Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Polizei_Polizei-Anzeige_YY_lassedesignen

Alkoholsünder im Landkreis Harburg
Promille-Grenze gilt auch für E-Scooter-Fahrer!

Auch an diesem Wochenende nahmen im Landkreis Harburg etliche Fahrer unter Alkoholeinfluss am Straßenverkehr teil. Die Polizeibeamten mussten dabei nicht nur Autofahrer, sondern auch Fahrrad- und E-Scooterfahrer aus dem Verkehr ziehen: Am Freitagnachmittag meldeten Passanten, dass auf dem Parkplatz eines Supermarkts in Bendestorf ein Fahrradfahrer hingefallen war. Vor Ort konnten die Polizisten den Grund des Sturzes schnell ermitteln. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,22 Promille. Dies...

  • Jesteburg
  • 03.07.22
  • 106× gelesen
Blaulicht

Sachbeschädigung an Schule in Tostedt

In der Zeit zwischen Montag, 6.15 Uhr, und Dienstag, 6.15 Uhr, kam es an der Realschule in der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße zu einer Sachbeschädigung. Unbekannte betraten in dieser Zeit das rückwärtige Schulgelände. Mit einem Pflasterstein schlugen sie anschließend drei Glasscheiben an der Turnhalle ein. Der Schaden beläuft sich nach erster Schätzung auf rund 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Tostedt, Tel. 04182 - 404270.

  • Tostedt
  • 29.06.22
  • 42× gelesen
Blaulicht

Tostedt
Nach gefährlicher Körperverletzung am Bahnhof: Beschuldigter nach Hinweis ermittelt

Am 14. Juni war es auf dem Bahnhof in Tostedt zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 44-jährigen Mannes gekommen, der eigentlich nur einen Streit schlichten wollte. Streitschlichter in Tostedt angegriffen und verletzt Nach einem entsprechenden Aufruf in den Medien meldete sich ein Zeuge bei der Polizei und gab einen Hinweis auf einen 19-Jährigen aus Tostedt. Als Beamte den Mann aufsuchten, ließ er sich spontan zu der Tat ein. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

  • Tostedt
  • 27.06.22
  • 244× gelesen
Panorama
Bei näherer Betrachtung wurden zwischen dem Bio-Müll auch Verpackungsreste gefunden
2 Bilder

Polizei ermittelt
Entsorgung von Spargel mitten in der Natur in Dollern

sla. Dollern. Direkt am Waldrand am Landschaftsschutzgebiet "Rüstjer Forst" in Dollern machte WOCHENBLATT-Lesereporterin Tanja Lorenzen aus Horneburg wie berichtet, vergangenes Wochenende eine Entdeckung, über die sie sich ärgert: Direkt neben dem dortigen Spargelfeld, wo derzeit noch neuer Spargel gestochen wird, wurden große Mengen von Spargel und Erdbeeren abgekippt. Diese verrotteten dort und sorgten für üble Gerüche. Das WOCHENBLATT hakte nach, was es mit dieser Entsorgung inmitten der...

  • Horneburg
  • 22.06.22
  • 937× gelesen
  • 1
Blaulicht

VW-Bus aus Parkhaus in gestohlen

Am Montag haben Unbekannte einen silberfarben VW T4 aus dem Parkhaus am Bahnhof gestohlen. Der Wagen war gegen 7.30 Uhr dort abgestellt worden. Als der Eigentümer gegen 19.40 Uhr zurückkehrte, war der Wagen weg. Bei dem T4 mit dem Kennzeichen WL - WN 2000 handelt es sich um einen zum Camper umgebauten Kleinbus. Das Fahrzeug hat getönte Heckscheiben und leichte Beschädigungen an der hinteren Stoßstange. Der Wert des Wagens wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Zeugen, die Angaben zum Verbleib des...

  • Tostedt
  • 21.06.22
  • 84× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Apotheken in Tostedt und Buchholz

In der Nacht zu Dienstag, in der Zeit zwischen 19.30 und 5.30 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße zu einem Einbruch in eine Apotheke. Die Täter hebelten die Schiebetür zum Verkaufsraum auf und gelangten so in das Objekt. Anschließend brachen sie die Kasseneinsätze auf und entwendeten etwas Wechselgeld. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest. Die Schiebetür wurde massiv beschädigt. Bereits in der Nacht zuvor kam es in Buchholz in der Niedersachsenstraße zu einem versuchten Einbruch...

