Bündnis 90/Grüne

Rosengarten-Ehestorf: Schwarz-Grüne Koalition stellt ihre Pläne vor

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 15.11.2016

as. Ehestorf. Das ist eine neue Konstellation im Ortsrat Ehestorf-Alvesen: CDU und Bündnis 90/Die Grünen gehen im Ortsrat Ehestorf-Alvesen erstmalig eine Koalition ein. Damit sichern sich CDU und Grüne die Mehrheit im Ortsrat (acht Sitze). Zu den Zielen ihrer Zusammenarbeit gehören insbesondere der Landschaftsschutz, die Förderung der Dorfgemeinschaft und die Verbesserung und Pflege des Ortsbildes. „Wir haben sowohl mit der...

1 Bild

Fünf Fragen an die Grünen in der Samtgemeinde Fredenbeck

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 06.09.2016

sb. Fredenbeck. Rechtzeitig vor der Kommunalwahl am 11. September gibt das WOCHENBLATT anhand von fünf Fragen an die Parteien und Wählergemeinschaften einen kleinen Leitfaden für die Wählerinnen und Wähler. Heute fünf Fragen an die Grünen in Fredenbeck: 1. Was sind die drei wichtigsten Projekte, die Sie voranbringen möchten? Wir wollen die offene Jugendarbeit in den Gemeinden Deinste und Kutenholz verbessern und stehen...

1 Bild

Grünen-Ortsverband Lühe plant Wahlfeier für alle Parteien

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 12.04.2016

am. Steinkirchen. Seit einiger Zeit schon bereiten sich die Parteien auf die Kommunalwahlen vor, die in diesem Jahr am Sonntag, 11. September stattfinden. Der Ortsverband Lühe Bündnis 90/Die Grünen wollen statt Wahlplakaten, Flyern und Parteiveranstaltung ein gemeinsames Wahlfest aller Parteien und der Verwaltung organisieren. Sie haben eine Einladung an Mitglieder des Samtgemeinderates und der Mitgliedsgemeinderäte sowie an...

1 Bild

Infoabend: Wie sicher sind die Ölkavernen bei Sottorf?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.01.2016

mi. Rosengarten. Bis zu 1,1 Millionen Kubikmeter Öl lagern in Rosengarten-Sottorf in unterirdischen Salzkavernen. Wie gefährlich sind diese Ölspeicher? Das fragt der Ortsverband der Grünen auf einer Diskussionsveranstaltung mit dem Titel: „Die Öl-Kavernen Sottorf (Rosengarten) - was verbirgt sich hier in der Erde?“ am Dienstag, 19. Januar, um 19 Uhr im Hotel Cordes (Dorfstr. 2) in Sottorf. In den unterirdischen Speichern...

1 Bild

Grüne fordern Klärung für Brandschutz in Rade

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 10.03.2015

Für die Fraktion Bündnis90/Die Grünen sind die Brandschutzmaßnahmen im Gewerbegebiet Mienenbüttel unzureichend. Erneut haben sie im Gemeinderat Neu Wulmstorf eine Anfrage zum Brandschutz gestellt. Bei jeder Beratung einer B-Planänderung im Geltungsbereich des Gewerbegebiets hätte es immer wieder Fragen dazu an die Fraktion gegeben, so der Fraktionsvorsitzende Joachim Franke. Diese Fragen seien kein ausgewiesener Gegenstand...

Grünes Kohleausstiegsgesetz kann Dow-Kraftwerk stoppen

Aenne Templin
Aenne Templin | am 15.07.2014

at. Stade. Die Stader Grünen kämpfen gegen den Neubau eines Kohlekraftwerks bei Dow Chemical. Sie bekommen jetzt erneut Unterstützung aus der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Die Politiker fordern mit ihrem Antrag „Kohleausstieg einleiten – überfälligen Strukturwandel im Kraftwerkspark gestalten“, den Klimaschutz mit einem verbindlichen Kohleausstieg voranzubringen. „Die Maßnahmen unseres vorgeschlagenen...

1 Bild

Das war‘s mit der Mehrheit: Bendestorfer Grüne kündigen gemeinsame Gruppe auf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.05.2014

Die Bendestorfer Grünen haben genug! Sie kündigten die Gruppe mit BWG und SPD auf. „Wir wollen uns neu positionieren“, sagt Chef Gunnar Herr. mum. Bendestorf. Ein Paukenschlag in Bendestorf: Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen gibt ihre Mitgliedschaft in der Mehrheitsgruppe im Gemeinderat auf. Bislang waren die Bendestorfer Wählergemeinschaft (BWG, 5 Stimmen), SPD (1) und die Grünen (2) in einer Zweckgemeinschaft...

Keine Brenntage in der Samtgemeinde Hanstedt?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.02.2014

mum. Hanstedt. Auf die Brenntage möchten viele Gartenbesitzer nicht verzichten. Immerhin ist es eine gute Möglichkeit, riesige Laubberge verschwinden zu lassen. Die Mitglieder der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen sehen das offensichtlich anders. Sie möchten die Brenntage in der Samtgemeinde Hanstedt verbieten lassen. Ein entsprechender Antrag wird am Donnerstag, 13. Februar, im Samtgemeinde-Rat diskutiert. Die Sitzung beginnt...

Räte verabschieden Resolution zum Thema "Wasser ist Menschenrecht"

Lena Stehr
Lena Stehr | am 20.06.2013

lt. Horneburg. Eine Resolution zum Thema „Wasser ist Menschenrecht – Wasserversorgung und Abwasserreinigung gehören in die öffentliche Hand“ haben jetzt sowohl der Samtgemeinderat Horneburg als auch der Gemeinderat Jork einstimmig verabschiedet. Die entsprechenden Anträge hatten die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen gestellt. In der Resolution werden der Landtag, der Bundestag und das Europäische Parlament aufgefordert, sich...