Fischmarkt

9 Bilder

Freche Sprüche garantiert: Hamburger Fischmarkt „on Tour“ macht Halt bei Möbel Kraft in Buchholz

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 18.10.2016

as. Buchholz. Die Kabbeleien der Marktschreier vom Hamburger Fischmarkt sind legendär. Klar, dass auch auf dem „Fischmarkt on Tour“ kernige Sprüche garantiert waren. Aale-Hinnerk, Käse-Rudi, Bananen-Fred, Wurst-Herby, Nudel-Kiri und ihre Kollegen gingen am Wochenende bis an die Grenzen ihrer Stimmbänder, um auf dem Möbel Kraft-Parkplatz in Buchholz ihr Publikum zu unterhalten. Das kam gut an, zahlreiche Besucher genossen das...

1 Bild

Ran an die Tasten!

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.06.2016

Platzkonzert auf dem Fischmarkt Piano tp. Stade. Auf dem Fischmarkt in Stade kann wieder musiziert werden. Dank einer großzügigen Spende der Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell" besteht nun bereits im dritten Jahr die Möglichkeit zu einem spontanen Platzkonzert. Das neuen Klavier wurde von Leo Cordes mit Spraykunst verziert. Mitarbeiter der Kommunalen Betriebe Stade (KBS) haben das Instrument aufgebaut. Nun heißt es für...

6 Bilder

Warum der Pferdemarkt so hässlich ist

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.04.2016

Neue Gästeführung in Stade: Ex-Stadtbaurat Kersten Schröder-Doms führt launig durch Gruft und Gassen tp. Stade. Mehr als ein Vierteljahrhundert war Architekt Kersten Schröder-Doms Stadtbaurat in Stade. Im Ruhestand engagiert sich der ehemalige Spitzenbeamte als Gästeführer und lässt Touristen an seinem reichen Wissensschatz teilhaben. Am Freitag hatte die Themenführung „Architekt(o)ur“ Premiere. Beim Probelauf mit...

2 Bilder

Besinnliche Lieder in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.12.2015

Hafensänger und Fackelschwimmer begeisterten in der Altstadt tp. Stade. Die Wartezeit auf Heiligabend wurde den Besuchern der Stader Altstadt am vergangenen Wochenende mit musikalischen Darbietungen der "Stader Hafensänger" und Rettungstaucher der DLRG und Feuerwehr Stade versüßt. Bei 12 Grad Wärme erklangen auf der Bühne am Pferdemarkt vor rund 100 Zuhörern besinnlichen Shantys der Hafensänger. Weihnachtslieder sangen...

5 Bilder

"Justus" hat alles voll im Blick

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.10.2015

Die Altstadtgassen sind sein Revier: Dirk-Uwe Just (54) ist Polizei-Kontaktbeamter in Stade tp. Stade. "Moin Justus": Im Minutentakt grüßen die Menschen den stadtbekannten Mann in schwarzer Uniform, den die meisten nur bei seinem Spitznamen nennen: Seit elf Jahren ist Dirk-Uwe Just (54) Kontaktbeamter der Polizei in Stade. Die City zwischen Bahnhof und altem Hafen in der Kreis- und Touristenstadt ist sein Revier. "Ich...

Jeder darf spielen: Saisonauftakt für das Stader "Fischmarkt-Klavier"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.05.2015

Stade: Fischmarkt | bo. Stade. Das Stader "Fischmarkt-Klavier" feiert am Samstag, 23. Mai, Saisonauftakt. Die drei Stader Pianisten Sarah Müller, Bernd Moske und Bernd Thiele finden sich beim Weinhaus Ludwig von Kapff neben dem historischen Holzkran auf dem Fischmarkt ein, um auf dem Instrument zu musizieren und damit den Startschuss für das "Klavier für jedermann" zu geben. Der Stader Graffiti-Künstler Leo Cordes hat dem Klavier einen...

Stade: Hansemahl im Rathaus-Foyer

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 15.05.2015

tp. Stade. Aufgrund der vorhergesagten schlechten Wetterlage wird das "Hansemahl" in Stade am Samstag, 16. Mai, vom alten Hafen in das Foyer des historischen Rathauses an der Hökerstraße verlegt. Von 11 bis 16 Uhr richten die Brüderschaften dort ein Labskaus-Essen für jedermann aus. • http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/stade/themen/hansemahl.html

1 Bild

„Stader Hansemahl“ am Fischmarkt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.04.2015

Labskaus-Essen, Führungen und Musik tp. Stade. Auf dem Fischmarkt in Stade findet am Samstag, 16. Mai, 11 bis 16 Uhr, der festliche "Tag der Hanse" statt. Im Mittelpunkt steht das von den Brüderschaften ausgerichtete „Stader Hansemahl“, einem Labskaus-Essen für jedermann. An den Bänken und Tischen am Hafenbecken servieren die Mitglieder der Brüderschaften das traditionelle Gericht der Seefahrer. Umrahmt wird die...

