Harsefeld

Beiträge zum Thema Harsefeld

Service

Vorverkauf für kulturelles Highlight
Sommerliches Open-Air-Kabarett in Harsefeld

sla. Harsefeld. Nachdem der Termin zweimal verschoben werden musste, kommt am Freitag, 3. Juni, ab 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) endlich Lutz von Rosenberg Lipinsky mit seinem Programm „Demokratur – oder Die Wahl der Qual“, das bei gutem Open-Air-Wetter vor dem Amtshof in Harsefeld präsentiert wird. Der Kartenvorverkauf hat begonnen, Eintrittskarten für 15 Euro gibt es in der Bücherei und in der S+R Bücherstube in Harsefeld.

  • Harsefeld
  • 23.05.22
  • 3× gelesen
Service

Pfingstferien im Harsefelder Rathaus
Samtgemeindearchiv bleibt geschlossen

sla. Harsefeld. Das Samtgemeindearchiv im Untergeschoss des Rathauses in Harsefeld bleibt vom Montag, 30. Mai, bis Freitag, 3. Juni, geschlossen. Ab Dienstag, 7. Juni, steht das Archiv heimatkundlich interessierten Nutzern wieder zur Verfügung. Zum Besuch sind Terminvereinbarungen unter ( 04164/887-109 oder unter archiv@harsefeld.de notwendig.

  • Harsefeld
  • 23.05.22
  • 2× gelesen
Service
Freibad Harsefeld
9 Bilder

Öffnungszeiten und Preise
Die Freibäder im Landkreis Stade 2022

sv. Landkreis. Die Becken sind geputzt, das Wasser ist eingelassen und das Wetter wird von Tag zu Tag besser - jetzt fehlen nur noch die Badegäste. Viele Freibäder in der Region starten Anfang Mai in die Sommersaison. Das WOCHENBLATT hat eine Übersicht über die einzelnen Öffnungszeiten und Eintrittspreise der örtlichen Freibäder zusammengestellt Heidebad BuxtehudeSaisonstart: 9. Mai Öffnungszeiten: Montag: 13 bis 20 UhrDienstag bis Freitag: 6 bis 20 UhrSamstag, Sonntag und feiertags: 8 bis 19...

  • Stade
  • 18.05.22
  • 1.044× gelesen
  • 1
Service

Nach langer Corona-Pause
Osterfeuer 2022 im Landkreis Stade!

(sv/wd/sla). Zwei Jahre lang mussten wir im Landkreis Stade auf unsere Osterfeuer verzichten, nun geht es endlich wieder los. Gemeinden, Feuerwehren und Vereine organisieren diverse Veranstaltungen am Osterwochenende. Folgende Osterfeuer finden in der Region statt: Samstag, 16. AprilDrochtersen: 19 Uhr, Feuerwehr Drochtersen, Gewerbegebiet Aschhorn Beckdorf: 19 Uhr, Am Alten Bahnhof Nindorf: 19 Uhr, im Verlauf der Waldstraße Revenahe: 19 Uhr, im Verlauf des Blockhorner Weg Groß Sterneberg:...

  • Stade
  • 16.04.22
  • 13.077× gelesen
  • 1
Panorama
Die Versorgungszelte sind noch immer wichtig für die Menschen im Ahrtal. Dass viele von ihnen abgebaut werden sollen, hält Nora Schmidt-Eustermann (kl. Foto) für falsch
5 Bilder

Feuerwehrfrau hilft im Ahrtal
Helferin aus Harsefeld: Nicht die Flutopfer vergessen

jd. Harsefeld. Beim Jahrhundert-Hochwasser in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wurden im Juli 2021 zahlreiche Orte überflutet. Als Synonym für diese Katastrophe steht das Ahrtal. Allein dort ertranken 133 Anwohner in den Fluten. Noch immer sind überall entlang der Ahr die Spuren der Zerstörung sichtbar. An Normalität ist noch lange nicht zu denken, die Menschen benötigen weiter Hilfe. Doch es sind immer weniger freiwillige Helfer vor Ort. Zu den Ehrenamtlichen, die noch tatkräftige Hilfe...

