Verbandsliga Nordsee Männer

Beiträge zum Thema Verbandsliga Nordsee Männer

Sport

Eyendorf verliert auswärts 20:28

(cc). Ein 20:28 kassierten die Handballer des MTV Eyendorf im Auswärtsspiel der Verbandsliga Nordsee bei der HSG Barnstorf-Diepholz II. Dabei war der MTV zur Pause noch mit 10:13 dran. Aber nach dem Seitenwechsel baute der Gastgeber seinen Vorsprung auf 19:12 aus, und gewann am Ende deutlich mit 28:20 Toren. Eyendorfs bester Werfer war Sebastian Wartjes mitinsgesamt acht Treffern.

  • Salzhausen
  • 11.03.20
Sport

Eyendorf rückt auf Rang 9 vor

(cc). Mit einem 32:25-Heimsieg gegen den VfL Horneburg sind die Handballer des MTV Eyendorf auf den neunten Rang der Verbandsligatabelle vorgerückt. Zur Halbzeitpause lag das MTV-Team knapp mit 15:14 vorn, konnte aber im zweiten Durchgang seinen Vorsprung über 22:16 auf 31:22 ausbauen, und am Ende einen deutlichen Sieg einfahren. Eyendorfs bester Werfer war Sebastian Wartjes (10/4 Tore).

  • Salzhausen
  • 06.03.20
Sport

MTV Eyendorf mit Last-Minute-Sieg

(cc). Das Heimspiel des MTV Eyendorf am vergangenen Samstag in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer gegen OHV Aurich II war nichts für schwache Nerven: Erst in der letzten Sekunde traf Raphael Künstler zum 22:21-Sieg für den MTV. Zur Halbzeit lag der gastgebende Tabellenzehnte mit 10:12 zurück. Da verteidigte die Eyendorfer Abwehr auch zu passiv. Nach wechselnden Führungen im zweiten Durchgang brachte Eyendorfs Haupttorschütze Sebastian Wartjes (6 Tore) zwei Minuten vor Schluss den MTV...

  • Salzhausen
  • 17.02.20
Sport

Heimspiel für MTV Eyendorf

(cc). Zum Heimspiel in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer erwartet der MTV Eyendorf (Rang elf) am Samstag, 15. Februar, 19.15 Uhr, den Tabellendritten OHV Aurich II, der am vergangenen Wochenende zu einem deutlichen 34:36 (14:12)-Sieg gegen ATSV Habenhausen II kam. Eyendorf verlor mit 25:30 (15:18) beim Wilhelmshavener HV II. Die besten Werfer für den MTV waren Sebastian Wartjes und Christian Albers (je 6 Tore).

  • Salzhausen
  • 11.02.20
Sport

MTV Eyendorf hat Sieg nachgeholt

(cc). Mit einem 30:29 (14:14)-Heimsieg im Nachspiel gegen TV Neerstedt rückte die Mannschaft des MTV Eyendorf auf den neunten Tabellenplatz der Handball-Verbandsliga Nordsee vor. Es wurde am Ende ein Sieg über den Kampf. Denn beide Mannschaften leisteten sich viele technische Fehler. Die Gäste gingen zwar mit 8:4 in Führung, aber Eyendorf schaffte bis zur Pause den 14:14-Ausgleich. Mitte der zweiten Halbzeit ging Neerstedt in Führung, aber Eyendorf konnte erneut zum 24:24 ausgleichen. Drei...

  • Salzhausen
  • 04.02.20
Sport

MTV-Handballer punkten für Ligaverbleib

(cc). Mit einem 21:19 (8:7)-Auswärtssieg beim VfL Fredenbeck II konnten die Handballer des MTV Eyendorf auf Rang elf in der Tabelle der Verbandsliga Nordsee vorrücken. Zwar wechselten in dieser Partie die Führungen ständig, aber nach der Pause hatte Eyendorf einen 11:8-Vorsprung (36. Minute). Aber nur fünf Minuten später schaffte der Gastgeber den 12:12-Ausgleich (41.). Auch eine erneute 18:15-Führung (52.) glich Fredenbeck zum 19:19 (57.) aus. In der Schlussphase waren es Claudia Petermichel...

