Stade - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Die Elitefahrer im Hauptrennen gehen um 14.31 Uhr an den Start und fahren 32 Runden auf dem Rundkursus
4 Bilder

Radrennen "GP Buchholz" an Himmelfahrt
Auch der allererste Sieger ist beim Jubiläum vor Ort

Großes Jubiläum für den "Großen Preis von Buchholz" (GP): Am Himmelfahrtsdonnerstag, 26. Mai, lädt die Radsportabteilung von Blau-Weiss Buchholz (BW) zur 30. Auflage des Radrennklassikers auf dem bewährten Rundkurs in der Innenstadt ein. Um 9 Uhr fällt der Startschuss für das erste von insgesamt zwölf Rennen - von den U11-Schülerinnen und -Schülern bis zu den Elitefahrern. Nach dem großen Erfolg bei der Premiere vor zwei Jahren ist um 13 Uhr zudem erneut ein Rennen für Hobbyfahrer angesetzt....

  • Buchholz
  • 20.05.22
  • 62× gelesen
BSV-Bufdi und begeisterter 
Schachspieler Cedric Karlson
2 Bilder

Projekt von BSV und Buxtehuder Schachfreunde
Erfolgreiches Schach-Event

sla. Buxtehude. Früher war Cedric Karlson leidenschaftlicher Handballer. Doch aufgrund von Rückenproblemen musste sich der 20-Jährige eine andere Sportart suchen - und entdeckte das Schachspielen für sich. "Als Kind habe ich bereits Schach gespielt und mit einer Schach-App geübt", erzählt Karlson, der aus Otterndorf kommt und jetzt mit seiner Freundin in Buxtehude wohnt. Was ihn am Schachspielen begeistert? Die Regeln und die vielen Varianten, die für Spannung sorgen, begründet Karlson. Am...

  • Buxtehude
  • 17.05.22
  • 19× gelesen
Julian Müller-Kauter und Amélile Grave beim Segeln
3 Bilder

Julian Müller-Kauter
Stader Segel-Talent: Immer schneller als die anderen

sv. Stade. Mit knatterndem Segel gleitet das Boot über das Wasser, wird vom Wind erfasst und Julian-Müller Kauter und Amélie Hanna Grave legen sich mit ihrem ganzen Gewicht in die Seile, um das Boot aufrechtzuhalten. Schon seit er fünf Jahre alt ist, zieht es Julian Müller-Kauter aus Stade mit dem Boot hinaus aufs Wasser. Das Segeln ist seine Leidenschaft - jeder einzelne Handgriff ist ihm in Fleisch und Blut übergegangen. Für seine Leistungen wurde er im Februar bei der Stader Sportlerehrung...

  • Stade
  • 17.05.22
  • 24× gelesen

Fußballspiel in Ottenbeck
Vfl Güldenstern Stade gegen TSV Gellersen

sv/nw. Stade. Um den Klassenerhalt in der Landesliga Lüneburg endgültig klarzumachen, muss für die 1. FußballHerren des VfL Güldenstern Stade am kommenden Samstag, 21. Mai, ein Sieg gegen den TSV Gellersen her. Aufgrund von zwei Nachholspielen hätte Teutonia Uelzen im Falle einer Niederlage noch die Chance den VfL zu überholen. Dies will die Truppe von Trainer Matthias Quadt unbedingt verhindern und freut sich auf zahlreiche Zuschauer im Stadtwerke Stadion Ottenbeck. Anpfiff ist um 16...

  • Stade
  • 16.05.22
  • 11× gelesen
Das 24-Stunden-Spendenlauf-Team Hammah. Links oben Organisator Udo Feindt und rechts oben Schirmherr Patrick Schulz

Laufen für einen guten Zweck
Zum 24-Stunden-Spendenlauf in Hammah gehört auch ein Bürgerlauf

wd. Hammah. Zwei Gründe, um den 24-Stunden-Spendenlauf 2022 am 17. Juni in Hammah stattfinden zu lassen: Der MTV feiert sein 100-jähriges Bestehen und die Freiwillige Feuerwehr sorgt schon seit 125 Jahren für Sicherheit in Hammah. Schirmherr ist Patrick Schulz, stellvertretender Bürgermeister von Hammah. Zusätzlich findet am Samstag, 18. Juni, ein Bürgerlauf für alle statt. Dort können nicht nur Kinder, Jugendliche und Erwachsene teilnehmen, sondern auch Firmen ihre Mitarbeiter und Vereine ihre...

