Dr. Horst Junker

Beiträge zum Thema Dr. Horst Junker

Panorama
Heimatvereinsvorsitzender Dr. Horst Junker (li.) freute sich über das Miniatur-Heimathaus-Ensemble, das Volker Schöbel dem Verein schenkte

Zum 40-jährigen Bestehen
Heimatverein Tostedt bekommt ein Haus zum Geburtstag

bim. Tostedt. Geburtstagsüberraschung für den Heimatverein Tostedt: Anlässlich des 40-jährigen Vereinsbestehens überreichte Mitglied Volker Schöbel das Heimathaus-Ensemble mit Backhaus, Scheune und Bienenstand im Maßstab 1:32. Wegen der Corona-Pandemie musste das Geburtstagssommerfest abgesagt werden. Anders als im wahren Leben stießen dafür die kleinen handbemalten Figuren in der Miniatur-Kulisse auf den Heimatverein an. "Die können feiern, wir nicht", meinte Volker Schöbel. "Ohne Maske und...

  • Tostedt
  • 29.09.20
Panorama
Die Fugen des Heimathauses im Himmelsweg wurden ausgebessert und sämtliche Hölzer im Außenbereich gestrichen

Heimatverein Tostedt
Die ersten Gruppen treffen sich wieder

bim. Tostedt. Im Rahmen der Corona-bedingten Einschränkungen hatte der Heimatverein Tostedt seit Mitte März zahlreiche Aktivitäten vorläufig eingefroren und auch das Heimathaus vorübergehend geschlossen. Die veranstaltungslose Zeit hat der Verein aber genutzt, um im Hause technologische Verbesserungen durchzuführen und die Außenfassade zu sanieren. So wurden die Fugen ausgebessert und sämtliche Hölzer im Außenbereich gestrichen. Finanziell gefördert wurden die Arbeiten vom Lüneburgischen...

  • Tostedt
  • 01.09.20
Panorama
Elke Müller (stv. Vorsitzende, v. li.), Dr. Horst Junker (Vorsitzender), Anne Peters (Kassenwartin), Klaus Rose (vorheriger stv. Vorsitzender), Melanie Stein (stv. Schriftführerin)   Fotos: Heimatverein / archiv bim
2 Bilder

Rolf-Jürgen Bode ist Ehrenvorsitzender des Tostedter Heimatvereins

bim. Tostedt. In dem mehr als 240 Mitglieder angehörenden Heimatverein Tostedt gibt es mittlerweile acht Arbeitskreise: den Tanz-, Sing- und den Plattdeutschkreis, die Geschichtswerkstatt, die Bücherei- und Archivgruppe, die Backgruppe sowie die Spinngruppen für Erwachsene, „Töster Spinnstuuv“, und für Kinder, “Töster Kratzbürsten“, sowie die Druckwerkstatt „Die Bleiläuse“. Nach ihren Berichten in der Jahreshauptversammlung im Heimathaus wurde der Vorstand teilweise neu besetzt, da Klaus Rose...

  • Tostedt
  • 21.03.18
Panorama
Das Titelbild der Chronik

Jetzt hat auch Höckel eine Ortschronik

Klaus Rose und Horst Junker auf Tödters Spuren bim. Tostedt. Darauf haben die Höckeler lange gewartet. Eine Chronik, die sich intensiv mit ihrem Ort beschäftigt. Dieses Werk ist jetzt druckfrisch erschienen. Herausgeber sind ie beiden Tostedter Heimatforscher Horst Junker und Klaus-R. Rose. Sie konnten für die Chronik auf umfangreiches Material aus dem Nachlass des Weller Heimatforschers Helmut R. Tödter zurückgreifen und das von ihm begonnene Werk unter Hinzufügen eigener Themenbereiche und...