  • Stade
  • 25.03.22
  • 132× gelesen
Wirtschaft

Online-Informationsveranstaltung
Für Unternehmen Im Landkreis Stade

sla. Landkreis Stade. Nicht nur in der aktuellen Zeit, sondern auch in den kommenden Jahren wird die Bedeutung von Fachkräftesicherung durch Qualifizierung und Weiterbildung immens steigen. Um mit diesen Herausforderungen als Unternehmen zu wachsen und weiter wettbewerbsfähig zu bleiben, bedarf es einer gelebten Weiterbildungskultur. Wie Unternehmen das einfach, schnell, digital und mit einer hundertprozentigen Förderung umsetzen können, erfahren Interessierte in einer kurzweiligen und...

  • Stade
  • 10.03.22
  • 16× gelesen
Service
"Ukraine-Hilfe-Harsefeld": Ilja Apel (vorne v.li.), Petra Pankel, Vorsitzende Diana Kokoc, Claudine Dreist, Farina Olzewski, Oksana Demelko-Schmidt, dahinter v.li. Bernd Elbert, Oliver Michaelis, Andy Kokoc, Martin Olzewski

"Ukraine-Hilfe-Harsefeld" gegründet
Harsefelder wollen gemeinsam helfen

sla. Harsefeld. Am Montag trafen sich 15 Harsefelder spontan zur Gründung des Vereins „Ukraine-Hilfe-Harsefeld e.V.“. Sie wollen Hilfsgüter und Transporte in die Krisengebiete organisieren. Außerdem sollen Geldspenden an vertrauenswürdige Menschen vor Ort weitergeleitet werden, die dringend benötigte Dinge direkt besorgen und verteilen können. Aktuell werden noch Hilfsgüter benötigt sowie Geldspenden, Unterbringungsmöglichkeiten sowie Helfer für Organisation und Betreuung der Ukrainer. Weitere...

  • Harsefeld
  • 10.03.22
  • 608× gelesen
Service
6 Bilder

Die Corona-Zahlen am 7. März
13 Patienten in Elbe-Kliniken im Landkreis Stade

(sv). Die Inzidenz im Landkreis Stade ist am heutigen Montag, 7. März, auf 689 gesunken (Sonntag: 705). In den Elbe-Kliniken werden aktuell 13 Patienten stationär behandelt (+/-0). Davon liegen drei Patienten auf der Intensivstation. Ansonsten hat der Landkreis Stade noch keine aktuellen Corona-Zahlen für Sonntag und Montag veröffentlicht. Die Zahlen aus der RegionLandkreis Cuxhaven: 986,8 Landkreis Harburg: 911,7 Landkreis Rotenburg: 610,4 Hamburg: 619 Niedersachsen: 1.191,1 Deutschland:...

  • Stade
  • 07.03.22
  • 1.186× gelesen
Service
Die Gewinner des Wettbewerbs 2019

Landkreis Stade
Junge Kunst-Talente gesucht

sb. Stade. Nach der Corona-bedingten Zwangspause schreibt die Alles Gute-Stiftung der Kreissparkasse Stade den Jugend-Wettbewerb "Kunsttalente" in diesem Jahr wieder aus. Der Kontest, der eigentlich alle zwei Jahre stattfindet, wird in Kooperation mit der Kulturstiftung Schloss Agathenburg durchgeführt und findet zum fünften Mal statt. Bewerben können sich alle Kreativen der Jahrgänge zwischen 1999 und 2007, die im Landkreis Stade wohnen, hier eine Schule besuchen oder eine Ausbildung...

  • Stade
  • 06.03.22
  • 74× gelesen
Politik
In Deutschland wird derzeit diskutiert, ob wieder Wehrpflichtige in der Bundeswehr dienen sollen
Aktion

Deutschland und der Ukraine-Krieg
Diskussion um die Wehrpflicht - Stimmen Sie mit ab!

(jd). Wehrpflicht - ja oder nein? Das WOCHENBLATT möchte von Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wissen: Wie stehen Sie zu einer möglichen Wiedereinführung der Wehrpflicht? Machen Sie hier mit bei unserer Online-Abstimmung: Der russische Angriff auf die Ukraine hat die Debatte um ein altes Thema neu entfacht: Soll es in Deutschland wieder eine allgemeine Wehrpflicht geben? Diese war 2011 ausgesetzt worden. Damals deutete alles darauf hin, dass die Ära kriegerischer Konflikte in Europa zu Ende...