  • Stade
  • 14.05.22
  • 55× gelesen
Sonja Vollmert mit ihren Hunden Captain Jack (li.) und Leon
2 Bilder

Fit bleiben im mittleren Alter
Staderin hält sich mit dem Tretroller fit

sv. Stade. Sich neben Arbeit, Familie und Hobbys fit zu halten, stellt viele Menschen im mittleren Alter vor Herausforderungen. Abends noch ins Fitnessstudio zu gehen oder einen festen Termin im Verein wahrzunehmen, bereitet oft mehr Stress als Vorfreude. Dass es aber ganz einfach sein kann, eine kleine Dosis Sport in den Alltag zu integrieren, zeigt Sonja Vollmert aus Stade: Ob sie zum Bahnhof oder zur Arbeit fährt, oder ihre Hunde ausführt - die 62-Jährige ist immer mit dem Tretroller...

  • Stade
  • 10.05.22
  • 41× gelesen
Präsident Jan Steffens begrüßte die Vertreter von 50 Vereinen

Nach zwei Jahren Pause
50 Vereine beim Stader Bezirksschützentag

jd. Sauensiek. Endlich wieder "analog" zusammenkommen: Darüber freuten sich die Schützen in der Region. Sie hielten kürzlich in Sauensiek ihren Bezirksschützentag ab. Der örtliche Schützenverein hatte als Gastgeber dafür gesorgt, dass die Veranstaltung weitgehend in einem normalen Rahmen ablief - so, wie es die Schützen aus der Vor-Pandemie-Zeit kennen. Präsident Jan Steffens erklärte den Begriff Corona auf der Versammlung zum Tabuwort: Er werde es tunlichst vermeiden, "das böse C-Wort...

  • Stade
  • 06.05.22
  • 24× gelesen

VfL Stade -aktuell
Drei wichtige VfL-Heimspiele am Wochenende

jd. Stade. Zwei Fußball- und ein Handball-Heimspiel stehen beim VfL Stade am kommenden Wochenende im Terminkalender. Hier eine Übersicht über die Spiele der drei höchstplatzierten VfL-Teams: Fußball, 1. Frauen, Bezirksliga: Die 1. Fußball-Frauen des VfL Güldenstern Stade reiten aktuell auf einer Erfolgswelle. Nach sechs Pflichtspiel-Siegen in Folge soll am kommenden Samstag, 7. Mai, im Duell mit der SG Nartum/Horstedt der siebte Erfolg gelingen. Anstoß ist um 16 Uhr im VfL-Sportzentrum...

  • Stade
  • 03.05.22
  • 18× gelesen
Zwei Fußball-Idole freuen sich über die tolle Leistung der Nachwuchskicker aus Stade: Die Bremer Torwart-Legenden Tim Wiese (li.) und Dieter Burdenski (re.) gratulierten den E-Junioren des VfL Güldenstern Stade zum Turniersieg beim EWE Cup.
2 Bilder

E-Junioren des VfL Stade holen EWE Cup
Torwart-Legenden Burdenski und Wiese gratulieren VfL-Kickern

jd. Stade/Gnarrenburg. Was für ein Durchmarsch der Stader Nachwuchskicker: Bei der Zwischenrunde des EWE Cups für E-Junioren, die jetzt in Gnarrenburg (Landkreis Rotenburg) ausgetragen wurde, erzielte die erste U11-Mannschaft des VfL Güldenstern Stade - abgesehen von einem Unentschieden in der Vorrunde - einen Sieg nach dem anderen. Bis zum Triumph im Finale, wo sich die jungen Stader Fußballer mit 2:0 gegen den Buchholzer FC durchsetzten. Die Torbilanz nach den acht Spielen des Turniers war...

  • Stade
  • 30.04.22
  • 58× gelesen
Daniel Jankowski ist jetzt Co-Trainer beim VSV Hedendorf-Neukloster
2 Bilder

Daniel Jankowski wechselt auf Trainerbank
Neuer Co-Trainer bei VSV Hedendorf-Neukloster

sla. Hedendorf. Chef-Trainer Björn Stobbe bekommt zur kommenden Saison 2022/2023 einen neuen Co-Trainer an seine Seite. Die Wahl ist bei den VSV Hedendorf-Neukloster auf Daniel Jankowski gefallen, der ab Sommer gemeinsam mit Björn Stobbe die 1. Fußball-Herren von der Seitenlinie in die Zukunft führen wird. Der 31-jährige Daniel Jankowski, der bei allen nur „Janko“ gerufen wird, begann seine Spieler-Karriere 1997 in der Jugend der SG Lühe, bevor er von 2003 bis 2007 im Nachwuchsleistungszentrum...

