Tostedt - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Lukas Kwieduk (re.) mit seinem Team (v. li.): Pawel Zygo, Eric Paul und Eduard Streck
3 Bilder

LK Fahrzeugtechnik
Von der Abgasuntersuchung bis zum Dachzelt-Aufbau

bim. Tostedt. Qualität, Kompetenz und Schnelligkeit zum besten Preis - darauf legt Lukas Kwieduk, Diplom-Ingenieur für Fahrzeugtechnik, großen Wert. Seit fünf Jahren ist er mit seinem Unternehmen LK Fahrzeugtechnik selbstständig. Ein guter Anlass, das Unternehmen, sein Team und die Leistungen vorzustellen. Lukas Kwieduk ließ sich in Buchholz zum Kfz-Mechaniker ausbilden, absolvierte danach sein Fachabitur und studierte Fahrzeugtechnik in Wolfsburg. Seit 2013 ist er Diplom-Ingenieur für...

  • Tostedt
  • 09.10.19
Der Vorstand des Töster Kreises (v. li.): Katja Kröger-Mollin, 
Peter Oehlrich und Lisa Fenger
2 Bilder

Töster Kreis
"Schwarze Null" beim Töster Kreis

bim. Tostedt. Nach heftiger Kritik am Finanzmanagement in der Jahreshauptversammlung im April gab es nun Lob für den Vorstand des Töster Kreises (ehemals Werbekreis Tostedt): Der könnte seinen Etat Ende des Jahres nach aktuellem Stand voraussichtlich mit der derzeit auch vom Bundesfinanzministerium vielbeschworenen schwarzen Null abschließen. Die guten Erträge seien auf "herausragendes Engagement der Mitglieder und Ehrenamtlichen" zurückzuführen, so Lisa Fenger vom Vorstand Aktionen. Dadurch...

  • Tostedt
  • 04.10.19
Jennifer Arndt-Lind und Hendrik Lind haben das Portfolio von "mapapu" seit dem Gründerpreis stetig erweitert. Im nächsten Jahr soll eine Internetplattform für Trauernde folgen Fotos: as/archiv
2 Bilder

Was ist aus den Gründerpreisträgern geworden?
Hilfe in schweren Zeiten: Mapapu

as. Tostedt. "Auch wenn es schon eine Weile her ist, werden wir in der Region noch häufig auf den Gründerpreis angesprochen", sagt Hendrik Lind. 2015 hat er gemeinsam mit seiner Frau Jennifer Arndt-Lind für ihre "Mapapus", Mama-Papa-Puppen, den Publikumspreis des WLH-Gründerpreises gewonnen (das WOCHENBLATT berichtete). Das WOCHENBLATT stellt in loser Reihenfolge Unternehmen vor, die mit dem Gründerpreis ausgezeichnet wurden - und was aus ihnen geworden ist. Heute: die Mapapu GbR aus...

  • Tostedt
  • 20.09.19
Becker Tours-Inhaber Frank Weingärtner neben einem der beiden Blablabusse

Becker Tours wieder im Fernbusgeschäft
Erste Blablabusse der Nordheide unterwegs

bim. Tostedt. Nach ursprünglicher Euphorie über den geöffneten Fernbusmarkt und mehreren Anbietern war es mit Flixbus zuletzt recht monopolistisch im Fernreisenbusgeschäft geworden. Jetzt erobert Blablabus des französischen Mitfahr-Anbieters Blablacar den deutschen und europäischen Markt. Das Tostedter Busunternehmen Becker Tours steigt nach dem Rückzug der Post aus dem Fernbusgeschäft nun mit zwei knallroten Blablabussen wieder ins Fernreisegeschäft ein und bedient zunächst die Strecke...

  • Tostedt
  • 06.08.19
Torben Kleinfeldt und Irene Vorwerk 
sind weiter Gesellschafter
2 Bilder

Anteilsübernahme an Vorwerk KG
"Es bleibt alles, wie es ist"

bim. Tostedt. Diese Nachricht klang zunächst beunruhigend: Das Berliner Unternehmen MBB SE erwirbt mit 60 Prozent die Anteilsmehrheit am Tostedter Traditionsunternehmen Vorwerk. Sind Entlassungen zu befürchten? Verlässt einer der größten Gewerbesteuerzahler die Samtgemeinde? Dies sind Fragen, die man sich unweigerlich stellt. Doch Geschäftsführer Klaus-Dieter Ehlen, der selbst fast 30 Jahre Gesellschafter der Friedrich Vorwerk KG war, beruhigt: "MBB ist nur beteiligt. Damit wird die Nachfolge...

