Zigarettenautomaten aufgebrochen

Beiträge zum Thema Zigarettenautomaten aufgebrochen

Blaulicht

Zigarettenautomaten aufgebrochen

thl. Stelle/Seevetal. In der Straße Fliegenberg in Stelle und in der Straße Herrendeich in Over sind am vergangenen Wochenende zwei Zigarettenautomaten von Unbekannten aufgebrochen worden. Die Täter zerschnitten zunächst einen Riegel mit einem Winkelschleifer und hebelten anschließend die Verkleidung auf. In beiden Fällen entwendeten sie die Tabakwaren und Bargeld. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

  • Stelle
  • 15.06.20
Blaulicht

Zigarettenautomat aufgebrochen

thl. Buchholz. Im Rahmen der Streife bemerkten Beamte am Mittwoch gegen 23.20 Uhr einen aufgebrochenen Zigarettenautomaten am Seppenser Mühlenweg. Unbekannte hatten das Gehäuse mit brachialer Gewalt geöffnet und daraus offenbar die Zigarettenbestände gestohlen. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Hinweise auf die Täter oder den konkreten Tatzeitpunkt gibt es nicht.

  • Buchholz
  • 11.06.20
Blaulicht

Zigarettenautomat in Nenndorf aufgebrochen

mum. Nenndorf. Am Samstag kam es in der Emsener Straße in Rosengarten-Nenndorf zu einem Diebstahl von Bargeld aus einem Zigarettenautomaten. Dazu öffneten die bislang unbekannten Täter das Geldfach gewaltsam und entnahmen das Bargeld aus dem Automaten. Wie viel Geld die Täter erbeuteten, ist derzeit nicht bekannt.

  • Rosengarten
  • 06.08.17
Blaulicht

Zigaretten und Geld erbeutet

thl. Egestorf. In der Nacht zu Mittwoch machten sich Unbekannte an einem Zigarettenautomaten vor einem Imbiss an der Straße Barkhof zu schaffen. Dabei gingen sie mit massiver Gewalt vor und hebelten die Verschlusseinrichtung auf, um schließlich an das Bargeld und die Zigaretten zu gelangen. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.200 Euro geschätzt.

  • Winsen
  • 09.02.17
Blaulicht

Zigarettenautomaten aufgebrochen

kb. Winsen/Drage. Unbekannte haben am Mittwochabend oder in der Nacht zu Donnerstag in der Zeit zwischen 20 und 7.30 Uhr in der Hoopter Straße einen Zigarettenautomaten aufgebrochen. Die Täter brachen die Seitenverkleidung des Automaten ab und deaktivierten die Elektronik. Im Anschluss entnahmen sie Bargeld und Zigaretten aus dem Gehäuse und flüchteten. Wie hoch der Schaden ist, steht noch nicht fest. Auch in Drage waren Automatenaufbrecher unterwegs. In der Winsener Straße traf es einen...

  • Seevetal
  • 30.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.