BW Buchholz

Beiträge zum Thema BW Buchholz

Sport
Die Lateintänzer Lia Heise und Bennett Busack machen auch 
in Alltagsklamotten eine gute Figur

Tanz-DM: "Wir wollen es krachen lassen"

os. Buchholz. "Alle arbeiten jetzt mit vollem Einsatz, alle sind total motiviert. Es herrscht eine tolle Stimmung im ganzen Verein!" Das berichtet Franziska Becker, Trainerin der Latein-formationstänzer von Blau-Weiss Buchholz (BW). Während die sportliche Leitung alles dafür tut, dass die Heim-DM, die Blau-Weiss für die jeweils besten acht Teams im Latein- und Standardtanzen ausrichtet, zu einem großen Erfolg wird, arbeitet das Buchholzer Lateinteam akribisch an der Feinjustierung für den...

  • Buchholz
  • 11.10.19
Sport
In der U15-Konkurrenz war der spätere Sieger Max Oertzen (li.) früh in der Führungsgruppe. Letztlich gewann der Harburger im Zielsprint
2 Bilder

Kleiner Preis von Buchholz
Emma fährt allen davon

os. Buchholz. "Wir sind begeistert von der Performance der jungen Teilnehmer. Auch die Eltern waren mit viel Spaß dabei, das motiviert uns fürs nächste Jahr." Dieses positive Fazit zogen Organisationschef Marco Mohn und Joachim Zinnecker, Radsport-Abteilungsleiter von Blau-Weiss Buchholz, nach der erfolgreichen 21. Auflage des Radrennens "Kleiner Preis von Buchholz". Rund 150 junge Sportler - Jedermänner und Lizenzfahrer - zeigten beherzt ihre Leistung. Auf dem rund einen Kilometer langen...

  • Buchholz
  • 21.09.19
Sport
Beim Heimrennen dabei: (v. li.) Leon Heinl, Nico Scheller und Ronja Wetzel

Finale des Schülercups bei BW Buchholz
"Swim & Run" im Buchholzer Freibad

os. Buchholz. Bevor das Freibad in Buchholz (Holzweg 10) winterfest gemacht wird, ist es noch einmal Austragungsort eines Sportereignisses: Die Triathlonabteilung von Blau-Weiss Buchholz lädt am Samstag, 14. September, ab 10 Uhr zur zweiten Auflage von "Swim & Run" ein. Kinder ab sechs Jahren, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung gehen dabei an den Start und absolvieren je nach Altersklasse unterschiedliche Strecken - zunächst im Freibad und dann auf der Laufstrecke.  Die...

  • Buchholz
  • 12.09.19
Sport
Beim Stadtfest durfte es auch ein Eis als Vorbereitung sein: 
Die jungen BW-Fahrer freuen sich auf den "Kleinen Preis"

"Kleiner Preis": Große Bühne für den Radrennnachwuchs

os. Buchholz. Dieses Rennen ist ein Muss für die Nachwuchsradrennfahrer aus Buchholz und der ganzen Region: Am Sonntag, 15. September, von 11 bis 16 Uhr lädt die Radsportabteilung von Blau-Weiss (BW) Buchholz zur 21. Auflage des "Kleiner Preis von Buchholz". Das Rennen richtet sich an Hobby- und Lizenzsportler im Alter zwischen drei und 15 Jahren und findet auf dem Parkplatz vor Obi und Famila im Fachmarktzentrum am Nordring statt. Eine Runde dort hat eine Länge von rund einem Kilometer. Der...

  • Buchholz
  • 11.09.19
Sport
Gruppenfoto mit den jungen BW-Duathleten und den Landesliga-Triathleten von BW Buchholz

Nur 19 Minuten für fünf Kilometer Laufen
BW Buchholz war mit 21 Athleten beim NordseeMan in Wilhelmshaven aktiv / Starker Christian Krug

os. Buchholz. Beim NordseeMan, dem bekannten Triathlon in Wilhelmshaven, war Blau-Weiss Buchholz (BW) mit 21 Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen am Start. Dabei sprangen viele vordere Platzierungen heraus. In den Schüler- und Jugendklassen starteten die Teilnehmer im Duathlon (Laufen, Radfahren, Laufen). Podestplätze erreichten dabei als Zweite Ronja Wetzel (Jugend B), Jerome Trode (Jugend A), Jannes Schneider (Schüler B) und als Dritter Leon Heinl (Jugend A). Die weiteren Platzierungen:...