  • Tostedt
  • 30.07.19
Alexandra und Klaas Dittmer vor dem wachsenden Anbau, 
der an das Medienwerk (im Hintergrund) anschließt
2 Bilder

Erweiterung des Medienwerk 15 in Tostedt
Büros für alle Branchen

bim. Tostedt. Netzwerken und kommunizieren und das an flexiblen, modern gestalteten Arbeitsplätzen - so stellt sich häufig der Arbeitsalltag heutiger Angestellter und Dienstleister dar. Was im Landkreis Harburg zumeist fehlt, ist das passende Büro. Unter dem Motto "Wir haben Dein Büro" realisieren Klaas und Alexandra Dittmer derzeit einen Anbau am bestehenden Druckstudio und Medienwerk 15 in der Friedrich-Vorwerk-Straße im Tostedter Gewerbegebiet "Harburger Straße" und bieten dort die passenden...

  • Tostedt
  • 03.07.19
Das Team vom "GlasHaus - der optiker" (v.li.): Jürgen Lüth, Ursel Kröger, Raimund Brodny, 
Simone Bostelmann, Heidi zur Mühlen und Thomas von Elling
3 Bilder

Schöne und helle Atmosphäre
Das Optikergeschäft "Das GlasHaus - der optiker" wurde nach Renovierung wieder eröffnet

ah. Tostedt. "Wir freuen uns, dass wir nach der Umgestaltung der Geschäftsräume bereits am Eröffnungstag, dem vergangenen Freitag, so viel positive Resonanz unserer Kunden erhalten haben", sagt Inhaber Jürgen Lüth. Das Optikfachgeschäft "GlasHaus - der optiker" in Tostedt (Bahnhofstraße 7) wirkt nach der Renovierung noch heller und freundlicher. Auf rund 100 Quadratmeter Verkaufsfläche erhält der Kunde den vollständigen Service rund ums gute Sehen. Ab sofort hat das Team eine besondere Aktion...

  • Tostedt
  • 15.05.19
Dynamische Werbetexterin: Lisa Fenger gibt ihr Wissen auch in Vorträgen weiter, beispielsweise auf Einladung von EWE
2 Bilder

Verbalissima
Lisa Fenger begeistert seit 20 Jahren als Werbetexterin

Moderne Medien machen auch vor der Sprache nicht Halt. Das weiß keine besser als Werbetexterin Lisa Fenger. Seit zwei Jahrzehnten widmet sie sich mit ihrem Unternehmen "Verbalissima" den schönen wie werbewirksamen Worten. Und versteht dabei auch die Kunst, die von ihren Kunden beworbenen Leistungen und Angebote ganz oben in die Liste der Suchmaschinen funktionen zu bringen. "Ich schreibe alles, was mit Werbung zu tun hat, und bin glücklich mit dem, was ich mache", sagt Lisa Fenger und strahlt....

  • Tostedt
  • 08.05.19
Der aktuelle Vorstand mit (v. li.): Lisa Fenger (Aktionen), Peter Oehlrich (Verwaltung) und Katja Kröger-Mollin (Finanzen)
2 Bilder

Töster Kreis
Kritik am Finanzmanagement

bim. Tostedt. Mächtigen Stress gab es jetzt zwischen der "alten Garde" des vormaligen Werbekreises Tostedt und dem aktuellen Vorstandsteam des Töster Kreises, wie der Zusammenschluss der örtlichen Geschäftsleute nun heißt. Der Grund für die Aufregung: Kaufhaus-Bade-Chef Lothar Kurze monierte eine kräftige Entnahme aus der Rücklage. Letztlich wurde der Vorstand aber einstimmig entlastet. Ebenso einhellig wurden der Kassenbericht und der Haushalt 2019 abgesegnet. Von den rund 100 Mitgliedern...

