Frank Hetzel leitet Amtsgeschäfte in Welle

Welles stellvertretender Bürgermeister Frank Hetzel
  • Welles stellvertretender Bürgermeister Frank Hetzel
  • Foto: Heike Leitner
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Welle. Als kürzlich die Bürgermeister der Tostedter Mitgliedsgemeinden ein Gespräch über die Unterbringung von Asylbewerbern führten, war die Gemeinde Welle nicht vertreten. Hintergrund: Bürgermeister Rüdiger Nelke wird derzeit aus gesundheitlichen Gründen von seinem Stellvertreter Frank Hetzel (49, CDU) repräsentiert.
Zu erreichen ist Frank Hetzel für die Weller Bürger zu den Sprechzeiten im Gemeindebüro, Hauptstraße 25, jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat oder unter Tel. 04188-891000.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen