Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Würdigung des Bürgervereins Eddelsen

Die Mitglieder des Bürgervereins Eddelsen mit Dr. Tilmann Quensell (4. v. li., Geschäftsführer Firma Dörner) und Ratsherr Friedrich Becker (Mitte) vor ihrem Gedenkstein
as. Eddelsen. Trotz des starken Regens war die Stimmung bei der Aufstellung eines Gedenksteins für den Bürgerverein Eddelsen gut.
Der Findling, der nun an der Eddelsener Straße, gegenüber des Bushaltestelle, steht, wurde dem Bürgerverein von der Firma Dörner gespendet.
Gleich zwei Anlässe werden gefeiert: zum einen das 35-jährige Bestehen des Bürgervereins Eddelsen, zum anderen die Fertigstellung der Westumfahrung Hittfeld und der Kiestrasse der Firma Dörner (das WOCHENBLATT berichtete). Mit dem Stein soll nun die Arbeit und der Einsatz des Bürgervereins für die Auslagerung des LKW-Verkehrs aus dem Ort gewürdigt werden.