  • Tostedt
  • 21.06.22
  • 123× gelesen
Blaulicht
Symbolfoto: Ein 44-Jähriger wollte einen Streit zwischen zwei jungen Männern schlichten und landete im Krankenhaus

Streitschlichter in Tostedt angegriffen und verletzt

Er wollte helfen und einen Streit schlichten - und wurde von den zwei Streithähnen krankenhausreif geprügelt. Ein 44-Jähriger bemerkte am Dienstag gegen 22.15 Uhr im Metronom von Hamburg in Richtung Bremen einen Streit zwischen zwei jungen Männern und wollte schlichtend eingreifen. Daraufhin wurden die beiden Männer äußerst aggressiv und sagten ihm, er solle sich nicht einmischen. Am Bahnhof Tostedt verließ der 44-Jährige den Zug, die beiden jungen Männer folgten ihm. Unvermittelt erhielt er...

  • Tostedt
  • 17.06.22
  • 1.168× gelesen
Blaulicht

Handeloh
Mehrfach mit Auto überschlagen

Glück im Unglück hatte am Montag gegen 15 Uhr ein 18-jähriger Fahrer eines Audi, der auf der B3 in Höhe Handeloh unterwegs war. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Fahranfänger mit seinem Auto zunächst auf den Seitenstreifen und dann in einen Graben. Dort überschlug sich das Fahrzeug mehrfach. Der 18-Jährige konnte selbstständig aus dem auf dem Dach liegenden Fahrzeug klettern und blieb weitestgehend unverletzt. Der Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

  • Tostedt
  • 31.05.22
  • 78× gelesen
Blaulicht

Landkreis Harburg
Vergleichsweise ruhiger Vatertag

Vergleichsweise ruhig ging es am Vatertag im Landkreis Harburg zu. Die Polizei sprach acht Platzverweise aus und nahm drei Personen vorübergehend in Gewahrsam. Die Beamten wurden vor allem zu diversen Ruhestörungen gerufen. Bei einem dieser Einsätze in der Elbmarsch warf ein Mann eine Flasche auf einen Streifenwagen und beschädigte die Scheibe. Der 33-jährige Flaschenwerfer wollte flüchten, konnte aber nach kurzer Verfolgung aufgegriffen werden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen...

  • Tostedt
  • 27.05.22
  • 366× gelesen
  • 1
Blaulicht

Zeugen gesucht
Katalysatoren in Tostedt entwendet

Bislang unbekannte Täter entwendeten am Dienstag in Tostedt, P&R- Parkhaus in der Bahnhofstraße, von zwei dort abgestellten Autos die Katalysatoren. In der Zeit von 6.40 bis 18 Uhr haben der oder die Täter von einem Audi A 4 und einem VW die Katalysatoren sowie weitere Fahrzeugteile entfernt und sind mit dem entwendeten Gut geflohen. Der Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Tostedt unter Tel. 04182 - 404270.

  • Tostedt
  • 25.05.22
  • 44× gelesen
Blaulicht

Heidenau
Lkw-Fahrer saß auf der A1 betrunken am Steuer

Eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei hat am Dienstagnachmittag auf der A1 bei Heidenau einen betrunkenen Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten waren gegen 17.30 Uhr auf den in Richtung Hamburg fahrenden Sattelzug des Mannes aufmerksam geworden. Bei einer Verkehrskontrolle auf dem Parkplatz erkannten sie, dass der 61-jährige Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Eindruck: mehr als 2,3 Promille. Der Mann musste eine Blutprobe und auch seinen...

  • Tostedt
  • 18.05.22
  • 61× gelesen
Service

Reise
Tipps der Bundespolizei: Gut vorbereitet mit dem Flugzeug in den Urlaub

Was darf in das Handgepäck - und was auf keinen Fall (ots/tw). Flugreisen erleben zur bevorstehenden Osterzeit einen wahren Boom. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie wollen viele Menschen einfach nur weg, weit weg. Der Andrang auf die Flughäfen und damit auch auf die dortigen Luftsicherheitskontrollen ist groß. Dabei kann es an diesen Kontrollen in Spitzenzeiten auch zu Staus kommen. Um Wartezeiten zu minimieren, sollten sich Flugreisende bestmöglich vorbereiten. Die Bundespolizei hat dazu...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 15.05.22
  • 27× gelesen
Blaulicht

Motorrad in Tostedt gestohlen

thl. Tostedt. Am frühen Sonntagmorgen, in der Zeit zwischen 2 und 3 Uhr, haben Unbekannte in der Bahnhofstraße ein Motorrad gestohlen. Die Yamaha mit dem Kennzeichen WL - RY 3 stand abgeschlossen auf dem privaten, jedoch öffentlich zugänglichen Parkplatz. Der Wert der Maschine wird auf rund 6.000 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei, Tel. 04182 - 404270.

