Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jork-Moorende: Öl ausgelaufen, Feuerwehr streut ab

Die Feuerwehr musste die Straße abstreuen (Foto: Polizei)
bc. Jork-Moorende. Umwelteinsatz für die Ortswehren Moorende, Estebrügge und Jork: Der Fahrer eines VW Golf 4 aus Anklam (Mecklenburg-Vorpommern) hatte sich am Mittwochmorgen gegen 9 Uhr die Ölwanne seines Wagens in Estebrügge aufgerissen.

Auf Höhe der Brücke über die Este musste er einem entgegenkommenden Linienbus ausweichen und war dabei mit seinem Fahrzeug an einer Deichauffahrt aufgesetzt.

Die Öllache verteilte sich auf einer Länge von mehr als 200 Metern über die Kreisstraße.

Die Ortswehren Moorende, Estebrügge und Jork rückten mit ca. 25 Feuerwehrleuten an, um die Straße abzustreuen. Die Straßenmeisterei übernimmt die Reinigung.