Wochenendhaus

Beiträge zum Thema Wochenendhaus

Blaulicht
Das kleine Wochenendhaus wurde durch das Feuer komplett zerstört
8 Bilder

Buchholz
Wochenendhaus komplett zerstört

Polizei nimmt Mann vorläufig fest / Feuerwehr-Fahrzeug bleibt im aufgeweichten Boden stecken. mum. Buchholz-Seppensen. Völlig niedergebrannt ist am Donnerstagmorgen ein laut Polizei seit einigen Jahren leerstehendes Wochenendhaus im Buchholzer Ortsteil Seppensen. Das Haus war für die Einsatzkräfte schwer zu finden, da es kaum erkennbar zwischen Weiden am Rande des Golfclubs Buchholz-Nordheide lag. Mitarbeiter der Stadtwerke hatten auf der Suche nach der Ursache für einen nächtlichen...

  • Jesteburg
  • 07.02.19
  • 2.865× gelesen
Blaulicht

Wochenendhaus in Tespe erneut angezündet

as. Tespe. Auf dem Campingplatz in Tespe ist am Freitagmorgen gegen 4.15 Uhr zum zweiten Mal innerhalb von nur 14 Stunden ein Wochenendhaus in Brand geraten. Wie berichtet, hat am Donnerstagnachmittag ein Wochenendhaus auf dem Campingplatz gebrannt. Nach kurzer Zeit war das Feuer gelöscht, die Unterkunft konnte zunächst erhalten werden. Nur rund 14 Stunden später wurde die Feuerwehr erneut alarmiert. Dieses Mal wurde die hölzerne Laube durch die Flammen komplett zerstört. Der Sachschaden wird...

  • Winsen
  • 13.10.17
  • 241× gelesen
Panorama
Von außen sieht die kleine Hütte gemütlich aus, doch innen ist es kalt. Es fehlen Dusche und Möbel
4 Bilder

Die Idylle wurde zum Albtraum - Birgit Molnar lebt seit einem Jahr in einer Bauruine

mi. Seevetal. In dicke Pullover eingepackt, die Arme um den Körper geschlungen: So steht Birgit Molnar (53) im Zimmer. Winterliche Kälte beißt durch dünne Holzwände. Obwohl im Kamin ein Feuer brennt, zeigt das Thermometer nur knapp 13 Grad Raumtemperatur an. Die kleine Waldhütte in der Lindhorster Heide (Seevetal) besteht nur aus zwei Räumen, es gibt ein Bett, einen Schreibtisch, ein Telefon, keine Dusche. Die Toilette steht in der Küche, direkt daneben Waschmaschine und Spüle. Ein alter...

  • Rosengarten
  • 26.01.16
  • 1.539× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.