Wilhelm Pape

Beiträge zum Thema Wilhelm Pape

Politik

FDP Buchholz: Gewerbesteuer stunden

os. Buchholz. Die Buchholzer FDP-Ratsfraktion hat als Dringlichkeitsbeschluss beantragt, die Forderungen aus der Gewerbesteuer, die am 15. Mai fällig werden, pauschal und zinslos zunächst bis zum 15. August zu stunden. Die Regelung soll pauschal für alle Betriebe und Vereine gelten, die gewerbesteuerpflichtig sind. Die zur Bekämpfung der Coronakrise notwendigen Maßnahmen bedeuten für viele Gewerbetreibende erhebliche Einschnitte. In dieser Phase sei Liquidität gerade bei reduzierten Einnahmen...

  • Buchholz
  • 28.03.20
Panorama
Seit zwölf Jahren Geschäftsführer der Empore: Onne Hennecke

FDP-Ratsherr fordert Deckelung des Zuschusses ans Veranstaltungszentrum Empore
Geschäftsführer Onne Hennecke: "Das ist eine populistische Irreführung"

(os/nw). Die Buchholzer FDP-Ratsfraktion hat die Diskussion über die Kunstförderung neu angestoßen. Der städtische Zuschuss für das Veranstaltungszentrum Empore müsse gedeckelt werden, forderte FDP-Ratsherr Wilhelm Pape in der jüngsten Sitzung des Buchholzer Stadtrates. Im Interview mit dem WOCHENBLATT erklärt Onne Hennecke, seit dem 1. Dezember 2007 Geschäftsführer der Empore, was er von dieser Forderung hält. WOCHENBLATT: Wie reagieren Sie auf die negativen Äußerungen von FDP-Ratsherr...

  • Buchholz
  • 06.12.19
Politik

FDP: Weitere Gewerbeflächen schaffen

os. Buchholz. "Unternehmer suchen jetzt Flächen. Wenn wir die nicht vorhalten, wandern diese Interessenten weiter, wie es ja schon erfolgt ist." Mit diesen Worten begründen die Freidemokraten Wilhelm Pape und Arno Reglitzky den Antrag der Buchholzer FDP-Ratsfraktion, dass die Stadtverwaltung konkrete Verhandlungen zum Erwerb geeigneter Gewerbeflächen aufnehmen soll. In der Priorität sollen u.a. Erweiterungsflächen an der Vaenser Heide (12 Hektar), Am Haberkamp (13 Hektar) sowie "Wohlsberg"...

  • Buchholz
  • 12.11.16
Politik
Der stv. Fraktionsvorsitzende Jörg Bode (2. v. re.) besuchte Wilhelm Pape, Nicole Bracht-Bendt und Arno Reglitzky von der Buchholzer FDP
2 Bilder

„Bin zuversichtlich“: Jörg Bode zu Gast bei der Buchholzer FDP

as. Buchholz. Kurz vor den Kommunalwahlen schaute der stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Niedersächsischen Landtag und Minister a.D., Jörg Bode, bei der Buchholzer FDP vorbei. Gemeinsam mit den FDP-Kandidaten Nicole Bracht-Bendt, Wilhelm Pape und dem Vorsitzenden der Stadtratsfraktion, Arno Reglitzky, diskutierte er unter anderem über bezahlbaren Wohnraum, den Breitbandausbau, Schulsozialarbeit, die Verbesserung der Verkehrswege und die Unterbringung von Flüchtlingen im Landkreis...

  • Buchholz
  • 06.09.16
Politik

FDP nominiert Kandidaten für die Kommunalwahl

os. Buchholz. Als erste Partei in Buchholz hat die FDP die Kandidatenlisten für die Kommunalwahl am 11. September präsentiert. Demnach führt der Ortsvereinsvorsitzende Wilhelm Pape die Liste im Wahlbereich I vor Nicole Bracht-Bendt und Hans-Werner Püttjer an. Im Wahlbereich II stehen Helena Tewes, Dr. Martin Preis und Guido Cosmann bereit. Auf Kreisebene nominierten die Freidemokraten für den Bereich Nordwesten Bracht-Bendt, Pape und Jürgen Kempf, für den Südosten Arno Reglitzky, Pries und...

  • Buchholz
  • 24.02.16
Politik

FDP fordert Finanzautonomie für die Kommunen

(os). "Die Kommunen müssen ihre Finanzautonomie wiedererlangen, sonst werden Schuldenbremse, Demographie und Zinsentwicklung mittelfristig die Axt nicht nur an die kommunale Selbstverwaltung, sondern auch an den Föderalismus legen." Das fordert Wilhelm Pape, Vorsitzender des FDP-Ortsverbandes Buchholz, in einem Brief an die FDP-Landtagsfraktion. Deren Mitglieder sollen nach Wegen suchen, sich für die finanzielle Selbstverwaltung der Kommunen einzusetzen. Während sich Bundesfinanzminister...

  • Buchholz
  • 21.02.15
Politik
Der Vorstand der FDP Buchholz: (v. li.) Hans-Werner Püttjer, Tanja Cosmann, Ursula Wietfeldt, Vorsitzender Wilhelm Pape, Helena Tewes, Dr. Martin Pries und Guido Cosmann

Wilhelm Pape bleibt FDP-Ortsvereinsvorsitzender

os. Buchholz. Wilhelm Pape (65) bleibt Vorsitzender des FDP-Ortsvereins Buchholz. Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen wurde er jüngst einstimmig in seinem Amt bestätigt. Neuer Stellvertreter ist Guido Cosmann (49), Schatzmeisterin Ursula Wietfeldt (63) und Schriftführer Dr. Martin Pries (57) behielten ihre Posten. Zu Beisitzern wählte die Versammlung Helena Tewes (28), Tanja Cosmann (43) und Hans-Werner Püttjer (54). Für seine Verdienste um die Partei wurde Ex-Ratsherr Günter Helmrich (76)...

  • Buchholz
  • 05.11.14
Politik
Nicht mehr Mitglied der FDP: Ronny Bohn

Unabhängigkeit dokumentieren: Bürgermeisterkandidat Bohn tritt aus der FDP aus

os. Buchholz. Ronny Bohn (43), Kandidat für das Bürgermeisteramt in Buchholz, hat seinen sofortigen Austritt aus der FDP erklärt. Er wolle damit deutlich machen, dass er als Bürgermeister parteilos und unabhängige die Interessen der Buchholzer vertreten wolle, erklärte der Immobilien-Makler. Ohne Bindung an eine Partei könne er dieses Ziel besser erreichen, so Bohn. Wilhelm Pape, Ortsvereinsvorsitzender der FDP Buchholz, bedauert Bohns Schritt. Gleichzeitig dankte er ihm für dessen langjährige...

  • Buchholz
  • 25.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.