10 Bilder

Roter Teppich für "Helden der Arbeit"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.03.2015

Rund 600 Teilnehmer aus sozialen Berufen fordern Gehaltserhöhung auf Groß-Demo in Stade tp. Stade. "Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Kohle klaut!" Protestrufe wie diese skandierten am Mittwoch in Stade rund 600 Teilnehmer einer großangelegten Demonstration der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, dazu schrillten die Trillerpfeifen und im lauen Frühlingswind flatterten den Protestbanner. Die Beschäftigten...

2 Bilder

Die Brückensanierung im Fokus

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.02.2015

Fotodokumentation über Altstadt-Baustelle tp. Stade. Unter dem Titel „Die Hudebrücke - Etappen der Sanierung“ ist jetzt eine Fotodokumentation über die rund anderthalbjährige Brückenbauzeit am Fischmarkt in Stade erschienen. Erstellt wurden die Fotos von der Gästeführerin der Stade Tourismus-GmbH, Rosi Oltmanns, die auf ihren Streifzügen durch die Stadt die Entwicklung der Brückensanierung mit ihrer Kamera festgehalten hat....

Neujahrsputz in der Innenstadt

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 24.12.2014

Stade: Fischmarkt | sb. Stade. Zum 18. Mal lädt die muslimische Gemeinde Stade dazu ein, das neue Jahr mit einem gemeinsamen Neujahrsputz mit den Kommunalen Betrieben Stade (KBS) in der Stader Innenstadt zu beginnen. Los geht es am Donnerstag, 1. Januar, um 8 Uhr am Fischmarkt. Von dort wird über die Hökerstraße bis zum Pferdemarkt die City von Silverstermüll befreit. Anschließend gibt es ein gemeinsames Frühstück. Anmeldungen sind erwünscht...

1 Bild

Das Wasser ist zurück

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.11.2014

Nach einjähriger Bauzeit an der Hudebrücke: Hafenbecken geflutet tp. Stade. Der Fischmarkt, Stades "gute Stube", präsentiert sich fast wieder im gewohnten Anblick: Nach rund einjähriger Bauzeit an der historischen Hude-Brücke wurde vor wenigen Tagen das Hafenbecken geflutet. Wie mehrfach berichtet, wurde der bei Touristen beliebte Hafen für die Sanierung der Brücke trockengelegt. Nach Abschluss der Modernisierung, die die...

1 Bild

Tag der offenen Baustelle: Die Hudebrücke von unten erleben

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 08.10.2014

Stade: Fischmarkt | Stadt Stade lädt zum besonderen Erlebnis am Fischmarkt ein / Geschäfte und Gastronomie feiern mit sb. Stade. Mit einem „Tag der offenen Baustelle“ feiert die Stadt Stade am Samstag, 11. Oktober, den Baufortschritt an der Hudebrücke am Fischmarkt. Besucher erhalten die Möglichkeit, das historische Bauwerk von unten zu betrachten. „Das ist eine einmalige Gelegenheit, bevor das Hafenbecken in wenigen Wochen wieder geflutet...

2 Bilder

Stahlbeton-Konstruktion fertig

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.08.2014

Hudebrücke in Stade: Modernisierung in den Endzügen / Pflasterarbeiten am "Wasser West" ab September tp. Stade. Planmäßig ist kürzlich die Stahlbeton-Konstruktion zur Stabilisierung der historischen Hudebrücke am Fischmarkt in Stade fertig geworden. Im Zuge der Sanierung haben Handwerker inzwischen mit abschließenden Arbeiten wie Pflastern begonnen. Die Touristen und Gastronomen am historischen Hafen in der Altstadt...

1 Bild

Die "Lange Nacht" in Stade hat begonnen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.07.2014

Stade: Fischmarkt | Schnappschuss

17 Bilder

"Schwacher Start, starkes Ende"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.06.2014

Fast 40.000 Besucher beim Stader Altstadtfest / Kaum Ausschreitungen / "Heinbockel-Tower" ein Publikumsmagnet tp. Stade. Insgesamt zufrieden mit dem Verlauf des 40. Stader Altstadtfestes ist Sven Ulrich von der Arbeitsgemeinschaft "Aktuelles Stade", die das viertägige Spektakel ausgerichtet hat. "Schwacher Start, starkes Ende", so das Fazit des Stadtfest-Managers Ulrich. Von Donnerstag bis Sonntag zählten die Organisatoren...

