Verkehrswacht Stade

Beiträge zum Thema Verkehrswacht Stade

Panorama
Das muss noch geübt werden: Peter Stötzner will den Zebrastreifen passieren, doch Serpil Dagdelen hält nicht an
3 Bilder

Wenn Frauen zum ersten Mal auf ein Rad steigen
Radfahren lernen bei der Stader Verkehrswacht: Frauen mit Migrationshintergrund nahmen an Kurs teil

jd. Stade. Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr: Mehrere Frauen aus Stade haben bewiesen, dass diese alte deutsche Weisheit nicht zutrifft. Sie lernten innerhalb weniger Tage Radfahren - und das in einem Alter zwischen 30 und fast 60 Jahren. Die Migrantinnen nahmen an einem Kurs der Verkehrswacht Stade teil. Auf einem Drahtesel haben die meisten von ihnen bisher nicht gesessen. Sie mussten die Fertigkeiten, die zum sicheren Lenken eines Rades gehören, von der Pike auf lernen. Das...

  • Stade
  • 03.08.21
  • 187× gelesen
Service

Sicher unterwegs
Fahrsicherheitstraining speziell für Jugendleiter

jab. Stade. Sicher durch den Straßenverkehr: Dafür sorgt eine Kooperation aus Kreisjugendring Stade, den Stadtjugendpflegen der Hansestädte Buxtehude und Stade und der Samtgemeindejugendpflege Apensen. Gemeinsam bieten sie Fahrsicherheitstrainings für Jugendleiter und Ehrenamtliche an, die Fahrpraxis und -sicherheit mit Kleinbussen sammeln wollen. Die ersten beiden Termine zum Training mit dem Kleinbus sind am Samstag, 24. April, in Stade sowie mit der Verkehrswacht am Samstag, 29. Mai. Wenn...

  • Stade
  • 13.04.21
  • 14× gelesen
Service

Pkw-Sicherheitstraining bei der Verkehrwacht Stade

bo. Stade. Wer das erste Mal mit dem eigenen Auto verrreisen möchte, sollte die Gelegenheit nutzen, sich vorher auf sein Fahrzeug einzustellen. Die Verkehrswacht Stade bietet ein Pkw-Sicherheitstraining zur Verbesserung der Fahrtechnik an. Geübt werden Gefahrenbremsung und Ausweichmanöver auf rutschigem Untergrund nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrats DVR. Das Training findet unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln am Samstag, 20. Juni, von 9 bis 16 Uhr auf dem...

  • Stade
  • 06.06.20
  • 127× gelesen
Service

Kein Fahrsicherheitstraining
Verkehrswacht Stade streicht alle Fahrkurse für 2020

bo. Stade. Die Verkehrswacht Stade streicht aufgrund des Corona-Infektionsrisikos dieses Jahr alle Fahrkurse. Wer sich bereits für das Fahrsicherheitstraining "Fit im Auto" angemeldet hat, bleibt für nächstes Jahr gespeichert. Peter Stötzner von der Verkehrswacht wird in 2021 bei allen Angemeldeten anfragen, ob noch Interesse besteht. Wer sich jetzt schon auf eine Warteliste für die Kurse setzen lassen möchte, kann das unter Tel. 04141 - 529687 tun.

  • Stade
  • 27.05.20
  • 24× gelesen
Panorama
Pedelecs werden immer beliebter, doch leider steigen auch die Unfallzahlen

Verkehrswacht mahnt steigende Unfallzahlen an und bietet Training
Vorsicht auf dem Pedelec

lt. Stade. Pedelecs (von engl.: pedal electric cycle) mit 25 km/h Höchstgeschwindigkeit, die den Radler unterstützen, wenn er in die Pedale tritt, werden immer beliebter - sowohl bei Pendlern, die endlich auch ohne Auto unverschwitzt im Büro ankommen, als auch bei Senioren, denen die Radtour plötzlich wieder deutlich leichter fällt. Doch die Stader Verkehrswacht mahnt zur Vorsicht. Denn: "Bedauerlicherweise haben die Unfallzahlen der Pedelec-Benutzer stark zugenommen", sagt Peter Stötzner von...