  • Salzhausen
  • 28.01.20
Sport

MTV Eyendorf verliert trotz Verstärkung

(cc). Obwohl der MTV Eyendorf mit Ex-Profi Milan Weißbach (30) einen starken Neuzugang an Bord ziehen konnte, verloren die Handballer des MTV im Heimspiel der Verbandsliga Nordsee mit 26:28 (12:16) gegen den Tabellenvorletzten ATSV Habenhausen II. Bis zum 6:6 war die Partie ausgeglichen. Danach ließen die Eyendorf ihre Gäste oft frei zum Wurf kommen, die bis zur Pause einen Vier-Tore-Vorsprung herausgespielt hatten. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Habenhausen zunächst auf 20:14. Zwar konnte...

  • Salzhausen
  • 21.01.20
Sport

Eyendorf verliert in Bremervörde

(cc). Eine bittere 22:36 (7:19)-Niederlage mussten die Handballer des MTV Eyendorf (Rang 12) beim Tabellen-10. und direkten Konkurrenten der Verbandsliga Nordsee, dem TSV Bremervörde, hinnehmen. Zudem fehlte im MTV-Team Spielmacher Sebastian Wartjes. Der Gastgeber ging mit 4:0 in Führung, und führte zur Pause bereits mit 19:7 Toren. Nach dem Seitenwechsel konnten sich die Eyendorfer zwar etwas steigern, aber nicht mehr das Resultat drehen. Bremervörde gewann mit 36:22. Die besten MTV-Werfer...

  • Salzhausen
  • 16.12.19
Sport

Eyendorf holt einen Punkt

(cc). Zu einem einfachen Punktgewinn kamen die Handballer des MTV Eyendorf Rang 11) bei ihrem 28:28 (13:11)-Remis im Heimspiel der Verbandsliga Nordsee gegen den Tabellendritten TvdH Oldenburg. In der 15. Spielminute führte der MTV bereits mit 8:3, und lag auch noch zur Halbzeitpause mit 13:11 vorne. Beim Stand von 26:23 gaben sie aber sieben Minuten vor Schluss den Sieg noch aus der Hand, und musste am Ende mit einem 28:28 zufrieden sein. Bester MTV-Werfer war Sebastian Wartjes (9/6 Tore).

  • Salzhausen
  • 13.12.19
Sport

MTV Eyendorf feiert 29:25-Heimsieg

(cc). In der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer feierte der Tabellen-10. MTV Eyendorf einen ungefährdeten 29:25 (12:10)-Heimsieg gegen den Tabellensiebten SG Neuenhaus-Uelsen. Die Gäste gingen zwar mit 5:3 (14. Minute) in Führung, aber Eyendorf drehte anschließend zum 7:5 (21.). Zur Halbzeit stand es 12:10 für den MTV. Im zweiten Durchgang konnte Eyendorf seinen Vorsprung auf 18:40 (35. Minute) ausbauen und gewann am Ende verdient mit 29:25. Obwohl Eyendorfs Haupttorschütze Sebastian...

  • Salzhausen
  • 26.11.19
Sport

1. Saisonsieg für Eyendorf

(cc). Mit einem 26:25-Heimsieg gegen den Wilhelmshavener HV II holten die Handballer des MTV Eyendorf ihren ersten Saisonsieg in der Verbandsliga Nordsee. Zur Pause lag der MTV schon mit 15:12 in Führung. Aber Mitte der zweiten Halbzeit schafften die Gäste den 18:18-Ausgleich (42. Minute). Bester Werfer beim MTV: Sebastian Warthes (10/3 Tore).

  • Salzhausen
  • 26.09.19
Sport

Aufsteiger verliert knapp mit 28:29

(cc). Zum Auftakt der neuen Saison in der Handball-Verbandsliga Nordsee der Männer kassierte Aufsteiger MTV Eyendorf eine knappe 28:29 (12:16)-Auswärtsniederlage beim ATSV Habenhausen II. Bis zum 9:9 (19. Minute) spielte das MTV-Team noch auf Augenhöhe mit dem Gastgeber. Danach kassierte Eyendorf Zeitstrafen, und fiel in doppelter Unterzahl zurück. Bis zur Halbzeitpause kämpften sich die Eyendorf aber wieder auf 12:16 heran, und schafften nach dem Seitenwechsel sogar den 24:24-Ausgleich. Trotz...

  • Salzhausen
  • 11.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.