Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weihnachten für alle Kinder

Die Initiatoren der Aktion (v.li.): Sibylle Meyer-Stein und Daniela Swatek (Diakonieverband Stade-Buxtehude), Beke zum Felde (Voba Stade-Cuxhaven), Udo Feindt (TuS Jork) und Ann-Katrin Thomann (Voba Stade-Cuxhaven) (Foto: Udo Feindt)
bc. Jork/Steinkirchen. Puzzle, Bücher, Bälle, Puppen, Spielzeug jeglicher Art: Wer Kindern in sozial benachteiligten Familien zu Weihnachten eine Freude bereiten will, kann bis zum 22. Dezember Geschenke in den Volksbank-Filialen in Jork und Steinkirchen abgeben. Die Volksbank Stade-Cuxhaven und der Förderverein des TuS Jork leiten die Pakete weiter. „Zu Weihnachten haben alle Kinder ein Geschenk verdient“, sagt Udo Feindt, Initiator der Aktion, die in den vergangenen Jahren jeweils ein großer Erfolg war.
Viele verschiedene Vereine nehmen die Präsente ab und verteilen sie weiter. Im vergangenen Jahr kamen 100 Pakete für Kinder aus der Region zusammen.
Und so funktioniert es: Die kleinen Überraschungen werden selbst eingepackt in den Volksbank-Filialen abgegeben. Wichtig dabei: Es muss draufstehen, ob das Geschenk für einen Jungen oder ein Mädchen und für welche Altersgruppe es geeignet ist. Entsprechende Musterzettel liegen in den Filialen.
Die Organisatoren freuen sich auf viele Pakete.