  • Tostedt
  • 30.04.19
Corvin Conner Gerberding (Mi.), Ausbilder bei der Prigge GmbH (Bäder, Heizung, Lüftung) in Tostedt, und Calvin Klein (re.), Azubi im dritten Lehrjahr, informierten über die Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
10 Bilder

Schule am Düvelshöpen
Berufs-Info-Markt in Tostedt bot vielfältige Informationen

bim. Tostedt. Spannende Einblicke in die Berufswelt und eine Vielzahl an Ausbildungsmöglichkeiten gaben jetzt Unternehmen aus der Region den Achtklässlern der Schule am Düvelshöpen in Tostedt im Rahmen des Berufs-Info-Marktes. In kleinen Gruppen gingen die Schülerinnen und Schüler von Stand zu Stand und konnten sich ein Bild davon machen, welche Ausbildung für sie infrage kommt. Corvin Conner Gerberding, Ausbilder bei der Prigge GmbH (Bäder, Heizung, Lüftung) in Tostedt, und Calvin Klein,...

  • Tostedt
  • 10.04.19
Gerd Gerken übergibt seine Allianz-Agentur in 
Tostedt an Jacqueline Exner
2 Bilder

Allianz in Tostedt
Gerd Gerken gibt die "Regie" ab

bim. Tostedt. Er ist in Tostedt seit mehr als drei Jahrzehnten als zuverlässiger Ansprechpartner in Versicherungsfragen und von seinem langjährigen Engagement im Werbekreis bekannt: Versicherungsfachmann Gerd Gerken. Zum Monatsanfang hat er seine Allianz-Agentur in der Bahnhofstraße an Jacqueline Exner übergeben. Er selbst geht in den verdienten Ruhestand - und blickt auf ein bewegtes Berufsleben zurück. Der ausgebildete Versicherungskaufmann und studierte Betriebswirtschaftler Gerd Gerken...

  • Tostedt
  • 10.04.19
In den Vorjahren war der Tag des offenen Hofes stets gut besucht   Fotos: bim
5 Bilder

Tag des offenes Hofes
Moorweghof in Königsmoor bietet Kulinarisches und Kultur

bim. Königsmoor. Ein Genuss für Gaumen und Gehör wird wieder der Tag des offenen Hofes auf dem Moorweghof von Familie Dreßler in Königsmoor am kommenden Sonntag, 7. April, ab 10 Uhr. Die leckeren Wurst- und Fleischspezialitäten aus hofeigener Herstellung werden sicher wieder reißenden Absatz bei den zahlreichen Besuchern finden. Für zünftige Musik sorgt in der Scheune in bewährter Weise der Spielmannszug Heidenau. Rockig geht es auf der Bühne bei den "Back to J.E.K." zu. Natürlich gibt es...

  • Tostedt
  • 03.04.19
Das betreute Wohnen in der Dieckhofstraße besteht inzwischen seit zehn Jahren  Fotos: bim
4 Bilder

Betreutes Wohnen "Am Dieckhof" in Tostedt
Für ein selbstbestimmtes Leben

bim. Tostedt. Eine Möglichkeit, im Alter möglichst lange selbstbestimmt zu leben, bietet das betreute Wohnen. Die Bewohner leben dort in den eigenen, gemieteten vier Wänden, haben Gesellschaft, abwechslungsreiche Angebote und bei Bedarf die Sicherheit, die Dienste des ambulanten Pflegedienstes zu nutzen. Der Herbergsverein, Altenheim und Diakoniestation zu Tostedt, hat die Vorzüge dieser Wohnform früh erkannt. Die betreute Wohnanlage "Am Dieckhof" in Tostedt feiert jetzt das zehnjährige...

  • Tostedt
  • 03.04.19
Zukunftstag bei EWE: Schülerinnen biegen Draht zu einem Geschicklichkeitsspiel ‚heißer Draht‘, die Auszubildende unterstützt sie dabei

Zukunftstag
350 Kinder besuchen EWE

(bim/nw). Einblicke in spannende Berufe und Arbeitsplätze rund um Energie, IT und Telekommunikation erhielten jetzt 350 Kinder und Jugendliche bei EWE. Auch wenn die meisten Besucher zu jung sind, um sich direkt um einen Ausbildungsplatz zu bewerben, gewannen sie doch erste Eindrücke in Unternehmen, Ausbildungsberufe und den Arbeitsalltag in den Konzernunternehmen von EWE. Veranstaltungen in Tostedt, Oldenburg, Bremen, Cuxhaven, Cloppenburg und an vier Brandenburger EWE-Standorten gaben...