  • Buchholz
  • 21.08.19
Sport
Aufmerksam im Feld: Michael Fricke (weißes Trikot) fuhr ein hervorragendes Rennen

Bergauf sind sie top: drei Medaillen
Radrennfahrer von Blau-Weiss Buchholz stark bei den niedersächsischen Bergmeisterschaften

os. Buchholz. Mit drei Medaillen kehrten die Radrennfahrer von Blau-Weiss Buchholz von den offenen niedersächsischen Bergmeisterschaften zurück. Auf dem selektiven Kurs am Stadtrand von Osnabrück beeindruckte vor allem Michael Fricke in der Elite-Männerklasse. Nach einem sehr starken Rennen sicherte sich der 32-Jährige hinter Hendrick Eggers aus Hannover den zweiten Platz. Jeweils Rang drei erreichten die Juniorenfahrer Tom Köbernik (U17) und Kevin Matuschak. Köbernik kehrte nach einem...

  • Buchholz
  • 17.08.19
Sport
Zeigten starke Leistungen beim Ironman in Hamburg: (v. li.) Jan Frederik Alstedt, Carmen Rehkopf und Björn Blazynski

Triathlet von BW Buchholz qualifiziert sich in Hamburg für die Ironman-WM im Oktober
Björn Blazynski darf wieder nach Hawaii

os. Buchholz. Björn Blazynski (54) hat sich seinen großen Traum erfüllt: Der Triathlet von Blau-Weiss Buchholz qualifizierte sich beim Ironman in Hamburg zum zweiten Mal nach 2015 für die Ironman-WM, die am 12. Oktober auf Hawaii ausgetragen wird. In der Hansestadt benötigte Blazynski für 3,8 Kilometer schwimmen in der Alster, 183 km Rad fahren sowie den abschließenden Marathonlauf 10:07:09 Stunden. Damit wurde der Blau-Weiss-Athlet Zweiter in der Altersklasse M55-59 und gleichzeitig...

  • Buchholz
  • 02.08.19
Sport
Starke Leistung: (v. li.) Kevin Matuschak, Tom Köbernik und Trainer Uwe Varenkamp

Tom Köbernik (BW Buchholz) wird bei der Rad-DM Zwölfter / Kevin Matuschak sammelt Erfahrungen
Pech in der hakeligen Zielpassage

os. Buchholz. Starke Leistung von Radrennfahrer Tom Köbernik (15): Bei der Nachwuchs-DM in Linden (Rheinland-Pfalz) erreichte der Akteur von Blau-Weiss Buchholz (BW) in der U17-Klasse den zwölften Platz in der nationalen Elite. Auf dem superschweren 11,1-km-Rundkurs erreichte Köbernik in der Spitzengruppe mit dem späteren Deutschen Meister Benjamin Boos aus Ellmendingen die 1.000-Meter-Marke. In der laut Trainer Uwe Varenkamp "etwas hakeligen" Zielpassage musste Köbernik mehrfach ausweichen,...

  • Buchholz
  • 18.06.19
Sport
Abteilungsleiter Joachim Zinnecker (v. re.) übergab die Geschenke an Kevin Matuschak und Tom Köbernik

Tom Köbernik und Kevin Matuschak (BW Buchholz) starten in Linden
Reich beschenkt zur Rad-DM

os. Buchholz. Pünktlich vor ihrer Abreise zur Deutschen Meisterschaft der Radrennfahrer haben zwei Top-Nachwuchsakteure von Blau-Weiss (BW) Buchholz besondere Geschenke erhalten: Abteilungsleiter Joachim Zinnecker überreichte an Tom Köbernik (U17) und Kevin Matuschak (U19) zwei hochwertige Lauftaschen von Aerycs sowie ein Abo für Getränkepulver und Sport-Gels der Firma Maxxprosion. Köbernik und Matuschak holten sich am Pfingstwochenende den letzten Schliff für den Saisonhöhepunkt mit langem...

  • Buchholz
  • 14.06.19
Sport
Ein Teil des Vorstandsteams: (v. li.) Wilfried Geiger, Dr. Hans-Hermann Damlos, Vorsitzender Arno Reglitzky, Gert Berk und Beirat Thomas van Gunst

Blau-Weiss Buchholz: Volle Unterstützung für Vorstand bei der Mitgliederversammlung
Lob für das Hallenprojektteam

os. Buchholz. Buchholz' größter Sportverein, Blau-Weiss Buchholz, geht mit bewährtem Vorstands-team an die kommenden Aufgaben. Auf der Jahreshauptversammlung wurden jüngst Gert Berk (Finanzen), Dr. Hans-Hermann Damlos (Sport), Gerd Baum (bewegliches Vereinsvermögen) und Wilfried Geiger (Strategien) einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Neu gewählt wurde Britta Stankowitz als Abschlussprüferin. Zudem wurde Sigrid Weber in den Ältestenrat gewählt, nachdem Ute Reglitzky aus gesundheitlichen...

