Tostedt - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Führen das Unternehmen Prigge - Bäder - Heizung - Lüftung (v. li.) Patrick, Nadine, Petra und Siegfried Prigge

In Tostedt
Prigge feiert 70-jähriges Bestehen

bim. Tostedt. Das Unternehmen Prigge - Bäder - Heizung - Lüftung besteht seit nunmehr 70 Jahren in Tostedt - das muss gefeiert werden. Am Sonntag, 15. Dezember, ab 12 Uhr sind alle Interessierten zum ersten Prigge-Weihnachtsmarkt am Firmensitz in der Friedrich-Vorwerk-Straße 7 eingeladen. Ob Groß oder Klein, Jung oder Alt - dort ist für jeden etwas dabei. Auf die Besucher warten tolle Attraktionen für die ganze Familie. Die Jüngsten üben sich beim Backen in der Weihnachtsbäckerei, und die...

  • Tostedt
  • 07.12.19
Die Brüder (v.li.) Sören, Thorben und Alexander Baule leiten das Familienunternehmen in dritter Generation

Tradition sorgt für Qualität
Heinrich Baule Bestattungen wird in der dritten Generation geleitet

Bestattungen sind für die Hinterbliebenen stets Aufgaben, für die sie vertrauensvolle und seriöse Partner an ihrer Seite benötigen. Diese kümmern sich kompetent um sämtliche notwendigen Angelegenheiten. Die familiengeführte Firma Baule Bestattungen in Tostedt (Heidenauer Straße 11) besteht bereits seit 50 Jahren. Das Unternehmen wurde 1969 von Agnes und Heinrich Baule (verstorben 1992) gegründet und hat sich in der Region einen hervorragenden Ruf geschaffen. Nach den Firmengründern führten...

  • Tostedt
  • 27.11.19
Innungs-Obermeister Jan Jürgens

Ausbildung war Thema bei Metallhandwerker-Versammlung
"Das duale System leistet viel"

Ausbildung war Thema bei Versammlung der Metallhandwerke-Innung ce. Todtglüsingen. Wer einen Beruf im Metallhandwerk erlernen möchte, bringt häufig großes Talent und gute praktische Ansätze mit. Das weiß Jan Jürgens, Obermeister der Innung der Metallhandwerke des Kreises Harburg, aus eigener positiver Erfahrung als Ausbilder. Auf der jüngsten Herbstversammlung der Innung in Todtglüsingen gab Jürgens aber auch zu bedenken, dass bei "einigen Auszubildenden eine geringe Frustrationstoleranz sowie...

  • Tostedt
  • 23.11.19
Die Häuser an der Tostedter Straße bieten "Wohnen am Lüttenbrook"
4 Bilder

In Tostedt
Vier Attraktive Wohnprojekte entstehen

bim. Tostedt. Ob eine seniorengerechte Bleibe als Altersruhesitz in zentraler Lage, ein familienfreundliches Anwesen mit Garten oder ein komfortabel ausgestattetes Penthouse für den Single - das alles und weitere Immobilien für jeden Bedarf und Geldbeutel bietet das Team von Miriam Bersuch Immobilien in Tostedt. Aktuell hat das Team wieder vier attraktive Projekte im Herzen Tostedts im Angebot. Die Mehrfamilien- und Einfamilienhäuser und die Wohnungen für den Eigenbedarf oder als Anlageobjekt...

  • Tostedt
  • 16.11.19
Freude über das Jubiläum (v.li.): Die beiden Kia-Manager Dirk Reichstein und Manfred Spitzer sowie Karl Christian John und Lebensgefährtin Kerstin Engelmann, Karl und Doris John sowie Ulrike Lüers (geb. John)
3 Bilder

Das Jubiläum wurde mit Freunden gefeiert
Autohaus John in Tostedt blickt auf 50 Jahre Firmenhistorie

Das Autohaus John in Tostedt (Bremer Straße 32) besteht seit 50 Jahren. Aus diesem Anlass feierte das Team um Inhaber Karl Christian John mit vielen Interessenten am Samstag mit zahlreichen Aktionen. Am Sonntag überreichten Dirk Reichstein (Kia-Distrikt-Manager-Sales) und Manfred Spitzer (After-Sales-Distriktleiter) dem gesamten Autohaus-Team ein Bild und gratulierten. Anschließend wurde mit Tostedter Geschäftsfreunden, dem Autohaus-Mitarbeitern und Familienmitgliedern gefeiert. Karl Christian...

