Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Apenser Kindergarten "Die Freunde" hat eine neue Leitung

Birgit Hoffmann-Vogt ist die neue Leiterin des Apenser Kindergartens "Die Freunde" (Foto: Fotostudio Angela Farah / Stade)
Apensen: Kita Die Freunde | Das Team der Kita "Die Freunde" in Apensen hat eine neue Leiterin: Birgit Hoffmann-Vogt (46) ist ab sofort für die 29 Mitarbeiter der Kita zuständig und löst Lilli Gilz ab, die den Kindergarten nach dem Ausscheiden von Cornelia Heiseke-Kiefer komissarisch geleitet hatte. "Frau Hoffmann-Vogt ist staatlich anerkannte Erzieherin, verfügt über diverse Qualifikationen und viel praktische Erfahrung", freut sich Lilli Gilz, die sich jetzt wieder auf ihre Aufgaben als Erzieherin konzentrieren kann.
Bevor Birgit Hoffmann-Vogt neue Pläne und Konzepte schmiedet, möchte sie erst einmal "ankommen" und das Team, die Kinder und die Eltern kennenlernen. "Eine gute Zusammenarbeit ist wichtig", sagt die Fachwirtin für Kindertagesstätten. "Als Einzelkämpferin erreicht man in diesem Bereich nichts." Hand in Hand zum Wohle der Kinder ist das Motto von Birgit Hofmann-Vogt. Die neue Leiterin ist Mutter von zwei Kindern und kommt aus Harsefeld. Sie verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung, war bereits als Heimerzieherin, Leiterin einer Fördergruppe mehrfach gehandicapter Erwachsener sowie als pädagogische Mitarbeiterin einer Grundschule tätig. Darüber hinaus verfügt Birgit Hoffmann-Vogt über Erfahrung als stellvertretende Leiterin und Gruppenleitung in einer Kita und war Leiterin eines Kindergartens.