Eine engagierte Anwältin
Tostedter Kanzlei Unter den Linden: Marie Mühle verstärkt das Team

Rechtsanwältin Marie Mühle

Die seit März 2019 als Rechtsanwältin zugelassene Marie Mühle unterstützt das Rechtsanwaltsteam der Kanzlei Unter den Linden in Tostedt seit Beginn des Jahres.
„Mit Frau Mühle haben wir eine sehr engagierte, in der Gegend verwurzelte, junge Anwältin gefunden, die perfekt in unser Team passt“, freut sich Peter Oehlrich, Rechtsanwalt, Notar und Partner in der Kanzlei Unter den Linden. Marie Mühle hatte bereits einen Teil ihres Referendariats 2017/2018 bei Peter und Michael Oehlrich absolviert. Sie hat im Zivilrecht Klageschriften und -erwiderungen verfasst und Gerichtstermine wahrgenommen. „In der Zeit“, so Marie Mühle, „habe ich aufgrund der praktischen Erfahrungen erkannt, dass ich als Rechtsanwältin arbeiten möchte."
Studiert hat Marie Mühle in Kiel und Hamburg. Im Anschluss an das Erste Staatsexamen realisierte sie ihr Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle. Stationen waren das Landgericht Verden und die Staatsanwaltschaft in Stade. In einer Hamburger Kanzlei hat sie sich nach ihrer Zulassung insbesondere um außergerichtliche und gerichtliche Vertretungen im allgemeinen Zivilrecht und um Forderungsmanagement gekümmert.
Marie Mühle ist überzeugt, dass sie in der Kanzlei Unter den Linden mit dem breiten Spektrum an Tätigkeitsfeldern noch „ihr persönliches Steckenpferd“ finden wird; derzeit arbeitet sie vorwiegend im allgemeinen Vertragsrecht und Verkehrsrecht.
Die Kanzlei Unter den Linden mit Sitz in Tostedt hat Michael Oehlrich, Rechtsanwalt und Notar, 1997 gegründet; seit 2012 ist sein Sohn Peter Oehlrich ebenfalls in der Kanzlei tätig; seit 2017 auch als Notar. Eva Janssen, zugelassene Rechtsanwältin seit 1994, arbeitet als freie Mitarbeiterin in der Kanzlei Unter den Linden. Mit vier Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten sowie zwei Notaren kann die Kanzlei das gesamte juristische Spektrum abdecken: kompetent, schnell und zuverlässig.

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen