Edeka Meyer

2 Bilder

Edeka in Nenndorf schließt für sechs Wochen / Wiedereröffnung Ende November

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.09.2017

as. Nenndorf. Die Bauarbeiten zur Erweiterung des Edeka-Marktes im Nahversorgungszentrum in Nenndorf sind in vollem Gange. Wie berichtet, übernimmt der Supermarkt das angrenzende Aldi-Gebäude. Mit einem Durchbruch vergrößert der Markt so seine Fläche von 2.300 Quadratmetern auf gut 3.000 Quadratmeter. Läuft alles nach Plan, soll die Wiedereröffnung voraussichtlich am Donnerstag, 30. November, erfolgen. „Wir wollen in...

2 Bilder

So gut schmeckt gesundes Frühstück! Brotdosenaktion der GiRoWi-Stiftung

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 08.08.2017

(as). Mmh, das schmeckt! Merili beißt noch einmal herzhaft in ihr Wustbrot. Ihre Sitznachbarin Amelie schnappt sich lieber eine Möhre. Vor sich auf dem Tisch haben die Erstklässlerinnen ihre neuen Brotdosen stehen. Giesela und Rolf Wiese von der GeRoWi-Stiftung sind in der Grundschule Nenndorf zu Besuch und haben den Erstklässlern im Rahmen der diesjährigen Brotdosenaktion eine leckere Pausenmahlzeit mitgebracht. „Wir...

1 Bild

Ein erfolgreiches Gemeinschaftsprojekt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.07.2017

Kinder, Eltern und Erzieher der DRK-Kita Jesteburg weihen Spielgeräte ein. mum. Jesteburg. „Lange haben wir gespart, nun ist es endlich da“, freute sich DRK-Kitaleiterin Nicole Döbler anlässlich der Einweihung eines neuen Spielgerätes und einer Schaukel vergangene Woche. „So ein Spielplatzgerät ist nicht mal eben aufgestellt und kostet auch eine ganze Menge. Doch zum Glück gab es viele helfende und unterstützende Hände“,...

4 Bilder

Wer sagt die Wahrheit?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 14.02.2017

UWG und FDP werfen Verwaltungschef Höper vor, das Konzept „Am Sandbarg“ absichtlich zurückgehalten zu haben. mum. Jesteburg. „Man gewinnt zunehmend den Eindruck, dass bestimmte Personen hier nicht die Interessen Jesteburgs und seiner Bürger im Blick haben, sondern nur ihr eigenes Süppchen kochen. Anders kann ich mir nicht erklären, dass ein Investor mit seinen Plänen beiseite geschoben werden soll“, sagt Frank Gerdes...

1 Bild

"Fit ins neue Jahr" mit dem FC Klecken

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 08.02.2017

as. Klecken. „Fit ins neue Jahr“ - unter diesem Motto informierte der SC Klecken jüngst die Kunden des Edeka-Aktiv Marktes Meyer über Sport und Bewegung. Über 200 Kunden nutzten das Angebot und ließen sich von Rücken-Fitness über Nordic Walking bis Yoga über die zahlreichen Angebote des Sportvereins informieren. „Damit die guten Vorsätze auch umgesetzt werden können, bieten wir eine Schnuppermitgliedschaft an“, sagt Uwe...

1 Bild

1.000 Euro für das Klettergerüst

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.11.2016

Edeka-Meyer-Chef Herbert Meyer unterstützt DRK-Kindertagesstätte mit großzügiger Spende. mum. Jesteburg. Wenn die DRK-Kindertagesstätte Jesteburg im nächsten Jahr ein neues Klettergerüst einweiht, wird ganz sicher auch Herbert Meyer zum Klettern vorbeikommen. Der Edeka-Chef unterstützt das Projekt mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro. „Wir haben von der Gemeinde ein Grundstück geschenkt bekommen und wollen dort ein...

2 Bilder

Nenndorf: Edeka-Erweiterung in steht nichts mehr im Weg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 11.11.2016

as. Nenndorf. Nach gut anderthalb Jahren Leerstand tut sich was: Der Edeka-Markt im Fachmarktzentrum Nenndorf wird in das angrenzende Aldi-Gebäude einziehen, das berichtet Herbert Meyer, Inhaber des Edeka-Marktes. Seit dem Umzug und der Neueröffnung des Aldi-Marktes im April 2015 steht das Gebäude leer. Bereits seit 2014 war im Gespräch, dass der Supermarkt die Aldi-Ladenfläche zur Erweiterung erhält. Schwierigkeiten bei...

1 Bild

„Das Sandbarg-Center nicht ignorieren“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.06.2016

FDP-Chef Philipp-Alexander Wagner fordert Politik auf, Pläne ergebnisoffen zu prüfen. mum. Jesteburg. Der Jesteburger Gemeinderat setzt in puncto „Famila“-Ansiedlung auf das „Zielabweichungsverfahren“ (das WOCHENBLATT berichtete). Die FDP in Jesteburg kritisiert die „Augen zu und durch“-Politik. „Ob Famila bauen darf, ist voraussichtlich über Jahre unklar“, sagt Philipp-Alexander Wagner, Vorsitzender der FDP in Jesteburg....

5 Bilder

„Ich möchte hier einen Markt eröffnen“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.02.2016

Edeka-Unternehmer Herbert Meyer zieht es nach Jesteburg / Parteien nehmen Stellung zu den Ansiedlungsplänen, die das WOCHENBLATT exklusiv vorstellte. mum. Jesteburg. Die Nachricht, dass Herbert Meyer (Inhaber zweier Edeka-Märkte in Hittfeld und Nenndorf), einen Markt in Jesteburg eröffnen möchte (das WOCHENBLATT berichtete am Samstag exklusiv), war das Gesprächsthema am Wochenende in Jesteburg - sowohl in den sozialen...

3 Bilder

Kippt Edeka die Famila-Pläne in Jesteburg? - Architekt plant Nahversorgungszentrum

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.02.2016

Dieser Vorschlag schlägt in Jesteburg ein wie eine Bombe: Auf einer landwirtschaftlich genutzten Fläche nahe des Dorfzentrums möchte der Winsener Architekt Ulrich Salvers ein Nahversorgungszentrum errichten. Salvers, der gerade in Nenndorf ein ähnliches Projekt erfolgreich umgesetzt hat, will Edeka und Aldi als Mieter gewonnen haben. Herbert Meyer, der unter anderem den Edeka-Markt in Hittfeld betreibt, habe laut Salvers...

1 Bild

"Unter 2.000 Quadratmeter geht es nicht!" - Experten diskutierten über die Zukunft des Einzelhandels im Landkreis Harburg

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.12.2015

mum. Jesteburg. Krasser könnte der Unterschied zwischen Planung und Wirklichkeit in der Raumordnung kaum ausfallen. Unter dem Titel „Einzelhandel in der Sackgasse!?“ diskutierten jetzt Fachleute und Betroffene im Jesteburger „Heimathaus“ auf einer gut besuchten Veranstaltung der liberalen Rudolf-von-Bennigsen-Stiftung über die Zukunft des Einzelhandels im Landkreis Harburg und speziell in Jesteburg. „Am Beispiel der vom...

1 Bild

Gesunde Ernährung: Kochprojekt von Grundschule und TSV Hittfeld

Katja Bendig
Katja Bendig | am 02.12.2015

kb. Hittfeld. Dass gesundes Essen nicht nur vernünftig, sondern auch sehr lecker ist, stellten die Kinder der Grund- und Hauptschule Hittfeld jetzt fest. Gemeinsam mit Koch Carsten Fock und zwei Müttern des Schulvereins bereiteten die Kinder selber Gerichte nach Rezepten aus dem Jubiläums-Kochbuch des TSV Eintracht Hittfeld "110 Jahre - 110 Rezepte" zu. Die Lebensmittel für die Koch-Aktion stellte Edeka Meyer zur...

