Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hitttfelder Team steigt in die 2. Tischtennis-Bezirksliga auf

Das erfolgreiche TSV-Team steigt in die 2. Bezirksliga auf (Foto: tsv hittfeld)
(cc). Als Meister der Kreisliga West hat das Team des TSV Eintracht Hittfeld IV den Aufstieg in die 2. Tischtennis-Bezirksliga geschafft. Im letzten Punktspiel der Saison gewann das TSV-Team mit 9:7 gegen den Tabellenvierten SV Königsmoor, obwohl dieser schon mit 7:4 geführt hatte. Am Hittfelder Erfolg beteiligt waren (Foto v.l.): Markus Müller, Matthias Elsner, Olaf Gippner und Dirk Warwel, sowie (vorne v.l.): Tom Ahmann und Klaus Kaemtner. Die Abschluss-Tabelle der Kreisliga West: 1. TSV Eintracht Hittfeld IV (28:8 Punkte), 2. SV Dohren II (19:9) und 3. Blau-Weiss Buchholz II (18:10), 4. SV Königsmoor (16:12), 5. VfL Jesteburg II (14:12), 6. SC Klecken (13:15), 7. TuS Nenndorf IV (13:17), 8. TV Vahrendorf II (13:17), 9. Todtglüsinger SV (8:18), 10. TuS Nenndorf III (6:22).