Keine Brenntage in der Samtgemeinde Hanstedt?

mum. Hanstedt. Auf die Brenntage möchten viele Gartenbesitzer nicht verzichten. Immerhin ist es eine gute Möglichkeit, riesige Laubberge verschwinden zu lassen. Die Mitglieder der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen sehen das offensichtlich anders. Sie möchten die Brenntage in der Samtgemeinde Hanstedt verbieten lassen. Ein entsprechender Antrag wird am Donnerstag, 13. Februar, im Samtgemeinde-Rat diskutiert. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr im "Alten Geidenhof" (Buchholzer Straße 1).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.