Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nachwuchskräfte im Rathaus begrüßt

Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen (Mitte), Hauptamtsleiter Mike Wille (2. v. re.), Vize-Verwaltungschef Dirk ter Horst (Mitte rechts) und Mitarbeiter der Verwaltung begrüßten die neuen Auszubildenden Laura Schiemann (1. Reihe v. li.), Ramin Hassanli, Stephanie Lange und Hanna Leal (Foto: Gemeinde Seevetal)
kb. Seevetal. Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen begrüßte jetzt zum Ausbildungsstart vier Nachwuchskräfte in der Gemeindeverwaltung, für die nun ein neuer Lebensabschnitt beginnt.
Oertzen hieß die Gemeindeinspektor-Anwärterin Stephanie Lange (Studium Bachelor of Arts) und die beiden zukünftigen Verwaltungsfachangestellten Hanna Leal und Laura Schiemann herzlich willkommen. Darüber hinaus bildet die Gemeinde Seevetal künftig mit Ramin Hassanli auch wieder zum Fachangestellten für Bäderbetriebe aus. Die Gemeindemitarbeiter Bastian Bertelsson, Philip Werk, Wolfram Wäsche und Rebekka Fitzner werden sich in den ersten Wochen als Paten besonders um die neuen Azubis kümmern und ihnen den Start damit erleichtern.
„Ich freue mich über wissbegierige und motivierte Nachwuchskräfte. Sie sind die Leistungsträger von morgen“, betonte Martina Oertzen. Ausbildung sei "eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe".
Insgesamt bildet die Gemeinde Seevetal derzeit fünf Auszubildende und drei Anwärterinnen und Anwärter im Rahmen eines dualen Studiums (Bachelor of Arts) zu Verwaltungsbeamten aus. Hinzu kommt ein Ausbildungsplatz in den Seevetaler Bädern. Bereits in wenigen Monaten startet das Auswahlverfahren für den Ausbildungsstart 2018, Interessierte können alle Informationen unter http://www.seevetal.de/ausbildung nachlesen.