Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Sängerlust" startet ins Jubiläumsjahr

Der Gesamtvorstand des Vereins "Sängerlust Fleestedt" mit Chorleiter Kristof Skladanowski (2. v. li.) (Foto: Sängerlust Fleestedt)
kb. Fleestedt. Stolzes Jubiläum: In diesem Jahr feiert der Gesangsverein Sängerlust Fleestedt seinen 130. Geburtstag. Den Startschuss ins Jubiläumsjahr gab jetzt der Vereinsvorsitzende Berndt Mentzel auf der Mitgliederversammlung des Männerchores Sängerlust und des gemischten Chores "Sing & Swing", die in den Vereinsräumen im Haus der Chöre stattfand.
In seinem Rückblick auf das vergangene Jahr ließ Schriftführer Hans-Helmut Pott noch einmal zahlreiche erfolgreiche Auftritte des Chores Revue passieren. Die gute Leistung des Chores sei vor allem auch dem Chorleiter Kristof Skladanowski zu verdanken. Ihm gelinge es, dass die öffentlichen Auftritte mit klassischen Stücken und Orchesterbegleitung vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen und immer mit großem Beifall belohnt würden.
In diesem Jahr wird ein besonderes Highlight das Jubiläums-Konzert am Samstag, 29. April, in der Friedrich-Ebert-Halle in Harburg sein. Unter dem Motto "Zauberwelt schöner Melodien" treten drei Chöre unter Begleitung des Polizeiorchesters Hamburg auf. Außerdem für 2017 geplant sind das traditionelle Sommerfest, ein Weihnachtskonzert, ein offenes Singen und eine mehrtägige Ausfahrt nach Dresden.
Bei den Wahlen wurde der geschäftsführende Vorstand ohne Gegenstimmen für weitere zwei Jahre bestätigt: der 1. Vorsitzende Bernd Mentzel, der 1. Schriftführer Hans-Helmut Pott, der 1.Kassenführer Rudolf Meyer und der 1. Festwart Ralf Lange. Zum Webmaster und Technikbeauftragten wurde Ralf Fritsche neu in den Vorstand gewählt. Zur zweiten Kassenprüferin wurde Claudia Lau gewählt.
Der alte und neue Vorsitzende Bernd Mentzel bedankte sich bei den Sängern für das entgegengebrachte Vertrauen und für die im letzten Jahr geleistete gute Arbeit, die es nun fortzusetzen gelte.
Für 40 Jahre aktives Singen erhielt Gustav Plaeth die Vereinsnadel in Gold und für 25 Jahre aktives Singen wurden Horst-Dieter Höfler und Werner Mandrosch mit der Vereinsnadel in Silber ausgezeichnet. Außerdem geehrt wurden Astrid Hencke, Wolfgang Rambow und Birgit Schmid für zehn Jahre aktives Singen, für 50 Jahre Mitgliedschaft als Sänger und Fördermitglied Wilfried Weifenbach, für 25 Jahre Fördermitgliedschaft Dr. Timo Mocker sowie für zehn Jahre Fördermitgliedschaft Ingeborg Beuke und Antje Schakat.
• Wer selber Lust hat zu singen, ist beim Gesangsverein herzlich willkommen. Weitere Infos unter Tel. 04105 - 406563 oder http://www.saengerlust-fleestedt.de .