Der Tostedter Abiturjahrgang 2013

Der Tostedter Abi-Jahrgang 2013
  • Der Tostedter Abi-Jahrgang 2013
  • Foto: Wolfgang Wendt
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim/nw. Tostedt. Am Gymnasium Tostedt freuen sich 60 junge Menschen über ihr erfolgreich bestandenes Abitur. Einige Absolventen erreichten überragende Ergebnisse: Neben Maike Orth (1,1), Elisabeth Klindworth (1,2), Marius Vorbeck (1,2) und Franziska Rose (1,3) haben weitere fünf Abiturientinnen und Abiturienten eine Durchschnittsnote mit einer „Eins“ vor dem Komma erreicht.
Schulleiter Uwe Neumann und Oberstufenkoordinator Dr. Wolf-Nikolaus Schmidt-Salzen händigten den Abiturienten ihre Abiturzeugnisse aus. Alle Familien, Freunde und Lehrkräfte freuen sich mit ihnen, gratulierten herzlich und wünschten für den weiteren Lebensweg viel Erfolg und Glück.
Das ist der Abiturjahrgang 2013: Adrian Aldag, Julia Bassen, Tobias Becker, Albrecht Bergemann, Joscha Bostelmann, Uta Dammann, Thore Johannes Deitermann, Bianca Dickmann, Jakob Falke, Felix Firsching, Johannes Niklas Frey, Philipp Garbers, Tanja Rut Grünhagen, Louis Hansen, Leonie Hellmann, Jessica Hellrung, Miriam Kartzig, Lara Karweck, Elisabeth Klindworth, Denise Klinger, Sophia Krohn, Felix Langshausen, Tom Lewandowski, Katharina Löhden, Laura Markus, Larissa Martens, Jana Massold, Nina Masuhr, Fenja Matthies, Sven-Eric Merklei, Christiane Meyer, Marvin Mutz, Vanessa Neumann, Maike Orth, Felix Pankalla, Vivian Tahnee, Marie Raßmann, Phillip Rath, Zoltan Rhode, Franziska Rose, Lena Rosenfeld, Felix Vincent Rother, Judith Maria Johanna Schiller, Marek Schütte, Florian Seidel, Regina Spitzer, Angelo Stora, Tim Strauß, Nicholas Strohpagel, Pia Stütz, Alexander Trieu, Philipp Trochim, Moritz Vauk, Franziska Voelker, Marius Vorbeck, Charleen Wagner, Reto Heiner Wegerhoff, Samira Wehbe, Jannik Willenbockel, Sophie Zint, Milan Zonnefeld.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.