  • Stade
  • 04.03.22
  • 516× gelesen
Panorama
Gerd Lauermann (v.li.), Jutta Hieronymus, Dr. Barbara Ruser, Pastorin Dr. Uta Ihrke-Buchroth sowie die Filmproduzenten Hanno Hart und Gabriele Kob  standen Rede und Antwort bei der Podiumsdiskussion

Thema Gemeinwohl-Ökonomie
Bürgermeisterinnen zeigten sich interessiert

sla. Buxtehude. Wie wäre es, wenn wir Wirtschaft einmal anders denken würden? Wenn der Zweck des Wirtschaftens nicht die Gewinnmaximierung, sondern ein maximaler Beitrag zu einem guten Leben für alle wäre? Dass dies möglich ist, erfuhr ein interessiertes Publikum am Dienstagabend in der St.-Paulus-Kirchengemeinde in Buxtehude in einer Filmvorführung und anschließender Podiumsdiskussion. Wie berichtet, zeigt der Dokumentarfilm „Hinterm Deich wird alles gut“, wie die Bürgermeister in drei...

  • Buxtehude
  • 04.03.22
  • 51× gelesen
Service

Novavax, Kinderimpfung und Sonder-Impfaktionen
Neue Infos des Landkreises Stade rund um das Thema Impfen

jd. Stade. Noch immer sind viele Menschen gar nicht gegen Corona geimpft oder verfügen über keinen ausreichenden Impfschutz. Gelegenheiten, sich impfen zu lassen, gibt es für Erwachsene und Jugendliche mittlerweile genug. Termine für die festen Impfstationen sind problemlos zu bekommen. Am heutigen Mittwoch, 23. Februar, und morgigen Donnerstag, 24. Februar, impft ein mobiles Team auch ohne Terminbuchung. Außerdem steht für diejenigen, die Vorbehalte gegen die bisherigen Impfstoffe haben,...

  • Stade
  • 23.02.22
  • 146× gelesen
Politik
Birgit Butter (CDU) will in den Landtag
2 Bilder

Folgt ihm Birgit Butter in Hannover?
Helmut Dammann-Tamke (CDU) tritt nicht mehr an

tk/jd. Landkreis Stade. UPDATE: Der Vorstand des CDU-Stadtverbands Buxtehude hat Birgit Butter am Montagabend einstimmig als Kandidatin für den Wahlkreis 55 nominiert.  "Ich freue mich über diese uneingeschränkte Unterstützung", sagt Birgit Butter. Bis zum 2. März nimmt der Kreisverband der CDU noch weitere Bewerbungen an. Am folgenden Tag stellen sich alle Kandidatinnen und Kandidaten den rund 600 Mitgliedern online vor.  Seine Kandidatur war bereits beschlossene Sache: Helmut Dammann-Tamke...

  • Stade
  • 22.02.22
  • 257× gelesen
Panorama
4 Bilder

Nach VOX-Sendung und Coming-out
Bargstedter Liebespaar macht anderen Mut

sla. Bargstedt. "Wir hatten Tränen in den Augen", sagt Noah Kokoschka zu den zahlreichen Reaktionen nach dem Bericht über seine Geschlechtsangleichung. Wie berichtet, wurden er und seine Freundin Vanessa als außergewöhnliches Liebespaar in der VOX-Doku-Serie "Wo die Liebe hinfällt" Anfang Februar bei der ersten OP von der Frau zum Mann begleitet. Seit drei Jahren sind die beiden 24-Jährigen ein Liebespaar - und anfangs hieß Noah noch Corinna. Nach der Testosteronbehandlung folgte im Februar...

  • Harsefeld
  • 18.02.22
  • 363× gelesen
Politik
Tetiana möchte nicht aus der Ukraine wegziehen. Einer ihrer Lieblingsplätze ist der Hafen von Mikolajiw
2 Bilder

WOCHENBLATT sprach mit junger Ukrainerin
Skype-Botschaft aus der Ukraine: "Hier herrscht keine Kriegsstimmung"

(jd). Die Ukraine-Krise beherrscht neben Corona derzeit die Schlagzeilen. Fast täglich wird in den Medien berichtet, dass ein Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine kurz bevorstehe. In Deutschland ist dieser drohende militärische Konflikt ein großes Thema, das in der Berichterstattung einen breiten Raum einnimmt und den Menschen Angst macht. Doch wie beurteilen die Ukrainer selbst die aktuelle Situation? Der Stader WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Jörg Dammann hat persönliche Kontakte in die...