  • Tostedt
  • 20.12.17
Panorama
Dr. Horst Junker (li.) und Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam bei der Eröffnung der Heimatforschertagung

Heimatforscher tagten in Tostedt

bim. Tostedt. Mit 72 Heimatforschern, Heimatvereinsmitgliedern und Mitarbeitern von Gemeindearchiven aus dem ganzen Landkreis sowie aufschlussreichen Fachvorträgen fand der Heimatforschertag erstmals nach zwölf Jahren wieder in Tostedt statt - hervorragend organisiert von Dr. Horst Junker, Vorsitzender des Heimatvereins Tostedt. Im Gemeindehaus der Johannes-Kirchengemeinde Tostedt stellten fünf Referenten unterschiedliche Forschungsthemen vor. Eines der größten Grabungsprojekte im Landkreis...

  • Tostedt
  • 24.10.17
Panorama
Wilhelm Matthies an seiner Bleisetzerei

Tostedter Heimatverein sucht eine Nudel

bim. Tostedt. Der Heimatverein Tostedt sucht eine Nudel. Ausnahmsweise verbirgt sich hinter dem Begriff nichts Essbares, sondern ein Gerät, mit dem man Handdrucke anfertigen kann. Nudel, Abziehnudel, Abziehpresse, Abzugspresse: alle diese Begriffe bezeichnen dasselbe einfache, manuell zu bedienende Gerät. Wie berichtet, hat der Heimatverein Tostedt von der Firma Matthies zahlreiche Setzkästen mit Bleilettern gespendet bekommen. Um diese auch nutzen und die alten manuellen Drucktechniken...

  • Tostedt
  • 05.04.17
Panorama
Der Heimatvereinsvorstand (v. li.): Elke Müller, der neue Vorsitzende Horst Junker, der verabschiedete Rolf-Jürgen Bode, Klaus Rose und Anne Peters
2 Bilder

Dr. Horst Junker löst Rolf-Jürgen Bode als Heimatvereinsvorsitzender ab

bim. Tostedt. Führungswechsel im Tostedter Heimatverein: Nach zehn Jahren als Vorsitzender gab Rolf-Jürgen Bode (78) sein Amt an Dr. Horst Junker (70) ab. Der wurde von den 47 anwesenden Mitgliedern einstimmig gewählt und freute sich: „100 Prozent der Stimmen sind nicht nur in Berlin, sondern auch in Tostedt möglich“, zog er augenzwinkernd den Vergleich mit der Wahl von Martin Schulz als SPD-Kanzlerkandidat. Rolf-Jürgen Bode kandidierte aus gesundheitlichen Gründen nicht erneut. Der...

  • Tostedt
  • 29.03.17
Panorama
Eine Ansicht des Huthschen Hauses auf dem Platz Am Sande aus dem Jahr 1909
2 Bilder

Ansichten aus Tostedt früher und heute im neuen "Hermann und Erika"

bim. Tostedt. Das neue Heft "Nachrichten von Hermann und Erika" des Tostedter Heimatvereins ist erschienen. Wie sich das "Gesicht" des Ortes im Laufe der Jahrzehnte gewandelt hat, zeigen eindrucksvoll die Fotos, die Heimatvereinsmitglied Marion Peschko alten Postkarten von 1903 bis 1930 gegenübergestellt hat. Weitere spannende Themen sind etwa die Fortsetzung über Herkunft und Bedeutung von Straßennamen, der sich der frühere Erdkunde- und Deutschlehrer des Gymnasiums Tostedt, Dr. Horst...

  • Tostedt
  • 15.04.15
Panorama
Horst Junker, der in der sogenannten Brook-Siedlung wohnt, hat die Bedeutung der Tostedter Straßennamen erforscht
2 Bilder

Was bedeuten die Namen?

bim. Tostedt. Was hat es mit Straßennamen wie "Seeßelmannsgang" oder "Auf der Bünte" in Tostedt auf sich? Das wollte der frühere Erdkunde-, Deutsch- und Spanischlehrer des Gymnasiums Tostedt, Dr. Horst Junker, genauer wissen. Seit seiner Pensionierung im Jahr 2011 widmete er sich intensiv diesem Thema. Was er herausgefunden hat, steht im aktuellen Heft "Nachrichten von Hermann und Erika" des Heimatvereins Tostedt. Horst Junker zog 1986 aufgrund seiner Lehrertätigkeit nach Tostedt und dort in...

  • Tostedt
  • 08.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.