VGH

Beiträge zum Thema VGH

Wirtschaft
Vivien Horwege freut sich über ihren neuen Arbeitsplatz in 
Himmelpforten

Kurze Wege für die Kunden
Torsten Tödt leitet jetzt zwei VGH-Vertretungen in Oldendorf-Himmelpforten

wd. Oldendorf. Torsten Tödt (50) leitet nun auch die VGH-Vertretung in Himmelpforten, Marktstraße 8a, direkt neben dem REWE-Markt. „An der VGH schätze ich den engen Kundenbezug, die vielfältigen Leistungen und die serviceorientierte Arbeitsweise“, sagt Torsten Tödt, der bereits seit 2018 die VGH-Agentur in Oldendorf führt. „Himmelpforten und Oldendorf, als eine Samtgemeinde, brauchen eine gemeinsame Zuständigkeit. Wir möchten unseren Kunden aber kurze Wege ermöglichen und direkt vor Ort sein....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.01.21
Wirtschaft
Torsten Tödt, Bianca Nollmann (re.) und Danielle Tödt sind das Team von der 
VGH-Agentur in Oldendorf

Erfolgreiche Übernahme der VGH in Oldendorf

Der neue VGH-Agenturinhaber Torsten Tödt freut sich über seinen herzlichen Empfang sb. Oldendorf. Mit großem Kundeninteresse hat Torsten Tödt Anfang April die Übernahme der VGH-Versicherungsagentur in Oldendorf gefeiert. "Viele Kunden, Nachbarn und Interessierte kamen zu unserem Tag der offenen Tür, klönten mit uns bei einem Glas Sekt und genossen das schöne Wetter an den Tischen vor unserem Firmengebäude", sagt er. Die VGH gibt es in Oldendorf bereits seit mehr als 30 Jahren. Torsten Tödt...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 25.04.18
Sport
Der Deinster SV hat schon vier Fairness-Cups in der Pokalgalerie (v. li.): Vorsitzender Martin Jahnke, Mannschaftskapitän Julian Dubbels und Trainer Sönke Kreibich   Fotos: tp/Jörg Struwe/fupa.net
2 Bilder

Erneut Chance auf Fairness-Cup für die Kicker des Deinster SV

Vereinsspitze ist sich sicher: "Das kann nicht nur Glück sein" tp. Deinste. Fairness im Breitensport ist bei den Kreisliga-Fußballern des Sportvereins Deinster SV keine leere Floskel. Die Elf um Trainer Sönke Kreibich (43) hat jetzt zum wiederholten Mal die Aussicht auf den begehrten Fairness-Cup. Der Pokal samt Sachpreis wird jährlich deutschlandweit von der Versicherung VGH an Amateur-Fußballmannschaften vergeben. Gezählt werden die gelben, roten und gelb-roten Karten je Spieler und Saison....

  • Stade
  • 23.01.18
Panorama
Preisverleihung (v. li.): Vereinsvorsitzender Heinz Mügge, Isa Steffen vom Plattdeutschbüro, Ilse Wienberg und Ingrid Dönselmann (beide Kindergarten), Rüdiger Meyer von der VGH und Fachberater Hans-Hinrich Kahrs

Ausgezeichnete Sprachprojekte

1.500 Euro für den Verein "De Plattdüütschen" tp. Düdenbüttel. Die Regionaldirektion Stade der Versicherung VGH hat in Kooperation mit dem Landschaftsverband Stade im Rahmen des Wettbewerbes für Mehrsprachigkeit den Förderpreis Plattdeutsch an den Verein "De Plattdüütschen" aus Düdenbüttel vergeben. Die Jury hatte die originellsten Konzepte gesucht, die Kindern und Jugendlichen den Zugang zur niederdeutschen Sprache erleichtern. 1.500 Euro für den ersten Platz nahm Heinz Mügge aus...

  • Stade
  • 30.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.