  • Stade
  • 04.10.19
  • 120× gelesen
Panorama
Bei der Übergabe des Krippen-Wagens: Brigitte Voß (v. li.), Tanja Frank, Kathrin Donker, Monika Tewes, Lena Brosenne, Horst Sörgel und Peter Stötzner

Ein Krippenwagen für die Zwergenpolizei

lt. Stade. Große Freude bei den Kindern, die in der Polizei-Krippe unmittelbar neben der Polizei-Wache in Stade betreut werden. Sie haben von der Verkehrswacht Stade einen Krippenwagen mit sechs Plätzen geschenkt bekommen. "Wir kümmern uns um alle, von der Krippe bis ins hohe Alter", betonte Horst Sörgel, Erster Vorsitzender der Verkehrswacht bei der Übergabe des kleinen Fahrzeugs an den Förderverein. Carlo und Niklas (beide 2) durften sich als Erstes von Krippen-Leiterin Tanja Frank durch die...

  • Stade
  • 04.09.18
  • 549× gelesen
Blaulicht
Landrat Michael Roesberg mit der "Rauschbrille" im Parcours unterwegs

Verkehrssicherheitstag: Zahl der Unfälle im Landkreis Stade muss sinken

Verkehrssicherheitstag will wachrütteln tk. Stade. "Sechs Unfalltote auf den Straßen des Landkreises Stades in diesem Jahr sind sechs Tote zu viel", sagte Landrat Michael Roesberg beim Verkehrssicherheitstag am Samstag in Stade. Viele Akteure, darunter Polizei. TÜV, Verkehrswacht, ADAC und Kreisjugendring sowie der Landkreis, verfolgen mit diesem Aktionstag ein gemeinsames Ziel: Die Zahl der Unfälle muss drastisch sinken. Von Januar bis Juni hat es im gesamten Landkreis Stade bereits 2.000...

  • Stade
  • 14.07.15
  • 105× gelesen
Panorama
Ingrid Kuhn erhielt von Heinz Sosna eine Urkunde

50 Jahre unfallfrei

tp. Stade. Seit 50 Jahren ist Ingrid Kuhn unfallfrei mit ihrem Pkw unterwegs. Für das vorbildliche Fahren erhielt sie jetzt von Heinz Sosna, stellvertretender Vorsitzender der Verkehrswacht Stade, eine Urkunde und eine Anstecknadel. Im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit in der Flüchtlings- und Vertriebenenhilfe fährt die Seniorin fast täglich Auto.

  • Stade
  • 20.04.15
  • 141× gelesen
Panorama

Aktionstag "Fahr Rad - aber sicher"

lt. Stade. Zum Aktionstag "Fahr Rad - aber sicher" lädt die Stader Verkehrswacht bei gutem Wetter am Samstag, 11. Mai, zwischen 10 und 14 Uhr auf den Platz zwischen Zeughaus und Sparkasse in Stade ein. Auf einem Radsimulator können Besucher ihre Reaktionsfähigkeit in alltäglichen Verkehrssituationen testen. Kleinere Mängel an Fahrrädern repariert die Firma Hinck am Aktionstag kostenlos vor Ort. Wer beim Wettbewerb "Meister auf dem Rad" mitmacht, kann außerdem Gutscheine der Firma Hinck im Wert...

  • Stade
  • 03.05.13
  • 70× gelesen
Panorama

Training für Motorradfahrer auf dem Verkehrsübungsplatz in Bützfleth

Ein Fahrsicherheitstraining für Motorradfahrer bietet die Verkehrswacht Stade am Samstag, 20. April, auf dem Übungsplatz in Stade-Bützfleth an. Von 9 bis 16 Uhr erhalten Biker den letzten Schliff im Umgang mit ihren Maschinen. Ein weiteres Verkehrstraining findet am Samstag, 4. Mai, statt. • Anmeldung und Infos unter Tel. 04141 - 529687 (Anrufbeantworter).

  • Stade
  • 15.04.13
  • 283× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.