  • Tostedt
  • 09.05.22
  • 27× gelesen
Blaulicht

Randalierer verlor in Dohren sein Handy

thl. Dohren. Bereits am am 30. April gegen 0.45 Uhr schlug - wie die Polizei jetzt mitteilt - ein unbekannter Mann gegen die Tür eines Wohnhauses am Lohworthsweg. Die Bewohnerin, vom Lärm geweckt, sprach den Unbekannten durch das Fenster an und forderte ihn auf, das Grundstück zu verlassen. Nachdem er noch einen Moment herumgepöbelt hatte, entfernte sich der Unbekannte. Am nächsten Morgen bemerkte ein Zeuge mehrere beschädigte Glaselemente der Hauseingangstür. Daneben fand sich ein schwarzes...

  • Tostedt
  • 06.05.22
  • 215× gelesen
Blaulicht
Taschendiebe schlagen blitzschnell und meist unbemerkt zu (Szene gestellt)   Foto: Polizei-Beratung.de

Polizei setzt Präventionskampagne fort
Alle elf Minuten klaut ein Dieb eine Tasche

as. Buchholz. Nahezu täglich werden der Polizei im Landkreis Harburg Taschendiebstähle angezeigt. Den Tätern gelingt es immer wieder, den Geschädigten unbemerkt Portemonnaies aus der Jackentasche oder der offen getragen Handtasche zu ziehen. Manchmal haben die Täter auch besonders leichtes Spiel: Handtaschen werden beim Einkaufen an oder in den Einkaufswagen gehängt oder gut sichtbar auf dem Rollator deponiert. Um die Bürgerinnen und Bürger zu mehr Wachsamkeit zu motivieren, hatte...

  • Buchholz
  • 13.04.22
  • 108× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Bäckerei in Tostedt

thl. Tostedt. In der Nacht zu Dienstag sind Diebe in eine Bäckerei an der Straße Unter den Linden eingebrochen. Die Täter brachen die Eingangstür auf und machten sich anschließend an der Kasse und einem Tresor zu schaffen. Den Tresor transportierten die Diebe bis auf den Parkplatz, ließen ihn dort allerdings aus unbekannten Gründen zurück. Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter Tel. 04181 - 2850 beim Zentralen Kriminaldienst in Buchholz zu...

  • Tostedt
  • 31.03.22
  • 52× gelesen
Blaulicht

Tostedt
Kompletträder vom Pkw in Heidenau gestohlen

thl. Tostedt. Unbekannte sind am Wochenende, im Zeitraum zwischen Samstag, 16 Uhr, und Montag, 7.45 Uhr, über einen Zaun auf das Firmengelände eines Autohauses an der Hauptstraße in Heidenau geklettert. Dort bockten die Unbekannten einen Pkw Nissan auf und schraubten alle vier Räder samt Felgen ab. Abschließend flüchteten sie mit ihrer Beute im Wert von rund 2.500 Euro. Zeugen, die am Wochenende verdächtige Arbeiten auf dem Gelände beobachtet haben, melden sich unter Tel. 04182 - 404270.

  • Tostedt
  • 29.03.22
  • 37× gelesen
Blaulicht

Landkreis Harburg
Unfälle unter Alkoholeinfluss

(bim). Mehrere Unfälle ereigneten sich am Wochenende im Landkreis Harburg, weil Autofahrer vor Fahrtantritt Alkohol getrunken hatten. Freitagnacht kam ein 19-Jähriger in Drage-Schwinde mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. Zuvor hatten Zeugen beobachtet, wie der Pkw Schlangenlinien fuhr. Ein Atemalkoholtest bei dem Fahrzeugführer ergab einen Wert von über 1,9 Promille. Zudem besteht der Verdacht, dass der 19-Jährige keinen Führerschein hat. Der Wagen wurde durch den Unfall leicht beschädigt. Am...

  • Tostedt
  • 27.03.22
  • 222× gelesen
Blaulicht

Landkreis Harburg
Fahrten und Drogen- oder Alkoholeinfluss

(bim). Mehrere Fahrzeugführer, die ihre Fahrzeuge unter Drogen- oder Alkoholeinfluss steuerten, erwischte die Polizei am Wochenende. Am Freitagabend wurde durch die Polizei Seevetal die 26-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw in der Straße Rehmendamm in Meckelfeld kontrolliert. Ein Drogenvortest ergab, dass sie unter dem Einfluss von Kokain und THC steht. Der Fahrzeugführerin wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.In der Nacht von Freitag auf Samstag überprüften Beamte...

