berichtet auf der "Greundiek" über spannende Seereise tp. Stade. Das ist nicht nur etwas für Seefahrt-Enthusiasten: Einen spannenden Erlebnisbericht über eine Reise auf einem Containerschiff hören Interessierte am Donnerstag 7. September, um 19.30 Uhr auf dem Museumsschiff Greundiek am Stadthafen in Stade. Autor Henning Koehlert (69) präsentiert seinen Fotobericht „Mit dem Frachtschiff um die halbe Welt – Hamburg – Schanghai – Hamburg“. Koehlert,...

  • Nordkehdingen
  • 29.08.17
Politik
Ulrike Hauffe

25 Jahre Gleichstellungsbeauftragte in Stade

Festvortrag „Von wegen lila Latzhosen“ mit Ulrike Hauffe tp. Stade. Seit 25 Jahren gibt es Frauenbeauftragte bzw. Gleichstellungsbeauftragte in der Stadt Stade. "Das möchte ich mit Ihnen feiern", sagt die städtische Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst. Interessierte sind am Mittwoch, 15. März, 15 bis 17 Uhr, im Stader Rathaus, Königsmarcksaal, zu einer kleinen Feier willkommen. Gäste hören den Festvortrag „Von wegen lila Latzhosen. Junge Frauen und Feminismus“ von Ulrike Hauffe,...

  • Stade
  • 08.03.17
Wirtschaft
Dr. Philipp Murmann (v. li.) mit Oliver Grundmann, Niels Schütte, Henning Münnecke und Kai Seefried

Leistung anerkennen: Dr. Philipp Murmann, MdB, referiert bei der Mittelstandsvereinigung in Stade

wd. Stade. Leistung muss sich wieder lohnen, Eigenverantwortung gestützt werden und Optimismus gestärkt werden - das ist das Fazit einer Veranstaltung der MIT KV Stade im BauErlebnisHauses der Firma Lindemann. Mehr als 60 Gäste, darunter die Mitglieder des Bundestages (MdB) Oliver Grundmann und des Landtages (MdL) Kai Seefried waren der Einladung gefolgt, um einen Vortrag zu hören zum Thema "Die Zukunft der mittelständischen Unternehmen in Deutschland – Was sind die wirtschaftspolitischen...

  • Buxtehude
  • 19.08.16
Service

Schnarchen und Schlafapnoe

wd. Stade. Im Rahmen der Vortragsreihe der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Stade referiert Prof. Dr. med. habil. Riemann, Chefarzt der Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, in den Elbe Klinken Stade, Bremervörder Straße 111, am Mittwoch, 17. August, 19 Uhr, im Hörsaal der Elbe Kliniken über das Thema "Schnarchen und Schlafapnoe". Interessierte sind herzlich willkommen. • www.schlafapnoe-stade.dewww.schlafapnoe-stade.de

  • Stade
  • 15.08.16
Panorama
Heinz Buschkowsky im Königsmarcksaal
2 Bilder

"Wir brauchen diese Leute sogar"

"Neukölln ist überall": Ex-Berliner Stadtteilbürgermeister Heinz Buschkowsky sprach in Stade über Jugendkriminalität und Flüchtlingszustrom tp. Stade. "In einer Stunde haben Sie schlechte Laune", nahm der wegen seiner deftigen politischen Statements beliebte Talkshow-Gast, Buchautor und ehemalige Bürgermeister des Berliner Multi-Kulti-Stadtteils Neukölln, Heinz Buschkowsky (67 SPD), die Reaktion auf seinen Vortrag im Stader Rathaus vorweg. Buschkowsky sprach anlässlich des zwölften...

  • Stade
  • 11.06.16
Service
Dr. Mark Terkessidi

Vortrag "Vielheit und Zusammenarbeit" in Stade

Dr. Mark Terkessidis beim Fest der Kulturen tp. Stade. Einen Vortrag zum Thema "Vielheit und Zusammenarbeit. Vorschläge für ein Deutschland in Bewegung" hält Dr. Mark Terkessidis, Diplom-Psychologe und freier Autor, im Rahmen des Festes der Kulturen der Stadt Stade am Freitag, 12. Februar, 20 Uhr, in der Seminarturnhalle. Karten gibt es im Vorverkauf für 6,50 Euro im Rathaus.

