Werner Hinck

Beiträge zum Thema Werner Hinck

Politik

Alte Bahnschwellen am Tageslicht
Kontaminiertes Holz unter dem Hafenplatz in Gräpel entdeckt

sb. Gräpel. Probleme auf der Baustelle am Hafen in Gräpel: Die Bauarbeiter haben unter dem alten Hafenplatz kontaminierte Holzbohlen gefunden. Zwar sei bereits vor Beginn der Baumaßnahme vor rund vier Wochen bekannt gewesen, dass sich dort unter dem Schotter alte Bahnschwellen befinden. Dass es so viele sind, hatten die zuvor genommenen Bodenproben jedoch nicht ergeben. "Das war eine böse Überraschung", sagt Ortsbürgermeister Werner Hinck. Das Problem: Die Bahnschwellen stammen aus den...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.08.20
Politik
Startschuss für die Bauarbeiten mit Vertretern der Gemeinde und Samtgemeinde, der beteiligten Firmen und Gastronomie
  8 Bilder

Neugestaltung hat begonnen / Gastronomin plagt Existenzangst
Hafen Gräpel: Bauarbeiten im Paradies

sb. Gräpel. Eine Aufwertung oder Zerstörung eines naturnahen Paradieses? Am Gräpeler Hafen haben die Bauarbeiten für ein großes Projekt begonnen. Auf dem Plan stehen die Neugestaltung des Hafenplatzes, der auch für Veranstaltungen genutzt werden kann, der Bau eines Sanitärgebäudes mit öffentlichen Toiletten, durchgängig gepflastete Rad- und Fußwege, die Errichtung zweier Seeterrassen sowie die Anlage eines neuen Bootsstegs. Dafür muss ein Teil der Wiese weichen, die noch bis zum Ufer der Oste...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.06.20
Panorama
Scheckübergabe (v. li.): Werner Hinck, Marc-André Wolfkühler, Irmtraut Lawnitzak, Manuela Mahlke-Göhring und Lothar Wille

200 Euro für den Baby-Shop in Himmelpforten

Anerkennung für Leiterin Irmtraut Lawnitzak tp. Himmelpforten. Die SPD Oldendorf-Himmelpforten verkaufte auf dem Christkindmarkt in Himmelpforten Waffeln für den guten Zweck. Die Sozialdemokraten Ortsvereinsvorsitzende Marc-André Wolfkühler und seine Stellvertreterin Manuela Mahlke-Göhring überreichten den Erlös von 200 Euro gemeinsam mit den Parteikollegen Lothar Wille und Werner Hinck an die Leiterin des wohltätigen Ladens, Irmtraut Lawnitzak. Manuela Mahlke-Göhring würdigte das...

  • Stade
  • 30.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.