Beiträge zum Thema Werder Bremen

Sport

Tag des Mädchenfußballs

os. Buchholz. Zum "Tag des Mädchenfußballs" lädt der Buchholzer FC (BFC) in Kooperation mit dem Deutschen Fußballbund und dem Niedersächsischen Fußballverband ein. Am morgigen Sonntag, 12. Juni, gibt es in der BFC-Arena am Holzweg 8 ein umfangreiches Programm für die ganze Familie mit Punkt- und Freundschaftsspielen und Übungseinheiten mit Trainern des Kooperationspartners Werder Bremen. Zu Beginn bestreiten die D-Juniorinnen der MSG Buchholz, dem Zusammenschluss für Mädchenteams des BFC und...

  • Buchholz
  • 11.06.16
  • 44× gelesen
Panorama
Klaas Jensen (re.), Vorsitzender des BFC, übergab das WM-Trikot an Ralf Meinecke

Ralf Meinecke ersteigert WM-Trikot

Erlös fürs neue Vereinsheim: 1.307 Euro fließen an den Buchholzer FC os. Buchholz. Zwei Minuten vor dem Ende der Auktion des Buchholzer FC (BFC) gab Ralf Meinecke das entscheidende Gebot ab: Der Geschäftsführer der Buchholzer Firma MyChem ersteigerte für 1.307 Euro das Trikot mit den Originalunterschriften der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, die 2014 in Brasilien den WM-Titel holte. Den Erlös der Auktion soll für den Neubau des BFC-Vereinsheims am Holzweg verwendet werden. Ralf Meinecke...

  • Buchholz
  • 09.12.15
  • 214× gelesen
Panorama
Björn Schierenbeck (re.) überreichte Hans-Jürgen Lorenschat vom Buchholzer FC ein Trikot mit den Unterschriften der Werder-Profis

BFC platzt aus allen Nähten

Fußballklub hofft auf Sportplatzneubau / Björn Schierenbeck berichtet von Werder Bremens Nachwuchs-Leistungszentrum os. Buchholz. Seine hervorragende Jugendarbeit wird für den Buchholzer Fußball-Club (BFC) zunehmend zum Problem. "Wir platzen aus allen Nähten", betonte Hans-Jürgen Lorenschat, 2. Vorsitzender des BFC, jetzt auf der Veranstaltung "BFC meets Friends". Rund 30 Förderer kamen in die BFC-Arena am Holzweg. Der reine Fußballverein hat derzeit 35 Jugend- und Erwachsenen-Mannschaften im...

  • Buchholz
  • 14.07.15
  • 206× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.