  • Buxtehude
  • 28.04.22
  • 31× gelesen

Laufen im Gelände
Polizei-Läufer erzielten Erfolge bei Cross-Meisterschaft

jd. Stade. Über eine gute sportliche Platzierung freut sich der Stader Polizist Sebastian Stinski. Der Angehörige der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Stade belegte bei den niedersächsischen Polizei-Crossmeisterschaften in Osnabrück den siebten Platz. In der Wertung seiner Altersklasse kam er sogar auf Platz vier. Stinski startete in der Mittelstrecke über 7.200 Meter. In dem großen Teilnehmerfeld, in dem mehrere Spitzenläufer vertreten waren, lief er ein taktisch kluges und starkes...

  • Stade
  • 26.04.22
  • 8× gelesen
Stephanie Tiedemann (Mitte) kurz vorm Start zumHamburg Marathon Fotos: Tiedemann
2 Bilder

Stephanie Tiedemann hat es geschafft!
Buxtehuderin lief erfolgreich beim Haspa-Marathon

sla. Buxtehude. Was für ein Erfolg! Stephanie Tiedemann ist beim Marathon in Hamburg am Sonntag mit 5.41 Stunden ins Ziel gekommen - und blieb damit in der vorgeschriebenen Zeit von unter sechs Stunden. Wie berichtet, hatte sich die Buxtehuderin erst kurzfristig für den Marathonlauf über 42 Kilometer quer durch Hamburg vorbereitet. Trainerin Melanie Schiekel und das Stackmann-Laufteam hatten sie dabei intensiv unterstützt. Das eiserne Training und das Daumendrücken von etlichen Buxtehudern...

  • Buxtehude
  • 25.04.22
  • 121× gelesen
Liv Süchting im Angriffsmodus
2 Bilder

Nächster Einsatz gegen Handball-Luchse
Buxtehude verliert in Bietigheim

sla. Buxtehude. Mit einem Blick auf die Tabelle war dies eine Spitzenpartie: Erster gegen Dritten. Doch im Spielverlauf wurde deutlich, dass der Sieges-Serien-Rekordhalter mit jetzt 45 Siegen kaum aufzuhalten ist. Am Ende musste sich der Buxtehuder SV mit 28:33 (12:20) geschlagen geben. Doch zu Beginn sorgte das Team aus Buxtehude für eine Überraschung und dominierte die Partie in den ersten 20 Minuten. Die Abwehr stand sicher und zwang die Bietigheimerinnen immer wieder zu schwachen...

  • Buxtehude
  • 21.04.22
  • 60× gelesen
2 Bilder

MTV Wangersen
Faustballerinnen erspielen sich 4. Platz bei der Meisterschaft

sv/nw. Wangersen. Die beiden U12-Teams des MTV Wangersen hatten sich für die Deutschen Faustball-Meisterschaften in Leipzig qualifiziert und lieferten hier tolle Leistungen ab. Einen hervorragenden vierten Platz gab es für die Mädchen, während die Jungen Rang vierzehn erreichten. Die Mädchen des MTV Wangersen starteten in der Vorrunde ganz stark, erzielten 2:0-Siege über Stammheim, Zeitz, Breitenberg und Amendingen, bevor es zur Punkteteilung mit Dresden kam. Dadurch qualifizierten sich die...

  • Stade
  • 21.04.22
  • 45× gelesen
Wurden für ihre sportlichen Erfolge bei der Stader Sportlerehrung ausgezeichnet: Bennet Pauli (v.li.), Philipp Zastrow, Felix Tonn und Jannik Kühlke

Im Team sammeln sie sportliche Erfolge
Sportlerehrung: U18-Leichtathleten des VfL Stade

sv. Stade. Beim Thema Leichtathletik mag der Laie zunächst an Einzelsport denken. Dass der Sport aber auch im Team sehr erfolgreich sein kann, beweisen die U18-Jungen des Vfl Stade: Erste Plätze im Mannschaftsfünfkampf der Norddeutschen Meisterschaften und bei den Landesmeisterschaften, zweiter Platz im Mannschaftszehnkampf bei den Landesmeisterschaften und ein dritter Platz im Mannschaftszehnkampf bei den Norddeutschen Meisterschaften. Für ihren Erfolg wurden die jungen Athleten Ende Februar...

