Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Standort für neue KiTa in der Samtgemeinde Apensen ist noch nicht geklärt

Die Standortfrage für eine weitere KiTa in der Samtgemeinde ist noch nicht entschieden. Zur Auswahl stehen eine Fläche im Zentrum an der Schulstraße sowie das Gelände der Waldorfschule. Den Politikern im Samtgemeinderat reichten die vorliegenden Zahlen noch nicht aus. Für die Beschlussvorlage fordern sie von der Verwaltung zusätzlich ein Gesamtkonzept für beide Standorte, das neben den Kosten für die Baukörper auch Aussagen über die Betreiber und die Flexibilität, Räume später anders zu nutzen, beinhaltet. Die aktuellen Kostenschätzungen der beauftragten Architekten liegen nach WOCHENBLATT-Informationen bei 1.075.000 Euro für einen Bau mit vier Räumen an der Schulstraße sowie bei rund 940.550 Euro für vier Räume an der Waldorfschule und 1.318.769 Euro für sechs Räume. Die Netto-Quadratmeterpreise liegen bei 1.314 Euro an der Schulstraße sowie bei 1.440 Euro bzw. 1.390 Euro an der Waldorfschule (vier oder sechs Räume).