  • Stade
  • 17.02.22
  • 333× gelesen
  • 1
  • 1
Blaulicht
Die L 124 bei Harsefeld: Gleich mehrere Bäume kippten auf die Straße
2 Bilder

Mehrere Bäume liegen auf der Fahrbahn
Hier ist kein Durchkommen mehr: Komplette Sperrung der L 124 bei Harsefeld dauert wohl bis Freitag

+++ Update von Donnerstag, 14 Uhr: L 124 bei Harsefeld wird wahrscheinlich nicht vor Freitag geräumt +++ +++ Update von Donnerstag, 13 Uhr: Wie die Niedersächsischen Landesforsten soeben mitgeteilt haben, soll auch die Kreisstraße 44 zwischen Horneburg und Helmste im Bereich des Rüstjer Forstes gesperrt werden. Auch dort drohen Bäume auf die Straße zu kippen. Die Sperrung soll laut Landesforsten in Abstimmung mit Polizei und Feuerwehr erfolgen. +++ jd. Harsefeld. Das Orkantief "Ylenia" hält...

  • Stade
  • 17.02.22
  • 9.606× gelesen
Sport

NFV-Fußballauswahl
Cielo und Kaya sind gegen Westfalen dabei

(os). Die U14-Juniorinnenauswahl des Niedersächsischen Fußballverbands (NFV) nimmt vom 24. bis zum 27. Februar im Sportzentrum Kaiserau (Nordrhein-Westfalen) an einem Gemeinschaftslehrgang mit einem Auswahlteam des Fußballverbands Westfalen teil. Geplant sind u.a. zwei Testspiele. Zu den jungen Spielerinnen, die von NFV-Trainer Thomas Pfannkuch nominiert wurden, gehören auch Cielo Milagro Ana-Lina Lochte vom Buchholzer FC sowie Kaya Schmetgens vom Jugendförderverein (JFV)...

  • Buchholz
  • 16.02.22
  • 47× gelesen
Panorama
6 Bilder

7. Februar: Die Corona-Zahlen im Landkreis Stade
734: Inzidenz nach Wochenende stark gefallen

(sv). Die Inzidenz im Landkreis Stade ist am Wochenende stark gefallen, von 928 am Samstag, auf 759 am Sonntag und liegt am heutigen Montag, 7. Februar, bei 734. Aktuell werden 16 Patienten stationär in den Elbe Kliniken in Stade und Buxtehude behandelt (+5). Davon liegen zwei auf der Intensivstation. Seit Freitag hat der Landkreis Stade bis auf die Inzidenz und die Krankenhausbelegung allerdings keine weiteren Zahlen veröffentlicht. Inzidenzwerte in der Umgebung: Landkreis Harburg: 1.223...

  • Stade
  • 07.02.22
  • 2.306× gelesen
Blaulicht
In dieser Flüchtlingsunterkunft in Harsefeld fielen die tödlichen Schüsse

Todesschüsse von Harsefeld
Erschossener Flüchtling: Strafanzeige gegen Polizei und Behörden

jd. Harsefeld/Stade. In der Nacht vom 3. auf den 4. Oktober 2021 starb der sudanische Asylbewerber Kamal Ibrahim durch Schüsse aus einer Polizeiwaffe. Die Beamten hatten auf den 40-Jährigen gezielt, weil dieser sie mit einem Messer bedroht haben soll. Die genauen Umstände des nächtlichen Dramas sind Gegenstand laufender polizeilicher Ermittlungen. Nun liegt in diesem Fall zusätzlich eine Strafanzeige vor - von elf Personen, die sich ehrenamtlich im Bereich Menschenrechte und Flüchtlingshilfe...