  • Stade
  • 02.02.16
Panorama

„Von Auschwitz nach Niedersachsen"

Vortrag im Schwedenspeicher in Stade tp. Stade. Zu dem Abendvortrag „Von Auschwitz nach Niedersachsen. Der historische Ort der Nazi-Verbrechen und seine Repräsentation in der Gedenkstättenarbeit“ lädt der Stader Geschichts- und Heimatverein am Dienstag, 19. Januar, um 19.30 Uhr in den Schwedenspeicher in Stade ein. Der Historiker Dr. Jens-Christian Wagner, Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, spricht über die Gedenkstättenarbeit in Niedersachsen vortragen. • Eintritt...

  • Stade
  • 07.01.16
Panorama
Abenteurer Arved Fuchs

Grönland-Vortrag mit Arved Fuchs im Stadeum

tp. Stade. Bevor der Polarforscher, Buchautor und Abenteurer Arved Fuchs sich wieder auf Forschungsreise durch die Antarktis begibt, hält er sich für einige Wochen in Deutschland auf, um in Vorträgen über seine Erlebnisse zu berichten. Am Donnerstag, 12. November, um 19.45 Uhr macht er Station in Stade und präsentiert im Stadeum die Multivision „Grönland – Impressionen aus 35 Jahren“. • Karten im Vorverkauf kosten 19,65 Euro, Tel. 04141 - 409140.

  • Stade
  • 30.10.15
Politik
Dr. Norbert Fischer

"Strukturwandel im Hamburger Umland" - Vortrag in Stade

tp. Stade. Die Stader Gesellschaft für Wissenschaft, Wirtschaft und Politik lädt am Mittwoch, 18. November, um 19 Uhr, im Haus der Industrie- und Handelskammer Stade, Am Schäferstieg 2, zu einer Vortragsveranstaltung mit Professor Dr. Norbert Fischer ein. Der Sozial- und Wirtschaftshistoriker am Institut für Volkskunde und Kulturanthropologie der Universität Hamburg und Privatdozent am Historischen Seminar der Universität Hamburg spricht zum Thema "Strukturwandel im Hamburger Umland seit dem...

  • Stade
  • 30.10.15
Panorama
Bildunterschrift: Historische Darstellung einer Wolfsjagd

„Gefährliches Untier“: Vortrag über Wolfsjagd in Stade

tp. Stade. "Der Kampf gegen das `gefährliche Untier'. Wolfsjagden in Niedersachsen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert": So lautet der Titel eines Vortrags, den Dr. Gerd van den Heuvel aus Hannover am Dienstag, 10. November, 19.30 Uhr, Museum Schwedenspeicher in Stade hält. Eintritt frei.

  • Stade
  • 29.10.15
Service

Vortrag in Stade: „Pflegebedürftig! Was kann man tun?“

tp. Stade. Im Rahmen der Vortragsreihe der Sozialstationen des DRK-Kreisverbandes Stade geht es am Donnerstag, 1. Oktober, von 18.30 bis 20 Uhr DRK-Alten- und Pflegeheim Stade, Wendenstraße 43, um das Thema „Pflegebedürftig! Was kann man tun?“ Der Vortrag wird von Angelika Haack und Dörte Fölsch, Mitarbeiterinnen des DRK-Kreisverbandes Stade, gehalten, die die Ängste pflegebedürftiger Menschen und ihrer Angehörigen kennen. • Anm.: Tel. 04141 - 9919919.

  • Stade
  • 24.09.15
Politik
Informationen über funktionierende Bürgerbeteiligung im Dörfchen Gülzow erteilte Bürgermeister Wolfgang Schmahl (hi.)
3 Bilder

"Überzogene Forderungen der Handelsketten"

Öko-Aktivisten machen "Bürgerbeteiligung selber" / Nahversorgung mit "Qualitiät statt Größe" tp. Himmelpforten. Die Aktivisten der Bürgerinitiative „Rettet den Steinmetzpark“ fühlen sich bei ihrem Anliegen, das gleichnamige innerörtliche Wäldchen zu erhalten, statt es zugunsten eines neuen Einkaufszentrums abzuholzen, von der Politik nicht ausreichend ernstgenommen. Unter dem Motto "Wir machen unsere Bürgerbeteiligung selber", luden die Aktivisten kürzlich zu einem Infoabend mit Vortrag,...

