Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Filiale in Egestorf wieder eröffnet

Susanne Gellers und Timo Böttcher vor dem neuen Haus am alten Platz in Egestorf (Foto: Sparkasse Harburg-Buxtehude)
Kunden der Sparkasse Harburg-Buxtehude aus Egestorf und Umgebung können wieder ohne Einschränkungen im neuen Haus am alten Platz in der Egestorfer Ortsmitte aktiv werden. Rund um die Uhr stehen dort wie gewohnt ein Geldautomat und ein Kontoauszugsdrucker zur Verfügung. Zum Serviceangebot des Finanzdienstleisters gehört auch die Möglichkeit, Überweisungen durchzuführen und Daueraufträge einzurichten, zu ändern oder zu löschen.
Außerdem bietet die Sparkasse Harburg-Buxtehude Interessierten in ihren neuen Räumen für Informationen aus der Region jetzt eine Pinnwand an. Hier können Vereine selbst ihre Plakate in einer Größe von DIN A 3 oder Flyer aufhängen.
Aber auch der Weg zu einem persönlichen Ansprechpartner für individuelle Anliegen ist für die Egestorfer Kunden nicht weit: Nur wenige Kilometer entfernt, entweder in der Sparkassen-Filiale in Salzhausen (Hauptstraße 6a) oder in Hanstedt (Buchholzer Straße 2), werden Fragen beantwortet und Kundenwünsche umgehend realisiert.
"Die individuellen Ziele, Pläne und Wünsche unserer Kunden stehen bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude im Mittelpunkt", sagt Susanne Gellers, Leiterin der Filiale in Salzhausen. "Wir bieten eine kompetente und ganzheitliche Finanzplanung. Diese umfasst alle Aspekte, die für die Lebensplanung unserer Kunden wichtig sind", führt Timo Böttcher, Leiter der Filiale Hanstedt, fort. Die Mitarbeiter beider Filialen sind montags bis freitags von 8 Uhr bis 20 Uhr mit flexiblen Beratungszeiten vor Ort.