Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schallmauer rückt für Rebecca näher

Rebecca Meier

Henrik Bohmann Landesvizemeister im Winterwurf

ig. Stade. Bänderriss im Herbst. Kein Wurftraining in den vergangenen Wochen. Trotzdem wurde Henrik Bohmann vom TSV Wiepenkathen am vergangenen Wochenende in Braunschweig Landesvizemeister Winter-Speerwurf mit 51,17m. Zeitgleich belegte seine Schwester Kathleen im Bundesleistungszentrum Hannover bei den Landeshallenmeisterschaften U20 über 60m-Hürden Platz sechs in 9,92sec.
Zwei sechste Plätze gab es in der Landeshauptstadt für Rebecca Meier (LGK Nord-Stade). Im 60m-Sprint-Vorlauf gelang es ihr noch, die spätere Landesmeisterin zu schlagen und sich im Zwischenlauf auf 8,24sec zu steigern. Im Endlauf ging dann nichts mehr.
Im Kugelstoßen rückt die "10m-Schallmauer" näher: Rebecca stellte mit 9,72m eine persönliche Bestleistung auf.
Auch die "5m-Schallmauer" im Weitsprung ist bald erreicht. Ihr Ergebnis: 4,96m und Platz vier. Einen weiteren vierten Platz holte sich die 14-jährige Heinbockelerin im 60m-Hürdenendlauf in 9,74sec.