  • Tostedt
  • 29.03.19
Dem neuen regionalpolitischen Ausschuss der IHK gehören aus dem Landkreis Harburg u.a. Kerstin Witte von Kuhn+Witte (vorn, 2. v. li.) und Dr. Nina Lorea Kley von Feldbinder (re.) an

Industrie- und Handelskammer wählt regionalpolitischen Ausschuss

(bim/nw). Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat in ihrer ersten regulären Sitzung nach der Wahl im vergangenen Jahr ihren regionalpolitischen Ausschuss gewählt. 20 Unternehmerinnen und Unternehmer des gesamten IHK-Bezirks werden in dem Gremium zukünftig politische Positionen für die Vollversammlung vorbereiten. Unter den Gewählten sind auch Dr. Nina Lorea Kley (Feldbinder, Winsen), Kerstin Witte (Autohaus Kuhn+Witte), René Meyer (Wirtschaftsförderung...

  • Tostedt
  • 23.03.19
Das wiedergewählte Präsidium der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade (v. li.): Arbeitnehmer-Vizepräsident Lutz Scholz, Präsident Detlef Bade und Vizepräsidentin Arbeitgeber Heidi Kluth

"Stolz auf das Zusammenwachsen"

Detlef Bade als HWK-Präsident bestätigt. (mum). Während ihrer konstituierenden Sitzung hat die Vollversammlung der Handwerkskammer (HWK) Braunschweig-Lüneburg-Stade jetzt das Präsidium, den Vorstand und die Ausschüsse für die neue Amtsperiode bis 2024 gewählt. Als Kammerpräsident bestätigte das Handwerkerparlament, das im Dezember vergangenen Jahres neu gewählt wurde, Detlef Bade, Schornsteinfegermeister aus Braunschweig. Bade tritt damit seine zweite Amtszeit als Präsident an. Ebenfalls im...

  • Jesteburg
  • 19.03.19
Den ganzen Tag über schauten Patienten, Angehörige und Freunde des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) am neuen Firmensitz vorbei
10 Bilder

"Eine angenehm offene Atmosphäre"

Zahlreiche Besucher beim "Tag der offenen Tür" bei AHD in Jesteburg. mum. Jesteburg. Trotz des schlechten Wetters haben sich am Samstag viele Patienten, Angehörige und Freunde des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) auf den Weg zum neuen AHD-Hauptsitz in die Allerbeekskehre gemacht. Inhaber Ole Bernatzki und seine Mitarbeiter zeigten den Gästen das 1.300 Quadratmeter große Gebäude. "Die Reaktionen waren ausnahmslos positive", freute sich Bernatzki. Der neue Firmensitz sei geprägt von einer...

  • Jesteburg
  • 19.03.19
Es gibt viele attraktive Angebot am verkaufsoffenen Sonntag zu entdecken

Viele Artikel für das Frühjahr entdecken - verkaufsoffener Sonntag in Schneverdingen

ah. Schneverdingen.  Das Frühjahr hat begonnen. Die Geschäftsleute in Schneverdingen laden die Bewohner der Region zu einem entspannten Einkaufsbummel am verkaufsoffenen Sonntag, 10. März, ein. Von 12 bis 17 Uhr öffnen die Geschäfte ihre Türen. Sie präsentieren die Trends des Frühjahres. Ob es sich um Mode, Dekoration, Schmuck, Gartenartikel oder viele andere Bereiche handelt: In den liebevoll dekorierten Schaufenstern ist bereits eine Auswahl dessen zu sehen, was in den Läden ausführlich...

  • 06.03.19
In Tostedt schließt mit "Buch & Lesen" von Barbara Wilkens die letzte Buchhandlung in Tostedt
2 Bilder

Letzte Buchhandlung in Tostedt schließt

Insolvenz eines Großhändlers macht Nachfolge-Pläne zunichte / Fachgeschäft Friesecke will Buchverkauf vor Ort fortführen bim. Tostedt. Sie ist 67 Jahre und hat sich ihren Ruhestand redlich verdient: Barbara Wilkens ist seit 35 Jahren selbstständige Buchhändlerin in Tostedt und eine echte Institution. Für ihr Geschäft "Buch & Lesen" gab es bereits einen Käufer, dessen Pläne aber durch die vor zwei Wochen bekannt gewordene Insolvenz von Deutschlands wichtigstem Buch- und Mediengroßhändler...