  • Tostedt
  • 27.03.22
  • 88× gelesen
Blaulicht
Polizei_Blaulicht_Polizei_YY_OFCPictures

Tostedt
Supermarkt-Räuber wird schnell gefasst

lm. Tostedt. Ein 23-Jähriger überfiel am Samstagmorgen eine Supermarktkette in Tostedt. Unter Androhung von Gewalt nötigte er die Angestellte dazu, ihm Geld auszuhändigen und flüchtet anschließend mit der Beute vom Tatort. Aufgrund der abgegebenen Personenbeschreibung wurde der Täter schnell durch die Polizei ermittelt. Die anschließende Durchsuchung seiner Wohnung führt zum Auffinden von umfangreichen Beweismitteln. Der Täter wurde nach erfolgter erster Vernehmung wegen fehlender Haftgründe...

  • Tostedt
  • 20.03.22
  • 868× gelesen
Blaulicht

Tostedt und Hollenstedt
Mehrere Festnahmen nach Einbrüchen in Wohnhäuser

thl. Tostedt/Hollenstedt. Im Rahmen der Fahndung hat die Polizei am Donnerstag vier Tatverdächtige nach Einbrüchen in Wohnhäuser festgenommen. Zunächst wurde gegen 9.30 Uhr ein Einbruch in ein Haus in der Wohlesbosteler Straße in Hollenstedt gemeldet. Die Täter hebelten ein Küchenfenster auf und durchsuchten das gesamte Haus. Scheinbar ohne Diebesgut entkamen sie unerkannt. Nur knapp eine Stunde später gab es dann eine Meldung über eine gleichgelagerte Tat in Tostedt, in der Straße In der...

  • Tostedt
  • 19.03.22
  • 282× gelesen
Blaulicht
Polizei_Blaulicht_Polizei_YY_OFCPictures

Landkreis Harburg
Langfinger auf Diebestour

as. Landkreis Harburg. Nicht alle genossen an diesem Wochenende das schöne Wetter: Die Langfinger waren auf Diebestour. Im Landkreis Harburg wurden zahlreiche Wohnungseinbrüche gemeldet.  In der Zeit von Mittwochabend bis Freitagmittag drangen unbekannte Täter durch Einschlagen einer Terrassentür in ein Einfamilienhaus im Kornblumenweg in Asendorf ein. Das Haus wurde nach Diebesgut durchsucht, anschließend flüchteten die Täter unerkannt. Am Freitagabend hebelten Unbekannte ein Fenster in der...

  • Jesteburg
  • 13.03.22
  • 355× gelesen
Blaulicht
Polizei stehen vor dem Lkw und sichern Unfallspuren
2 Bilder

Tödlicher Unfall in Welle
Radfahrer wird von Lkw erfasst

thl. Welle. Auf der L171, zwischen der B3 und der Ortschaft Wintermoor, kam es am Mittwoch zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Pkw rammt in Asendorf Linienbus frontal Ein 41-jähriger Mann befuhr mit einem Sattelzug die L 171 in Fahrtrichtung Schneverdingen. Gegen 16.35 Uhr stoppte er verkehrsbedingt kurz vor der Einmündung der Straße Kamper Heide ab. Als der 41-Jährige mit seinem Sattelzug wieder anfuhr, scherte unmittelbar vor ihm, aus der Straße Kamper Heide kommend, ein 67-jähriger...

  • Tostedt
  • 10.03.22
  • 1.816× gelesen
Blaulicht

15-Jähriger leistete in Tostedt erheblichen Widerstand

thl. Tostedt. Am Sonntag gegen 2.30 Uhr wurde die Polizei zum Bahnhof Tostedt gerufen. Ein 15-Jähriger war in der Regionalbahn ohne gültigen Fahrschein angetroffen worden und hatte die Angaben seiner Personalien verweigert. Auch gegenüber den eintreffenden Polizeibeamten verweigerte er die Personalienangabe. Bei der zwangsweisen Durchsuchung setzte er sich heftig zur Wehr, so dass er zu Boden gebracht und fixiert werden musste. Hierbei wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt. Einer Beamtin...

  • Tostedt
  • 08.03.22
  • 255× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.