Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Haspa spendet 3.000 Euro für Spielplatz von Blau-Weiss Buchholz

Die Rutsche ist jetzt nutzbar - sehr zur Freude der kleinen Milena. Den symbolischen Scheck überreichten: (v. re.) Rolf Ebert und Andree Müller von der Haspa an die BW-Vorstandsmitglieder Werner Gandy und Arno Reglitzky
os. Buchholz. Der Spielplatz im Sportzentrum von Blau-Weiss Buchholz am Holzweg ist um eine Attraktion reicher: Die Haspa spendete 3.000 Euro für ein Kombi-Gerät aus Rutsche, Baumhaus und kleiner Kletterwand. Das Geld stammt aus dem Lotteriesparen der Sparkasse. Die Holzwerkstatt Lehmke aus Wintermoor baute das Gerät aus Erlenholz. BW-Vorsitzender Arno Reglitzky freut sich über die Unterstützung: "Vielen Dank an die Haspa, die stets ein offenen Ohr für unsere Ausbau-Wünsche hat."