2 Bilder

"Einzelhandel in der Sackgasse!?" - FDP veranstaltet Diskussion mit Edeka-Inhaber Herbert Meyer, Ex-Minister Jörg Bode und Alexander Stark

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.11.2015

Jesteburg: Heimathaus | mum. Jesteburg/Hanstedt. „Einzelhandel in der Sackgasse!?“ lautet das Thema einer Info-Veranstaltung, zu der die Jesteburger FDP gemeinsam mit der Friedrich-Naumann-Stiftung und der Rudolf-von-Bennigsen-Stiftung einlädt. Zentrales Thema ist die Frage, ob die bestehende Landesraumordnung ein Gestaltungsinstrument oder ein Hemmschuh für die regionale Wirtschaft ist. Das Landes-Raumordnungsprogramm (LROP) basiert auf einer...

1 Bild

Jubiläumskochbuch des TSV Hittfeld / Probekochen bei Edeka Meyer

Ulrike Hansmann-Gross
Ulrike Hansmann-Gross | am 25.07.2015

Grund zum Feiern beim TSV Eintracht Hittfeld: Der Seevetaler Verein wird in dieem Jahr 110 Jahre alt. Für das Jubiläum hat sich der TSV etwas Besonders einfallen lassen. Zum Jubelfest tischt der Verein auf - mit einem eigenen Kochbuch. Der Titel passend zum Anlass: „110 Jahre, 110 Rezepte“. Die Idee zum Buch hatte Anke Hermsdörfer, Übungsleiterin in der Fitness-Abteilung. „Oft sprechen die Sportler in den Trainingsstunden...

Dreister Diebstahlversuch im Edeka-Markt Hittfeld

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.03.2015

mi. Hittfeld. Eine Gruppe von fünf unbekannten Personen betrat am vergangenen Freitag gegen 19.30 Uhr den Edeka-Markt in Hittfeld. Die Gruppe lud einen Einkaufwagen mit Lebensmitteln und Alkohol im Wert von mehreren hundert Euro voll und versuchte dann, den Wagen ohne zu bezahlen, aus dem Markt zu schieben. Eine Kassiererin bemerkte den Diebstahlversuch und schlug Alarm. Die Täter ließen ihre Beute zurück und flüchteten mit...

7 Bilder

In den Frühling geschlemmt - Edeka Lebensmittelmesse lud zum Probiern

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.03.2015

mi. Seevetal. Schlemmen und dabei einen schönen Tag verbringen: Hunderte Besucher strömen am vergangenen Sonntag in das Veranstaltungszentrum Burg Seevetal in Hittfeld. Dort veranstaltete Herbert Meyer, Inhaber der Edeka-Märkte in Nenndorf und Hittfeld, unter dem Motto: "So schmeckt der Frühling" eine ganz besondere Messe: Die Idee: Kunden und die Edeka Lebensmittel-Partner aus der Region zusammenbringen. Rührei bei...

Spendenaktion der Freien evangelischen Gemeinden Hanstedt für Bulgarien

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.03.2015

Garstedt: Edeka Meyer | ce. Garstedt/Hanstedt. Die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Hanstedt beteiligt sich mit einer Spendenaktion an einer Initiative des bundesweit aktiven FeG-Arbeitskreises "Auslandshilfe". Mitglieder der Gemeinde sammeln am Freitag, 20., und Samstag, 21. März, jeweils von 8 bis 20 Uhr am Edeka-Markt Meyer in Garstedt (Bahnhofstraße 79) Geldspenden für sogenannte "Pakete zum Leben", mit denen arme Menschen in Bulgarien...

Mitgliederversammlung des Sozialverbands Rosengarten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 23.09.2014

mi. Nenndorf. Der Sozialverband Rosengarten lädt am Freitag, 26. September, um 15 Uhr zur Mitgliederversammlung in das Gasthaus „Zum Lindenhof“ in Nenndorf ein. Gastredner ist der Inhaber des Nenndorfer Edeka Marktes Herbert Meyer, der einen Vortrag zum Thema „Regionale Produkte“ hält. Gäste sind willkommen. Anmeldung unter der Telefonnummer 01766-1810181.

7 Bilder

Wulfsen: Ein Fest für die ganze Familie

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 10.08.2014

mum. Wulfsen. So viel Engagement gehört einfach belohnt, dachte sich am Samstag wohl auch Wettergott Petrus und zeigte sich während des 27. Eichhof-Fests in Wulfsen von seiner besten Seite. Wieder einmal hatte ein Freiwilligen-Team bestehend aus etwa 45 Helfern ganze Arbeit geleistet und ein Fest für die ganze Familie organisiert. "Die strahlenden Gesichter sind für uns der schönste Dank", so Diana Loll, die Sprecherin des...