  • Buchholz
  • 22.05.19
Sport
Tom Köbernik (Mi.) mit seinen Kollegen 
der Niedersachsenauswahl

Radrennsportler von BW Buchholz bestätigen ihre gute Form
Zweimal auf Platz drei gefahren

os. Buchholz. Die Radrennfahrer Tom Köbernik und Kevin Matuschak von Blau-Weiss (BW) Buchholz haben ihre tolle Form erneut unter Beweis gestellt. Am vergangenen Wochenende landeten beide Fahrer bei ihren Rennen auf dem dritten Platz. • Tom Köbernik (15) startete im Trikot der Niedersachsenauswahl bei der international stark besetzten TMP-Tour, einem Mehrtagesrennen über vier Etappen in und um Gotha (Thüringen). Beim Prolog sicherte sich Köbernik gleich das Trikot des besten Nachwuchsfahrers -...

  • Buchholz
  • 18.05.19
Wirtschaft
Begrüßten für die Haspa die Gäste: (v. li.) Regionalleiter Reinhard Lackner, Filialleiter Ivan Pucic und Andree Müller, Leiter Vermögensberatung
3 Bilder

Haspa weihte ihre neuen Räume in Buchholz mit einem Tag der offenen Tür ein
Filiale der Zukunft ist fertig

os. Buchholz. "Es war eine spannende und anstrengende Zeit. Alles hat reibungslos funktioniert, auch dank des großen Engagements aller Mitarbeiter." Dieses positive Fazit zog Reinhard Lackner, Regionalleiter der Hamburger Sparkasse (Haspa), nach dem erfolgreichen Umzug der Buchholzer Filiale an den neuen Standort Poststraße 8/Ecke Peets Hoff. Zahlreiche Besucher kamen am vergangenen Freitag, um sich beim Tag der offenen Tür einen Eindruck von den neuen Räumen der "Filiale der Zukunft" zu...

  • Buchholz
  • 14.05.19
Sport
Tom Köbernik (Mi.) verwies in Hannover Moritz Kärsten 
und Peter Zdun auf die Plätze

Piet Loos und Tom Köbernik setzen sich in Hannover durch
Siege für Buchholzer Radrennfahrer

os. Buchholz. Die Buchholzer Nachwuchs-Radrennfahrer sind früh in der Saison in hervorragender Form: Beim 52. Lindener Bergkriterium in Hannover sicherten sie sich gleich zwei Siege. In der Altersklasse U15 fuhr Piet Loos von der RSG Nordheide stark und verwies am Ende gleich drei Fahrer aus Hamburger Rennclubs auf die Plätze. In der U17 ließ Tom Köbernik (Blau-Weiss Buchholz) seiner starken Konkurrenz keine Chance. Selbst der amtierende Deutsche U17-Meister im Einzelzeitfahren, Moritz...

  • Buchholz
  • 08.05.19
Sport
Kevin Matuschak (v. re.) auf dem Siegertreppchen mit Sieger Moritz Plambeck und Niklas Ravens

Top-Premiere von Radrennfahrer Kevin Matuschak von Blau-Weiss Buchholz beim "Specialized-Cup"
Im ersten Rennen gleich auf Platz drei

os. Buchholz. Da hat Blau-Weiss Buchholz (BW) ein Toptalent in seinen Reihen: Gleich bei seinem ersten Lizenzrennen schaffte Radrennfahrer Kevin Matuschak (17) den Sprung aufs Siegertreppchen. Beim "Specialized-Cup" in Osterrönfeld (Schleswig-Holstein) wurde Matuschak Dritter in der Juniorenklasse U19. Über 35 Runden (= 52 Kilometer) mischte der Junior im Fahrerfeld, in dem auch erfahrene Senioren vertreten waren, stets vorne mit. "Die Leistung ist sehr hoch einzuschätzen, da wir den Fußballer...