  • Stade
  • 01.02.22
  • 254× gelesen
  • 1
Panorama
Vanessa Stölpe und Noah-Constantin Kokoschka halten weiterhin zusammen

VOX-Sendung über Geschlechtsumwandlung
Außergewöhnliche Liebesgeschichte

sla. Bargstedt. Noah liebt Vanessa und das seit über drei Jahren. Kennengelernt haben sich die 24-Jährigen aus Bargstedt, als Noah Kokoschka noch Corinna war. In einer VOX-Sendung am Freitag, 4. Februar, läuft um 20.15 Uhr die Dokuserie „Wo die Liebe hinfällt“, in der über ihr Schicksal berichtet wird. Im Februar vergangenen Jahres hat sich Corinna zu einer Geschlechtsumwandlung entschieden. Bei der ersten Operation in München wurde sie von Vanessa Stölpe und dem Fernseh-Team begleitet....

  • Harsefeld
  • 01.02.22
  • 1.783× gelesen
  • 1
Blaulicht

Verkehrskontrollen im Landkreis Stade
Vier Autofahrer unter Alkohol und Drogen am Steuer

wd. Landkreis. Vier Autofahrer, die unter Drogen oder Alkohol am Steuer saßen, sind den Beamtinnen und Beamten im Landkreis Stade am vergangenen Wochenende, 15. und 16. Januar 2022, ins Netz gegangen. Am Samstag gegen 2.30 Uhr wurde in Stade im Salztorswall ein 24-jähriger Audifahrer aus Horneburg kontrolliert. Bei ihm stellten die Beamten einen Atemalkoholwert von über 1,6 Promille fest. Gegen 3.10 Uhr wurde in Harsefeld in der Schulstraße ein 19-jähriger Opelfahrer aus Harsefeld angehalten....

  • Stade
  • 17.01.22
  • 148× gelesen
Panorama
Die Mitglieder von "Miteinander Füreinander Harsefeld" setzen sich für einen sauberen Ort ein

Wohnort von Wildmüll befreien
Gegen zu viel Müll in Harsefeld: Verein startet im neuen Jahr wöchentliche Sammelaktionen

jd. Harsefeld. Das sind doch richtig gute Vorsätze für 2022: Der Harsefelder Verein "Miteinander Füreinander Harsefeld" startet mit einer weiteren Aktion ins neue Jahr. Ab kommenden Mittwoch,12. Januar, finden wöchentlich Müllsammelaktionen statt - unter dem Motto: "Für ein sauberhaftes Harsefeld". Alle Bürger sind zum Mitmachen aufgerufen. Achtlos weggeworfene Einwegmasken, Zigarettenkippen oder Plastikverpackungen: Solch ein Wildmüll verschandelt nicht nur die Landschaft, er kann auch zur...

  • Stade
  • 07.01.22
  • 69× gelesen
Sport
Siegerlaune bei den Stader Reiterinnen
2 Bilder

Stader Vierkämpfer gewinnen mehrere Titel bei der Bezirksmeisterschaft in Bokel
Team aus Zwei- und Vierbeinern zeigte tolle Leistungen

sc. Bokel. Ein erfolgreiches Wochenende für zwei- und vierbeinige Sportler: Bei der Vierkampf-Bezirksmeisterschaft, ausgerichtet vom Reit- und Fahrverein Bokel, schnitten die Reiter des Kreisreiterverbandes Stade-Altländer Reitervereine erfolgreich ab. Die Juniorenmannschaft Stade II sowie die Nachwuchsmannschaft Stade I holten sich den Bezirksmeistertitel. Auch in den Einzelwertungen belegten die Stader Reiter die vordersten Plätze. Nach einem spannenden Wettbewerb und nach den vier...

  • Stade
  • 02.11.21
  • 150× gelesen
Politik
Video 16 Bilder

Getöteter Sudanese: Demo-Redner kritisieren Behörden
Gedenken an erschossenen Flüchtling: 100 Teilnehmer bei Kundgebung in Stade

jd. Stade. Rund 100 Menschen gedachten am Samstagnachmittag des von Polizisten erschossenen Sudanesen Kamal Ibrahim. Der Asylbewerber war vor knapp drei Wochen bei einem Polizeieinsatz in einer Flüchtlingsunterkunft von mutmaßlich vier Kugeln getroffen worden. Er erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Kundgebung fand am Platz Am Sande in unmittelbarer Nähe zum Kreishaus statt. Der Veranstaltungsort war bewusst gewählt: Mehrere Redner auf der rund zweistündigen Demo warfen insbesondere...

  • Stade
  • 23.10.21
  • 1.130× gelesen
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.