  • Stade
  • 20.04.22
  • 21× gelesen
3 Bilder

Stephie Tiedemann läuft über 42 Kilometer
Buxtehuderin startet beim Hamburg Marathon

sla. Buxtehude. Der Termin für Deutschlands größten Frühjahrsmarathon am 24. April in Hamburg rückt näher. 19.400 Läufer haben sich für die drei Wettbewerbe Marathon, Halbmarathon und Marathon-Staffel bereits angemeldet. Auch Stephie Tiedemann aus Buxtehude wird neben Spitzenläufern aus der ganzen Welt an den Start gehen. Die Buxtehuder Hobbbyläuferin erfuhr erst vor drei Wochen von ihrer Teilnahme an dem Marathon über 42,195 Kilometer quer durch Hamburg. Stephie Tiedemann gehört zum...

  • Buxtehude
  • 14.04.22
  • 210× gelesen
Peter Brackmann, Vorsitzender der BSG, bosselt für sein Leben gern

Sportlerehrung
Peter Brackmann führt die Behinderten-Sportgemeinschaft

sv. Stade. Für sein langjähriges und vielseitiges Engagement in der Behinderten-Sportgemeinschaft Stade (BSG) wurde Peter Brackmann, Vereinsvorsitzender, Ende Februar bei der Sportlerehrung ausgezeichnet. "Das ist eine wirklich schöne Sache", sagt Brackmann. "Gerade weil wir Breiten- und keinen Spitzensport anbieten, motiviert eine solche Auszeichnung, weiterzumachen." Die Behinderten-Sportgemeinschaft wurde 1957 in Stade gegründet und bietet ihren Mitgliedern und Reha-Sport-Teilnehmenden...

  • Stade
  • 12.04.22
  • 19× gelesen
Vizepräsident Jürgen Robohm (v.li.) mit den Geehrten Bernd Voß und Detlef Westphal

Besondere Auszeichnungen für Stader Schützen

sb. Stade. Wahlen und Ehrungen standen auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Stader Schützenvereins Ende März. In ihren Ämtern bestätigt und in eine weitere Amtsperiode wiedergewählt wurden Jürgen Robohm als Vizepräsident, Jens Tudyka als Schriftwart und Bernd Voß als Schießwart. Neuer Jugendleiter ist Dirk Elsen. Mit der goldenen Ehrennadel des Bezirksschützenverbandes geehrt wurden Bernd Voß und Detlef Westphal. Karl-Heinz Bösch wurde die große Ehrennadel des...

  • Stade
  • 11.04.22
  • 23× gelesen
Gruppenbild mit den ukrainischen Turnerinnen und Turnern samt Trainerteam sowie Vertretern von Blau-Weiss Buchholz. Hinten v. li. zu sehen sind BW-Vorsitzender Arno Reglitzky, Nationaltrainerin Irina Nayduk und Olympiastarter Ilija Kovtun
Video 4 Bilder

Hilfe durch beste Trainingsbedingungen
Ukrainische Spitzenturner zu Gast bei Blau-Weiss Buchholz

os. Buchholz. Gut, dass sie nicht gewusst habe, was auf sie zukommt, sagt Susanne Tidecks ehrlich. Die unkalkulierbaren Strapazen der vergangenen Wochen fallen bei der Turntrainerin von Blau-Weiss Buchholz (BW) am vergangenen Dienstag beim Pressetermin in Buchholz ab: Dank der tatkräftigen Mitwirkung von Tidecks, dem BW-Vorstand, Sponsoren und vielen ehrenamtlichen Helfern fanden mehr als 30 ukrainische Spitzensportlerinnen und -sportler in Buchholz eine vorübergehende neue Heimat. Mehr als...