  • Buchholz
  • 04.05.19
Sport
Merle (9) kam mit ihrem Vater Sven 
Papendorf in die Boulderhalle
4 Bilder

Blau-Weiss Buchholz weihte neue Boulder- und Sporthalle mit zahlreichen Besuchern ein
"Ein Quantensprung für den Verein"

os. Buchholz. "Wir machen den Sportpark lebendig. Dieses Bauwerk ist ein Quantensprung für den Verein." Das sagte Arno Reglitzky, Vorsitzender von Blau-Weiss Buchholz, am vergangenen Freitag bei der offziellen Einweihung der neuen Sport- und Boulderhalle. Mit dem Neubau, in den der mitgliederstärkste Verein der Nordheide (rund 6.400 Mitglieder) ca. 1,89 Millionen Euro investierte, rundet Blau-Weiss sein Sportzentrum am Holzweg weiter ab. Reglitzky erinnerte an den steinigen Weg, den die...

  • Buchholz
  • 30.04.19
Sport
Die Cheerleaderinnen boten dem Publikum eine tolle Show
16 Bilder

Ehrung für die besten Sportler

Blau-Weiss Buchholz zeichnet 65 Aktive für herausragende Leistungen aus / Freude auf neue Halle os. Buchholz. Das hat Tradition: Im Frühjahr ehrt Buchholz' mitgliederstärkster Sportverein, Blau-Weiss Buchholz (BW), seine besten Sportler für ihre Spitzenleistungen sowie Mitglieder, die dem Klub seit vielen Jahren die Treue halten. Jüngst kamen mehr als 200 Gäste zur Ehrung in den pickepackevollen Saal im BW-Sportzentrum. Eingerahmt wurde die Ehrungsveranstaltung durch klasse sportliche...

  • Buchholz
  • 26.03.19
Sport
Bei der Spendenübergabe: Lisa Hoppe (im Liegehandbike) sowie (v. li.) Kiron Marczok, Barbara Erdrich (beide BW Buchholz), Ivan Pucic, Andree Müller (beide Haspa), Dieter Harner (Lions Club), Arno Reglitzky und Thomas Erdrich (beide BW Buchholz)

Spezialrollstühle für BW-Sportler

Haspa, Lions Club und Förderverein stellen Mittel für Liegehandbike und Basketball-Rolli zur Verfügung os. Buchholz. Die Behindertensportler sind bei Blau-Weiss (BW) Buchholz sehr aktiv und erfolgreich. In Zukunft können zwei von ihnen mit hochmodernen Sportgeräten antreten: Dank Zuwendungen aus dem Lotteriesparen der Hamburger Sparkasse (Haspa) in Höhe von 2.000 Euro und einer Spende durch den Förderverein des Lions Club Hamburg-Rosengarten in Höhe von 1.500 Euro konnten die...

  • Buchholz
  • 20.03.19
Sport
Die Teilnehmer des Schülerpokals II mit dem 
Sieger Jannis Schneider von BW Buchholz (hinten, Mi.)
2 Bilder

Meistertitel nach starkem Sprint

110 Kinder und Jugendliche starteten bei 20. Auflage des Radrennen "Kleiner Preis von Buchholz" os. Buchholz. Die Teilnehmer kamen aus ganz Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und sogar aus der Nähe von Leipzig: Bei schönstem Wetter haben die jungen Radrennfahrer bei der 20. Auflage des "Kleiner Preis von Buchholz" in sechs Jedermann und drei Lizenzrennen um die Siegerpokale gekämpft. 110 Kinder und Jugendliche gingen an den Start, die Jüngsten waren mit dem Laufrad dabei. Im Hauptrennen...

  • Buchholz
  • 22.09.18
Sport
Die Cheerleaderinnen aus Buchholz bei ihrem DM-Auftritt in Hamburg

Cheerleaderinnen landen bei der DM auf Rang 13

os. Buchholz. Bei der Deutschen Meisterschaft der Cheerleaderinnen in Hamburg hat UHC United, das Juniorteam von Blau-Weiss Buchholz, jüngst den 13. Platz belegt. Eine Woche vor dem Wettkampf in der Alsterdorfer Sporthalle musste UHC United das komplette Programm umstellen, da ein Teammitglied wegen eines Blinddarmdurchbruchs kurzfristig ausfiel. Im Wettkampf machte sich die Unsicherheit etwas bemerkbar, doch Trainerin Nicole Wilde-Wolff wertete allein die Teilnahme an der DM als riesigen...