  • Tostedt
  • 06.11.19
Zweiradtechnik Thomas Böttcher: Seit 2009 Treffpunkt 
für Motorradfahrer aus der Region
5 Bilder

Benzin im Blut - Ziel im Blick
Thomas Böttcher feiert das 20-jährige Bestehen seiner Motorradwerkstatt

ah. Kakenstorf. Seit 20 Jahren existiert "Zweiradtechnik Thomas Böttcher". Anlass für den Zweiradexperten Thomas Böttcher mit Freunden, Kunden und Interessierten am Donnerstag, 31. Oktober, ab 11 Uhr zu feiern. "An diesem Tag werden mit Sicherheit viele Benzingespräche geführt", sagt der Firmeninhaber. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Ein Rückblick: Wie kam es zur Eröffnung einer Zweiradwerkstatt? Angefangen hat alles 1981 im Alter von 15 Jahren. Seit Thomas Böttcher sein erstes Mofa fuhr,...

  • Tostedt
  • 29.10.19
Stehen für Autohaus-Tradition in Tostedt (v.li.): Ulrike Lüers (geb. John), Doris John, Karl John und Karl Christian John
11 Bilder

Es begann mit einer Tankstelle
Autohaus John in Tostedt feiert das 50-jährige Firmenbestehen

Es gibt wenige Unternehmen, die auf ein 50-jähriges Firmenbestehen blicken können. Das Autohaus John in Tostedt (Bremer Straße 32) besteht im November seit 50 Jahren. "Wir freuen uns, dass wir sehr viele treue Stammkunden haben, die unseren Service immer wieder gerne nutzen", sagt Geschäftsführer Karl Christian John. Ein Rückblick: Die Geschichte des Autobetriebes begann im Jahr 1969, als Kfz-Meister Karl John ein Grundstück an der Bremer Straße 32 in Tostedt kaufte. Zunächst betrieb Karl John...

  • Tostedt
  • 29.10.19
Die Jubilare der Kreishandwerkerschaft des Kreises Harburg wurden geehrt
5 Bilder

Sie sind die Stützen des Handwerks
Beim "Fest der Jubilare" wurden Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt

ah. Landkreis. Die Handwerksbetriebe können stolz auf sie sein: Die Kreishandwerkerschaft des Kreises Harburg ehrte am vergangenen Mittwoch auf Hof Oelkers in Wenzendorf 45 Mitarbeiter, die 25 Jahre und mehr in ihren Betrieben tätig sind. Kreishandswerksmeister Uwe Kluth begrüßte in seiner Eröffnungsansprache die Ehrengäste, unter ihnen befanden sich Mike Peter Schneider (Präsident des Niedersächsischen Handwerkstages), Heidi Kluth (Vizepräsidentin der Handwerkskammer...

  • Buchholz
  • 25.10.19
Das Team von "Living-Schuhs" (v. li.): Hagen Hohensee, Brigitte Godyla, Orthopädieschuhmachermeisterin Annegret Aldag, Corinna Puls und Podologin Mandy Edelmann
3 Bilder

Living-Schuhs in Handeloh
Handwerkskunst vereint mit neuester Technik

Inhaberin Annegret Aldag und ihr Team freuen sich auf viele interessierte Gäste bim. Handeloh. Spannende Einblicke in die Welt der Schuhorthopädie und -fertigung verspricht der Tag der offenen Tür bei "Living-Schuhs" in Handeloh, denn der Betrieb vereint Design, Schuhtechnik, Labor- und Bewegungsanalyse, Orthopädie, Fußsohlen- und Infrarotscanning sowie die Fertigung hochwertiger handgenähter Schuhe. Orthopädieschuhmachermeisterin Annegret Aldag und ihr Team freuen sich auf interessierte Gäste...

  • Tostedt
  • 23.10.19
Lukas Kwieduk (re.) mit seinem Team (v. li.): Pawel Zygo, Eric Paul und Eduard Streck
3 Bilder

LK Fahrzeugtechnik
Von der Abgasuntersuchung bis zum Dachzelt-Aufbau

bim. Tostedt. Qualität, Kompetenz und Schnelligkeit zum besten Preis - darauf legt Lukas Kwieduk, Diplom-Ingenieur für Fahrzeugtechnik, großen Wert. Seit fünf Jahren ist er mit seinem Unternehmen LK Fahrzeugtechnik selbstständig. Ein guter Anlass, das Unternehmen, sein Team und die Leistungen vorzustellen. Lukas Kwieduk ließ sich in Buchholz zum Kfz-Mechaniker ausbilden, absolvierte danach sein Fachabitur und studierte Fahrzeugtechnik in Wolfsburg. Seit 2013 ist er Diplom-Ingenieur für...