  • Buchholz
  • 06.04.22
  • 168× gelesen
Helga Anselmino mit ihren drei Lieblingsvierbeinern
2 Bilder

Reit- und Fahrverein Stade
Reitausbilderin Helga Anselmino ausgezeichnet

sv. Stade. Schon in jungen Jahren begeisterte sich Helga Anselmino für den Dressursport, trat dem Stader Reit- und Fahrverein nur zwei Jahre nach seiner Gründung im Jahr 1988 bei und hat seitdem zahlreiche Reiter und Pferde ausgebildet. Für ihr langes ehrenamtliches Engagement in der Ausbildung und im Vorstand wurde sie Ende Februar im Rahmen der Sportlerehrung in Stade ausgezeichnet. Helga Anselmino freut sich über die Auszeichnung, macht zugleich aber auch deutlich: "Ein solches Ehrenamt geht...

  • Stade
  • 05.04.22
  • 23× gelesen
Die teilnehmenden Besten Damen und ihre Vereinspräsidenten (v.li.): Dieter Köhler und Kathrin Schmidt (Bützfleth), Hans-Hermann Buuck und Antje Schuldt (Hagen), Ruth Michaelis und Silke Heinbockel (Wiepenkathen), Sibylle Lemkau und Jürgen Robohm (Stade)

Sieg für Ruth Michaelis
Stade hat eine neue Stadtbeste Schützendame

sb. Stade. Auf der Schießsportanlage Am Schwingedeich in Stade kamen am vergangenen Samstag die vier Besten Damen der umliegenden Stader Vereine zusammen, um die höchste Würde der Besten Dame in der Stadt Stade, die „Stadtbeste Dame“, auszuschießen. Jürgen Robohm, Vizepräsident des gastgebenden Stader Schützenvereins, proklamierte nach spannendem Wettkampf Ruth Michaelis aus Wiepenkathen zur Siegerin. Zweite wurde Antje Schuldt aus Hagen, dritte Kathrin Schmidt aus Bützfleth. Den vierten Platz...

  • Stade
  • 04.04.22
  • 49× gelesen

MTV Wangersen
U14-Faustballer werden 5. bei der Deutschen Meisterschaft

sv/nw. Wangersen. Sie hatten sich als Norddeutscher Vizemeister für die Spiele um die Deutsche Meisterschaft in Rosenheim qualifiziert. Wangersens U14-Team hatte damit das Saisonziel erreicht, war unter den zehn besten Teams Deutschlands. Bei der Meisterschaft im weit entfernten Rosenheim wollte das Team um die Trainer Ingo Lühmann und Ralf Eckhoff nun dazu lernen und die Endrunde erreichen. Auch das haben sie geschafft, sie belegten am Ende einen guten fünften Platz. Im ersten Spiel der...

  • Stade
  • 23.03.22
  • 23× gelesen

VfL Stade - aktuell
Heimspiele bei den Fußballern und Basketballern

jd. Stade. Jeweils die 1. Herren bei den Fußballern und Basketballern des VfL Stade empfangen am kommenden Sonntag, 27. März, Besuch: Fußball, 1. Herren, Landesliga: Im ersten Spiel der Abstiegsrunde gegen den VfL Breese-Langendorf überzeugten die Landesliga Herren des VfL Güldenstern Stade und konnten drei Punkte mit nach Hause nehmen. Ihr kommender Gegner SV Teutonia Uelzen gewann ebenfalls souverän mit einem 3:1. Anstoß ist am Sonntag, 27. März, um 15 Uhr im heimischen Stadtwerkestadion....

  • Stade
  • 22.03.22
  • 18× gelesen
Sascha Lepke (vordere Reihe, Mitte) geht in seinem Ehrenamt als Trainer voll auf: Er hat die U15-2-Jugendmannschaft bis in die Kreisliga A gebracht
3 Bilder

VfL Güldenstern Stade
Fußballverrückt: Sascha Lepke mit Sportlerehrung ausgezeichnet

sv. Stade. "Ich bin absolut fußballverrückt. Für mich ist der Zusammenhalt auf und abseits des Spielfelds das, was den Sport so großartig machen kann", sagt Sascha Lepke, Trainer der U15-2-Jugendmannschaft des VfL Güldenstern Stade. Viele Jahre spielte Lepke erfolgreich in der Fußball-Oberliga für den VfL Stade, seit acht Jahren trainiert er ehrenamtlich die Jugendmannschaft und hat die Nachwuchsfußballer seitdem von der Kreisliga C bis in die Kreisliga A gebracht. Ende Februar wurde der...

  • Stade
  • 22.03.22
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.