  • Buchholz
  • 27.06.18
Panorama
Rund um das Jugendzentrum am Rathausplatz findet wieder das beliebte Ferienprogramm statt

Spaß in den Ferien

Buchholzer Jugendzentrum lädt zum inklusiven Sommerferienprogramm os. Buchholz. Anmeldungen sind ab sofort möglich: Das Team des Buchholzer Jugendzentrums (Juz) am Rathausplatz 2 lädt auch in diesem Jahr zum inklusiven Sommerferienprogramm der städtischen Jugendarbeit ein. Los geht es am Montag, 2. Juli. Das reguläre Programm mit zahlreichen Programmpunkten für Kinder ab sieben Jahren startet täglich um 10 Uhr, es kostet mit Frühstück und Mittagessen sechs Euro pro Tag. Eltern können ihre...

  • Buchholz
  • 06.06.18
Sport
Startet beim "GP Buchholz": Bahnrad-Weltmeister Theo Reinhardt
5 Bilder

Radrennen "GP Buchholz": Sogar ein Weltmeister ist am Start

27. Auflage des Klassikers: Bahnradspezialist Theo Reinhardt zeigt auf der Straße sein Können / Neun spannende Rennen an Himmelfahrt os. Buchholz. Himmelfahrt und Radrennen - das gehört seit mehr als einem Vierteljahrhundert in Buchholz zusammen. Am Donnerstag, 10. Mai, ist es wieder soweit: Die Radsportsparte von Blau-Weiss Buchholz (BW) lädt zur 27. Auflage des "GP Buchholz". Für die neun Rennen lagen bei Redaktionsschluss mehr als 220 Anmeldungen vor. Erster Start ist um 9.30 Uhr (s. auch...

  • Buchholz
  • 04.05.18
Panorama
Bei der Scheckübergabe für die neuen Fahrradbügel: (v. li.) Ivan Pucic, Andree Müller (beide Haspa), Arno Reglitzky und Werner Gandy (beide BW Buchholz)

BW Buchholz investiert in die Infrastruktur

Sportverein schafft 30 zusätzliche Fahrradbügel / Haspa spendet 3.500 Euro os. Buchholz. Die Mitgliederzahl des Sportvereins Blau-Weiss Buchholz (BW) hat sich seit dem Bau des Sportzentrums am Holzweg im Jahr 2006 von rund 2.600 auf aktuell annähernd 6.400 mehr als verdoppelt. Viele, gerade junge, Sportler kommen mit dem Fahrrad zu den Trainingsstunden. Für sie standen bislang nur wenige Abstellmöglichkeiten zur Verfügung, doch das ändert sich nun: BW Buchholz installiert auf seinem Areal 30...

  • Buchholz
  • 18.01.17
Sport
Bei der Vertragsunterzeichnung zum Vereinswechsel: (vorn, v. li.) Arno Reglitzky und Hansgeorg von Thun sowie (hinten v. li.) Dr. Hans-Hermann Damlos, Werner Gandy, Björn Poll, Stefan Weihrauch und Wilfried Geiger

Vertrag unterzeichnet: Lateinformationen künftig unter BW-Logo

os. Buchholz. Der Wechsel der Lateinformationen vom Tanzsportkreis (TSK) Buchholz 08 zu Blau-Weiss (BW) Buchholz ist in trockenen Tüchern. Am Donnerstag unterzeichneten der BW-Vorstand sowie TSK-Abteilungsleiter Hansgeorg von Thun den entsprechenden Vertrag. Wie berichtet, war der Wechsel der rund 90 aktiven Tänzer - von der Bundesliga bis zur Landesliga - notwendig geworden, da der TSV Buchholz 08 die Sportler aus wirtschaftlichen Gründen nicht in ihren Reihen halten konnte und wollte. "Ich...

  • Buchholz
  • 27.05.16
Sport
Die Formationstänzer bleiben Buchholz erhalten - sich wechseln nur die Vereinsfarbe von rot zu blau-weiß

Formationstänzer wechseln den Verein

Von der Bundesliga bis zur Landesliga: 08-Sportler starten künftig für Blau-Weiss Buchholz / „Rein wirtschaftliche Gründe!“ os. Buchholz. In den vergangenen Jahren sind die Lateinformationstänzer des Tanzsportkreises (TSK), einer Sparte des TSV Buchholz 08, zu einem Aushängeschild weit über die Stadt Buchholz hinaus geworden - bei sportlichen und gesellschaftlichen Veranstaltungen. Vier Teams mit rund 90 Sportlern sind im Ligawettbewerb, das A-Team etablierte sich in der ersten Bundesliga und...

  • Buchholz
  • 24.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.