7 Bilder

Ruhige WM-Siegesfeiern im Landkreis Harburg

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.07.2014

Auch beim Public Viewing bei Edeka Meyer in Hittfeld herrschte tolle Stimmung thl. Winsen/Hittfeld. War das ein Jubel, als der italienische Schiedsrichter am Sonntagabend nach gut 120 Minuten das WM-Endspiel zwischen Deutschland und Argentinien abpfiff. Doch trotz aller Euphorie blieben die Fußballfans besonnen. Die Polizei im Landkreis Harburg verzeichnete bis auf einen kleinen Blechschaden in einem Autokorso in Winsen...

5 Bilder

Großes Maifest bei Edeka Meyer in Nenndorf

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 25.04.2014

Rosengarten: Edeka Markt Meyer | ah. Nenndorf. Es wird mit Sicherheit wieder ein stimmungsvolles Maifest bei Edeka Meyer in Nenndorf. Am Donnerstag, 1. Mai, endet die große Edeka-Sternfahrt, die in diesem Jahr zum vierten Mal stattfindet, bei Edeka Meyer. In diesem Jahr nehmen nicht nur Motorradliebhaber sondern auch Cabriofahrer teil. Die Einnahmen aus dieser Tour gehen dem Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“ in Hamburg zu Gute. Zum Abschluss findet auf dem...

4 Bilder

Sperrung Ortseinfahrt Nenndorf: Edeka Meyer ist erreichbar

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 21.03.2014

b>mi. Rosengarten. "Unser Edeka-Markt ist weiter erreichbar !" Herbert Meyer vom Edeka-Markt an der Eckeler Straße in Nenndorf hat diesen Satz jetzt schon unzählige Male gesagt. Hintergrund: Wegen der Bauarbeiten in Nenndorf muss die Eckeler Straße ab der Einmündung in die Bremer Straße bis 25. April vollständig gesperrt werden. Kurz vor der Sperrung liegt der Edeka-Markt von Herbert Meyer. Das Problem: Viele Kunden wissen...

Eckeler Straße ab Einmündung Bremer Straße in Nenndorf gesperrt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 20.03.2014

mi. Rosengarten. Der Landkreis Harburg teilt mit, dass ab sofort die Eckeler Straße (K12) ab der Einmündung Bremer Straße (K85) in Nenndorf voraussichtlich bis zum Freitag, 25. April, gesperrt ist. Der Edeka- und der Aldi-Markt an der Eckeler Straße sind weiter über die Eckeler Straße erreichbar. Außerdem ist die Ortsdurchfahrt Nenndorf (Bremer Straße) auf der Höhe der Baustelle des Kreisverkehrs nur einspurig, der Verkehr...

1 Bild

Dank Edeka-Meyer mit einem neuen Mini unterwegs

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.02.2014

mum. Hittfeld. Diese Preisübergabe wird Edeka-Inhaber Herbert Meyer nicht so schnell vergessen: Am Samstag übergab er den Schlüssel für einen nagelneuen Mini Cooper an Kirsten Hettwer aus Hittfeld. Sie hatte an einem gemeinsamen Gewinnspiel von Edeka und Ballantine's teilgenommen - und gewonnen. Mehr als 25.000 Teilnehmer hatten sich an dem Gewinnspiel beteiligt. "Ich freue mich, dass es jemanden getroffen hat, der zu...

2 Bilder

Einkaufen mit dem Luxus-Schlitten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 31.12.2013

mi. Nenndorf/Hittfeld. Sich einmal fühlen wie ein Mega-Star: Das durften jetzt Kunden der Edeka Märkte von Herbert Meyer in Nenndorf und Hittfeld. Zum Fest schenkte der der Marktinhaber seinen Kunden etwas ganz besonderes. Auf dem Edeka Parktplatz in Nenndorf und Hittfeld wartete einen Stretch-Limousine auf Mitfahrer. Stilvoll begleitet von zwei bezaubernden Engeln und der charmanten Weihnachtsfrau Kate wurden ausgewählte...