Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zum Buxtehuder Neujahrsempfang "gerutscht"

Neujahrsempfang im Buxtehuder Stadthaus. Dem Wetter mit glatten Straßen geschuldet kamen weniger Besucher als in den Jahren zuvor
tk. Buxtehude. Spielglatte Straßen und Fußwege haben am Samstag so manchen Buxtehuder daran gehindert, eine liebgewordene Tradition zu pflegen: zum Neujahrsempfang ins Stadthaus zu kommen. Die, die da waren, hatten Zeit für interessante und entspannte Gespräche mit Ratsmitgliedern und leitenden Mitarbeitern der Verwaltung.

Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt ist überzeugt: "2017 wird für Buxtehude ein gutes Jahr".

Lesen Sie mehr am Mittwoch in der NEUEN BUXTEHUDER