Wilhelm Matthies

Beiträge zum Thema Wilhelm Matthies

Panorama
Zum Reinbeißen: die Schwestern Carola (re.) und Alena Matthies verkauften knackige Äpfel zum Saisonstart
6 Bilder

Altländer Apfelsaison ist eröffnet

Tour durch die Plantagen / Tausende Besucher am Tag des offenen Hofes bei Matthies in Jork-Borstel tp. Jork-Borstel. Knackige Äpfel und Birnen, Beeren, Pflaumen und duftender Obstkuchen frisch aus dem Backofen: Schlaraffenland-Flair herrschte am vergangenen Wochenende auf dem Altländer Obsthof Matthies in Jork-Borstel. Neben vielen weiteren landwirtschaftlichen Betrieben aus der Region lud auch die Familie Matthies zu zwei Tagen des offenen Hofes ein. Am Samstag wurde bei Matthies zudem die...

  • Stade
  • 12.09.17
Panorama
Wilhelm Matthies an seiner Bleisetzerei

Tostedter Heimatverein sucht eine Nudel

bim. Tostedt. Der Heimatverein Tostedt sucht eine Nudel. Ausnahmsweise verbirgt sich hinter dem Begriff nichts Essbares, sondern ein Gerät, mit dem man Handdrucke anfertigen kann. Nudel, Abziehnudel, Abziehpresse, Abzugspresse: alle diese Begriffe bezeichnen dasselbe einfache, manuell zu bedienende Gerät. Wie berichtet, hat der Heimatverein Tostedt von der Firma Matthies zahlreiche Setzkästen mit Bleilettern gespendet bekommen. Um diese auch nutzen und die alten manuellen Drucktechniken...

  • Tostedt
  • 05.04.17
Panorama
Vorstandsmitglied Elke Müller am Webstuhl
3 Bilder

"Heimat bedeutet, nicht zu vergessen, was es früher gegeben hat"

bim. Tostedt. Alte Traditionen und altes Wissen bewahren und jungen Menschen näher bringen - darin sieht der Heimatverein Tostedt seine Bestimmung. Regelmäßig treffen sich dort eine Plattdeutsch- und eine Tanzgruppe, ein Singkreis und eine Geschichtswerkstatt. Großer Wert wird auch auf altes Handwerk gelegt. Im Heimathaus gibt es u.a. eine alte Schusterwerkstatt, einen Webstuhl und Spinnräder und seit neuestem eine Bleisetzerei. Sein Domizil hat der Heimatverein seit 2006 in der 1828 erbauten...

  • Tostedt
  • 02.09.15
Panorama
Der Tostedter Werbekreis-Vorstand (vorne, v. li.): Frank Heinze, Thorsten Friesecke und Heinz Böckenhauer mit Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam (li.) sowie den Gründungsmitgliedern (v. li.): Rudolf Kröger, Günther Friesecke, Klaus Elmers, Wilhelm Matthies und Burkhard Gerlach sowie Werbekreismaskottchen "Ekki"
2 Bilder

Werbekreis Tostedt feierte seinen 40. Geburtstag

bim. Tostedt. Seit vier Jahrzehnten bereichert der Werbekreis Tostedt (und nicht der Werbekreis Buchholz, wie fälschlich in der Bildunterzeile im Vorbericht geschrieben) das Leben in der Samtgemeinde. Diesen runden Geburtstag feierten jetzt zahlreiche Gäste am Vorabend des Christkindlmarktes auf dem Platz Am Sande mit dem Kultgetränk "Heiße Pflaume" und der Musik der Band "Hørsturz". 40 Jahre Werbekreis Tostedt - das steht für über 40 Flohmärkte, 30 Christkindlmärkte, über 20 Hamstermärkte und...

  • Tostedt
  • 02.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.