Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einzigartiger Schmuck aus zweiter Hand: Das Fachgeschäft "Vom Feinsten" ist umgezogen

Philip Lewitzki bewertet beim Ankauf von Schmuck auch die Steine
Buxtehude: Vom Feinsten | Ein noch schöneres Umfeld als bisher bietet Philip Lewitzki seinen Kunden in Buxtehude nach dem Umzug seines Fachgeschäft "Vom Feinsten - Goldankauf und Schmuckhandel" an den Ostfleth 22: Wie zuvor an der Ritterstraße hält Philip Lewitzki auch am Ostfleth qualitativ hochwertigen Schmuck aus zweiter Hand bereit. Jetzt allerdings mit Blick auf den Buxtehuder Fleth. Ideal für Geschenk-Suchende in der Weihnachtszeit: Vom brillantbesetzten Rubinring bis zum Topas-Kettenanhänger findet man bei "Vom Feinsten" einzigartige Schmuckstücke zu günstigen Preisen. Darüber hinaus kauft der Experte Schmuck, Altgold, Zahngold, Brillantschmuck, Golduhren und Münzen/Medaillen an. Die Kunden werden kostenfrei und fair beraten. Oft bietet der Fachmann mehr als den aktuellen Goldkurs. "Ich zahle Stückpreise, weil ich auch die Steine bewerte", sagt Lewitzki. Ob ein Schmuckstück eingeschmolzen oder aufgearbeitet und verkauft wird, entscheidet der Kunde.
"Vom Feinsten" am Ostfleth 22 ist montags bis freitags, 10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr, samstags, 10 bis 13 Uhr, und nach Vereinbarung geöffnet, Tel. 0152-2188 01 72, www.goldankauf-lewitzki.de