  • Tostedt
  • 09.10.19
Der Vorstand des Töster Kreises (v. li.): Katja Kröger-Mollin, 
Peter Oehlrich und Lisa Fenger
2 Bilder

Töster Kreis
"Schwarze Null" beim Töster Kreis

bim. Tostedt. Nach heftiger Kritik am Finanzmanagement in der Jahreshauptversammlung im April gab es nun Lob für den Vorstand des Töster Kreises (ehemals Werbekreis Tostedt): Der könnte seinen Etat Ende des Jahres nach aktuellem Stand voraussichtlich mit der derzeit auch vom Bundesfinanzministerium vielbeschworenen schwarzen Null abschließen. Die guten Erträge seien auf "herausragendes Engagement der Mitglieder und Ehrenamtlichen" zurückzuführen, so Lisa Fenger vom Vorstand Aktionen. Dadurch...

  • Tostedt
  • 04.10.19
Jennifer Arndt-Lind und Hendrik Lind haben das Portfolio von "mapapu" seit dem Gründerpreis stetig erweitert. Im nächsten Jahr soll eine Internetplattform für Trauernde folgen Fotos: as/archiv
2 Bilder

Was ist aus den Gründerpreisträgern geworden?
Hilfe in schweren Zeiten: Mapapu

as. Tostedt. "Auch wenn es schon eine Weile her ist, werden wir in der Region noch häufig auf den Gründerpreis angesprochen", sagt Hendrik Lind. 2015 hat er gemeinsam mit seiner Frau Jennifer Arndt-Lind für ihre "Mapapus", Mama-Papa-Puppen, den Publikumspreis des WLH-Gründerpreises gewonnen (das WOCHENBLATT berichtete). Das WOCHENBLATT stellt in loser Reihenfolge Unternehmen vor, die mit dem Gründerpreis ausgezeichnet wurden - und was aus ihnen geworden ist. Heute: die Mapapu GbR aus...

  • Tostedt
  • 20.09.19
Becker Tours-Inhaber Frank Weingärtner neben einem der beiden Blablabusse

Becker Tours wieder im Fernbusgeschäft
Erste Blablabusse der Nordheide unterwegs

bim. Tostedt. Nach ursprünglicher Euphorie über den geöffneten Fernbusmarkt und mehreren Anbietern war es mit Flixbus zuletzt recht monopolistisch im Fernreisenbusgeschäft geworden. Jetzt erobert Blablabus des französischen Mitfahr-Anbieters Blablacar den deutschen und europäischen Markt. Das Tostedter Busunternehmen Becker Tours steigt nach dem Rückzug der Post aus dem Fernbusgeschäft nun mit zwei knallroten Blablabussen wieder ins Fernreisegeschäft ein und bedient zunächst die Strecke...

  • Tostedt
  • 06.08.19
Torben Kleinfeldt und Irene Vorwerk 
sind weiter Gesellschafter
2 Bilder

Anteilsübernahme an Vorwerk KG
"Es bleibt alles, wie es ist"

bim. Tostedt. Diese Nachricht klang zunächst beunruhigend: Das Berliner Unternehmen MBB SE erwirbt mit 60 Prozent die Anteilsmehrheit am Tostedter Traditionsunternehmen Vorwerk. Sind Entlassungen zu befürchten? Verlässt einer der größten Gewerbesteuerzahler die Samtgemeinde? Dies sind Fragen, die man sich unweigerlich stellt. Doch Geschäftsführer Klaus-Dieter Ehlen, der selbst fast 30 Jahre Gesellschafter der Friedrich Vorwerk KG war, beruhigt: "MBB ist nur beteiligt. Damit wird die Nachfolge...

  • Tostedt
  • 30.07.19
Alexandra und Klaas Dittmer vor dem wachsenden Anbau, 
der an das Medienwerk (im Hintergrund) anschließt
2 Bilder

Erweiterung des Medienwerk 15 in Tostedt
Büros für alle Branchen

bim. Tostedt. Netzwerken und kommunizieren und das an flexiblen, modern gestalteten Arbeitsplätzen - so stellt sich häufig der Arbeitsalltag heutiger Angestellter und Dienstleister dar. Was im Landkreis Harburg zumeist fehlt, ist das passende Büro. Unter dem Motto "Wir haben Dein Büro" realisieren Klaas und Alexandra Dittmer derzeit einen Anbau am bestehenden Druckstudio und Medienwerk 15 in der Friedrich-Vorwerk-Straße im Tostedter Gewerbegebiet "Harburger Straße" und bieten dort die passenden...