  • Tostedt
  • 26.02.19
Dehoga-Vorstand und Geehrte (v. li.): Vorsitzender Thomas Cordes, Betriebsleiter Peter Schmidt, der die Urkunde stellvertretend für den Geehrten Thomas Hauschild entgegen nahm, zweiter Vorsitzender Jürgen Niehoff, der Geehrte Bernd Alpers, der dritte Vorsitzende Hans-Peter Ebeling, Schatzmeister Klaus Eckert und sein Stellvertreter Karsten Maack-Kramer
2 Bilder

Dehoga-Kreisverband informiert sich über aktuelle Themen der Branche

bim. Tostedt. Über Themen, die das Hotel- und Gaststättengewerbe aktuell bewegen, informierte jetzt Frank Lehmann vom Bezirksverband Lüneburg des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga), der 860 Betriebe vertritt, anlässlich der Jahreshauptversammlung des Dehoga-Kreisverbandes in Bostelmanns Hotel in Tostedt. So fordert die Branche u.a. eine Wochenarbeitszeit und gleiche Steuern für Essen. Arbeitszeit Seit 24 Jahren gebe es das Arbeitszeitgesetz, das eine tägliche Arbeitszeit von...

  • Tostedt
  • 22.02.19
Auf der Versammlung (v. li.): Wirtschaftsberater Thomas Horlacher, Referent Matthias Schulze Steinmann, Vorsitzender Michael Albers und Wirtschaftsberater Hartmut Peters

Experte plädiert beim Beratungsring Hohe Geest für Verbindung von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft

ce. Nenndorf. Das Zusammenwirken von konventioneller und ökologischer Landwirtschaft stand im Mittelpunkt bei der 70. Mitgliederversammlung des kreisweit aktiven Beratungsrings Hohe Geest in Nenndorf. Referent war Matthias Schulze Steinmann, Chefredakteur des Wochenblatts für Landwirtschaft und Landleben. Er hielt es für höchste Zeit, die Trennung der beiden Agrarformen aufzulösen. "Wir müssen die Systemgrenzen überwinden und das Beste aus beidem miteinander verbinden“, so Schulze...

  • Winsen
  • 09.02.19
Ist neuer IHK-Präsident: Andreas Kirschenmann

IHK-Präsident Andreas Kirschenmann: "Dieses Ehrenamt erweitert den Horizont"

(bim). Andreas Kirschenmann wurde jüngst zum neuen Präsidenten der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg gewählt. Im WOCHENBLATT berichtet er von seiner Motivation, sich in der IHK zu engagieren, und welche Auswirkungen der Brexit auf die heimische Wirtschaft haben wird. WOCHENBLATT: Als geschäftsführender Gesellschafter von Gastroback haben Sie einen ausgefüllten Arbeitstag. Was ist Ihre Motivation, sich dennoch so umfassend in der IHK zu engagieren? Andreas Kirschenmann: Dieses...

  • Tostedt
  • 08.02.19
Moderne Einrichtung, breite Auswahl: Das Küchenhaus lockte bei der Eröffnung viele 
begeisterte Besucher an Fotos: ce
9 Bilder

Neueröffnung des Küchenhauses des Salzhäuser Möbelhauses Michaelis mit 300 geladenen Gästen

"Standortsicherung für die Zukunft" ce. Salzhausen. "Die auf die Zukunft ausgerichtete Standortsicherung und die Kundenzufriedenheit waren und sind unser Ziel und auch der Grund für die Errichtung dieses Neubaus." Das betonte Otto Michaelis, Inhaber des weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Möbelhauses Michaelis, als dort jetzt mit rund 300 geladenen Gästen die Neueröffnung des Küchenhauses gefeiert wurde. Mit dabei waren unter anderem auch Michaelis' ebenfalls in der Firma arbeitende...

  • Winsen
  • 05.02.19
Die teilnehmenden Schüler mit Michael Tietz (terra Handels und Speditions GmbH, vorn, re.) 
und BBS-Lehrer Sebastian Wichmann (vorn, li.) Foto: os

Einblick in den Chef-Alltag

19. Auflage des Chefpraktikums der MIT im Landkreis Harburg: 17 Schüler schauen Entscheidungsträgern über die Schulter (os). "Es geht hier nicht darum, die Schüler Kaffee kochen zu lassen. Sie sollen in die Entscheidungsprozesse eingebunden werden." Das sagte Michael Tietz, Gesellschafter der Buchholzer Firma "terra Handels und Speditions GmbH", bei der Auftaktveranstaltung des 19. Chefpraktikums der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Harburg-Land (MIT). 17 Elftklässlerinnen...

  • Buchholz
  • 01.02.19

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.