  • Stade
  • 09.06.15
Wirtschaft

Tipps für Berufsstarter: Info-Abend mit Karrieremacher Jürgen Hesse in der Sparkasse Stade-Altes Land

nw/bo. Stade. "Erfolgreich in den Job, erfolgreich im Job" lautet der Titel des Sparkassenforums für junge Leute am Dienstag, 9. Juni, in der Sparkasse Stade-Altes Land in Stade. Wer im Beruf erfolgreich durchstarten möchte, sollte sich diese Veranstaltung nicht entgehen lassen. Der Karrieremacher und Bestsellerautor Jürgen Hesse erklärt in seinem Vortrag, der um 19 Uhr im S-Forum der Sparkasse am Pferdemarkt (Eingang Inselstraße) beginnt, die wichtigsten Spielregeln und Weichensteller in der...

  • Stade
  • 05.06.15
Politik
Landrat Michael Roesberg diskutiert mit den Versammlungsgästen

Perspektiven für den Landkreis

Vortrag bei der Kreismitgliederversammlung der Frauen Union Stade tp. Stade. Zur Kreismitgliederversammlung lädt die am Montag, 17. März, um 19 Uhr ins Restaurant auf der Insel in Stade ein. Auf dem Programm steht neben Neuwahlen des Kreisvorstandes ein Informationsaustausch mit Landrat Michael Roesberg. Der CDU-Kandidat für die Landratswahlen im Mai wird zum Thema "Perspektiven für den Landkreis Stade in den kommenden fünf Jahren" sprechen und mit den Gästen diskutieren. • Anmeldung...

  • Stade
  • 13.03.14
Panorama

Neue Wege gegen Migräne

Vortrag im Pastor-Behrens-Haus in Stade tp. Stade. Kopfschmerzen und Migräne, Stress, Burnout - wie kann die Medizin helfen? Müssen es immer Tabletten sein oder gibt es neuerdings andere Wege, dem Schmerz zu Leibe zu rücken? Diese und andere Fragen sollen in einem Vortrag von Dr. med. Jan Brand von der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein im Taunus am Montag, 24. März 2014, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Pastor-Behrens-Haus an der Ritterstraße 15 in Stade beantwortet werden. Eintritt...

  • Stade
  • 07.03.14
Panorama

Vortrag "Diabetes im Kindesalter"

tp. Stade. Die Volkshochschule, das Elbe Klinikum und die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachen setzten am Montag, 10. Februar, im Elbe Klinikum in Stade ihre Vortragsreihe mit einem Beitrag zum Thema "Diabetes mellitus im Kindes- und Jugendalter“ fort. Um 19 Uhr zeigt Dr. Holger Degenhardt, Oberarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Elbe Klinikum, Möglichkeiten auf, die den Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Diabetes erleichtern, die Risiken einer Stoffwechselentgleisung...

  • Stade
  • 03.02.14
Service

Wanderlust auf der Schwäbischen Alb und an der Wümme

bo. Stade. Die Stader Gruppe des Deutschen Alpenvereins lädt am Donnerstag, 19. September, zu einem Wandervortrag über die Schwäbische Alb ein. Ulrich Dietermann aus Bützfleth berichtet in einer audiovisuellen Show um 20 Uhr im Inselrestaurant Stade über seine Tour auf der landschaftlich beeindruckenden Nordseite und gibt Tipps zur Reiseplanung. Eine Gesundheitswanderung rund um Otter bei Tostedt bietet der Alpenverein am Sonntag, 22. September, an. Die 18 km lange Strecke führt durch die...

  • Stade
  • 11.09.13
Politik
Bobby Peek (li.) mit Silke Hemke (BUND Stade) und Übersetzer Mahdieu Wermes (Übersetzung)

Zukunft für Südafrika ohne Kohle?

Über die Bedingungen des Kohleabbaus in Südafrika tp. Stade. Unter welchen Umständen wird Kohleabbau in Südafrika betrieben? Einen interessanten Vortrag zu dem Thema hielt Bobby Peek, Vorsitzender von "Groundwork Südafrika", einer zu der internationalen Umweltvereinigung "Friends of the Earth" gehörenden Organisation, kürzlich in Stade. Eingeladen hatten die Bürgerinitiative Stade-Altes Land und der BUND. Bobby Peek berichtete anschaulich von den Gesundheitsgefahren, die von den...

  • Stade
  • 20.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.