  • Tostedt
  • 03.07.19
Das Team vom "GlasHaus - der optiker" (v.li.): Jürgen Lüth, Ursel Kröger, Raimund Brodny, 
Simone Bostelmann, Heidi zur Mühlen und Thomas von Elling
3 Bilder

Schöne und helle Atmosphäre
Das Optikergeschäft "Das GlasHaus - der optiker" wurde nach Renovierung wieder eröffnet

ah. Tostedt. "Wir freuen uns, dass wir nach der Umgestaltung der Geschäftsräume bereits am Eröffnungstag, dem vergangenen Freitag, so viel positive Resonanz unserer Kunden erhalten haben", sagt Inhaber Jürgen Lüth. Das Optikfachgeschäft "GlasHaus - der optiker" in Tostedt (Bahnhofstraße 7) wirkt nach der Renovierung noch heller und freundlicher. Auf rund 100 Quadratmeter Verkaufsfläche erhält der Kunde den vollständigen Service rund ums gute Sehen. Ab sofort hat das Team eine besondere Aktion...

  • Tostedt
  • 15.05.19
Dynamische Werbetexterin: Lisa Fenger gibt ihr Wissen auch in Vorträgen weiter, beispielsweise auf Einladung von EWE
2 Bilder

Verbalissima
Lisa Fenger begeistert seit 20 Jahren als Werbetexterin

Moderne Medien machen auch vor der Sprache nicht Halt. Das weiß keine besser als Werbetexterin Lisa Fenger. Seit zwei Jahrzehnten widmet sie sich mit ihrem Unternehmen "Verbalissima" den schönen wie werbewirksamen Worten. Und versteht dabei auch die Kunst, die von ihren Kunden beworbenen Leistungen und Angebote ganz oben in die Liste der Suchmaschinen funktionen zu bringen. "Ich schreibe alles, was mit Werbung zu tun hat, und bin glücklich mit dem, was ich mache", sagt Lisa Fenger und strahlt....

  • Tostedt
  • 08.05.19
Der aktuelle Vorstand mit (v. li.): Lisa Fenger (Aktionen), Peter Oehlrich (Verwaltung) und Katja Kröger-Mollin (Finanzen)
2 Bilder

Töster Kreis
Kritik am Finanzmanagement

bim. Tostedt. Mächtigen Stress gab es jetzt zwischen der "alten Garde" des vormaligen Werbekreises Tostedt und dem aktuellen Vorstandsteam des Töster Kreises, wie der Zusammenschluss der örtlichen Geschäftsleute nun heißt. Der Grund für die Aufregung: Kaufhaus-Bade-Chef Lothar Kurze monierte eine kräftige Entnahme aus der Rücklage. Letztlich wurde der Vorstand aber einstimmig entlastet. Ebenso einhellig wurden der Kassenbericht und der Haushalt 2019 abgesegnet. Von den rund 100 Mitgliedern...

  • Tostedt
  • 30.04.19
Corvin Conner Gerberding (Mi.), Ausbilder bei der Prigge GmbH (Bäder, Heizung, Lüftung) in Tostedt, und Calvin Klein (re.), Azubi im dritten Lehrjahr, informierten über die Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
10 Bilder

Schule am Düvelshöpen
Berufs-Info-Markt in Tostedt bot vielfältige Informationen

bim. Tostedt. Spannende Einblicke in die Berufswelt und eine Vielzahl an Ausbildungsmöglichkeiten gaben jetzt Unternehmen aus der Region den Achtklässlern der Schule am Düvelshöpen in Tostedt im Rahmen des Berufs-Info-Marktes. In kleinen Gruppen gingen die Schülerinnen und Schüler von Stand zu Stand und konnten sich ein Bild davon machen, welche Ausbildung für sie infrage kommt. Corvin Conner Gerberding, Ausbilder bei der Prigge GmbH (Bäder, Heizung, Lüftung) in Tostedt, und Calvin Klein,...

  • Tostedt
  • 10.04.19
Gerd Gerken übergibt seine Allianz-Agentur in 
Tostedt an Jacqueline Exner
2 Bilder

Allianz in Tostedt
Gerd Gerken gibt die "Regie" ab

bim. Tostedt. Er ist in Tostedt seit mehr als drei Jahrzehnten als zuverlässiger Ansprechpartner in Versicherungsfragen und von seinem langjährigen Engagement im Werbekreis bekannt: Versicherungsfachmann Gerd Gerken. Zum Monatsanfang hat er seine Allianz-Agentur in der Bahnhofstraße an Jacqueline Exner übergeben. Er selbst geht in den verdienten Ruhestand - und blickt auf ein bewegtes Berufsleben zurück. Der ausgebildete Versicherungskaufmann und studierte Betriebswirtschaftler Gerd Gerken...

  • Tostedt
  • 10.04.19
In den Vorjahren war der Tag des offenen Hofes stets gut besucht   Fotos: bim
5 Bilder

Tag des offenes Hofes
Moorweghof in Königsmoor bietet Kulinarisches und Kultur

bim. Königsmoor. Ein Genuss für Gaumen und Gehör wird wieder der Tag des offenen Hofes auf dem Moorweghof von Familie Dreßler in Königsmoor am kommenden Sonntag, 7. April, ab 10 Uhr. Die leckeren Wurst- und Fleischspezialitäten aus hofeigener Herstellung werden sicher wieder reißenden Absatz bei den zahlreichen Besuchern finden. Für zünftige Musik sorgt in der Scheune in bewährter Weise der Spielmannszug Heidenau. Rockig geht es auf der Bühne bei den "Back to J.E.K." zu. Natürlich gibt es...

  • Tostedt
  • 03.04.19
Das betreute Wohnen in der Dieckhofstraße besteht inzwischen seit zehn Jahren  Fotos: bim
4 Bilder

Betreutes Wohnen "Am Dieckhof" in Tostedt
Für ein selbstbestimmtes Leben

bim. Tostedt. Eine Möglichkeit, im Alter möglichst lange selbstbestimmt zu leben, bietet das betreute Wohnen. Die Bewohner leben dort in den eigenen, gemieteten vier Wänden, haben Gesellschaft, abwechslungsreiche Angebote und bei Bedarf die Sicherheit, die Dienste des ambulanten Pflegedienstes zu nutzen. Der Herbergsverein, Altenheim und Diakoniestation zu Tostedt, hat die Vorzüge dieser Wohnform früh erkannt. Die betreute Wohnanlage "Am Dieckhof" in Tostedt feiert jetzt das zehnjährige...

  • Tostedt
  • 03.04.19
Zukunftstag bei EWE: Schülerinnen biegen Draht zu einem Geschicklichkeitsspiel ‚heißer Draht‘, die Auszubildende unterstützt sie dabei

Zukunftstag
350 Kinder besuchen EWE

(bim/nw). Einblicke in spannende Berufe und Arbeitsplätze rund um Energie, IT und Telekommunikation erhielten jetzt 350 Kinder und Jugendliche bei EWE. Auch wenn die meisten Besucher zu jung sind, um sich direkt um einen Ausbildungsplatz zu bewerben, gewannen sie doch erste Eindrücke in Unternehmen, Ausbildungsberufe und den Arbeitsalltag in den Konzernunternehmen von EWE. Veranstaltungen in Tostedt, Oldenburg, Bremen, Cuxhaven, Cloppenburg und an vier Brandenburger EWE-Standorten gaben...

  • Tostedt
  • 29.03.19
Dem neuen regionalpolitischen Ausschuss der IHK gehören aus dem Landkreis Harburg u.a. Kerstin Witte von Kuhn+Witte (vorn, 2. v. li.) und Dr. Nina Lorea Kley von Feldbinder (re.) an

Industrie- und Handelskammer wählt regionalpolitischen Ausschuss

(bim/nw). Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat in ihrer ersten regulären Sitzung nach der Wahl im vergangenen Jahr ihren regionalpolitischen Ausschuss gewählt. 20 Unternehmerinnen und Unternehmer des gesamten IHK-Bezirks werden in dem Gremium zukünftig politische Positionen für die Vollversammlung vorbereiten. Unter den Gewählten sind auch Dr. Nina Lorea Kley (Feldbinder, Winsen), Kerstin Witte (Autohaus Kuhn+Witte), René Meyer (Wirtschaftsförderung...

  • Tostedt
  • 23.03.19

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.