4 Bilder

Was machen die Bauarbeiter da?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.05.2014

Endlich Infotafeln zur Sanierung der Hudebrücke tp. Stade. "Endlich!", sagen technikinteressierte Besucher der Stader Altstadt: Anhand einer großen Info-Tafel wird jetzt die aufwändige Sanierung der historischen Hudebrücke am Fischmarkt erklärt. Die Stadt ließ die längst fälligen Schilder erst jetzt, ein Dreivierteljahr nach Baubeginn, anbringen. Wie berichtet, bilden sich fast täglich Trauben von Schaulustigen an der...

4 Bilder

Stadt informiert über Brücken-Bauarbeiten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.02.2014

Bürgermeisterin Silvia Nieber lädt Anrainer ins Stader Rathaus ein tp. Stade. Eine Baustelle "vor der Nase" nervt: Mit Lärm, Schmutz und Sperrungen müssen sich die Anrainer am Fischmarkt in Stade noch mehrere Monate arrangieren. Grund ist die umfassende Restaurierung der historischen Hudebrücke zwischen "Wasser West" und "Wasser Ost". Zur dritten öffentlichen Anlieger-Information lädt Bürgermeisterin Silvia Nieber am...

2 Bilder

Häuser und Ufermauern getrennt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.02.2014

Hudebrücke: Wohn- und Geschäftsgebäude stehen jetzt auf Stahlträgern tp. Stade. Bei der Modernisierung der historischen Hudebrücke am Fischmarkt in Stade haben die Bauprofis eine wichtige Hürde genommen: Die beiden auf der maroden Brücke ruhenden Altstadt-Häuser wurden von den Ufermauern getrennt. Die Häuser lösten sich ohne größere Schäden von der Brücke an einer von Ingenieuren vorausberechneten Bruchkante. Sie trugen...

13 Bilder

Schatzsuche in sieben Tonnen Erde

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.02.2014

AG Archäologie siebt Schätze aus dem Hafenschlick / Spielzeug, Münzen, Zinnteller und Uniformknöpfe tp. Stade. Mit Öljacken, Mützen und warmen Stiefeln bekleidet stehen sie in der zugigen Halle des Ex-Technikmuseums und schürfen Berge von Erde: Freiwillige der rund 30 Kopf starken Arbeitsgemeinschaft (AG) Archäologie in Stade. Das vor ihnen aufgetürmte Gemisch aus Steinen, Schlick und Scherben stammt aus dem wegen...

4 Bilder

Froschmänner mit Zipfelmützen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.12.2013

Stade: Stadthafen | "O du fröhliche" mit lodernden Flammen: Umzug und Fackelschwimmen der DLRG im Stader Hafenbecken tp. Stade. Dieses vorweihnachtliche Spektakel hat in Stade Tradition: Ihr beliebtes Fackelschwimmen veranstalten die DLRG-Rettungstaucher am Samstag, 14. Dezember. Los geht es um 17 Uhr mit einem Umzug auf dem Platz "Am Sande". Wie in jedem Jahr werden die Taucher mit ihren brennenden Fackeln über den Weihnachtsmarkt ziehen...

4 Bilder

Bald "auf dem Holzweg" über den alten Hafen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.11.2013

Behelfsbrücke ist fertig / Halbjährige Sperrung der Hudebrücke ab Januar tp. Stade. Die Sanierung der Hudebrücke am Fischmarkt in Stade läuft auf Hochtouren. Zu der historischen Brücke gesellt sich nun eine provisorische Hafenquerung. Bauarbeiter haben in den vergangenen Tagen eine Behelfsbrücke aus Holz errichtet. Grund: Die Hudebrücke wird wird von Januar bis Juli 2014 gesperrt. Bürgermeisterin Silvia Nieber gibt die...

3 Bilder

"Willi" soll Schulungsschiff werden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.11.2013

Wahrzeichen von Stade wechselt den Besitzer / Neues Nutzungskonzept / Investition: 18.000 Euro tp. Stade. Das historische Elb-Frachtschiff (Ewer) „Willi“ ist ein Wahrzeichen der Stadt Stade. Nun soll der Ewer vom "Verein alter Hafen" an den Verein zur Pflege alter Seemannschaft "Wilhelmine von Stade“ übertragen werden. Die Mitglieder knüpfen an den Transfer allerdings Bedingungen: "Willi" soll vom reinen Anschauungsobjekt zu...

5 Bilder

Baugrund an der Hudebrücke in Stade wird vorbereitet

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.09.2013

Schlick aus dem alten Hafen wird auf dem Bauhof gesiebt tp. Stade. An der historischen Hudebrücke am Fischmarkt in Stade laufen die Bau-Vorarbeiten auf Hochtouren. Arbeiter bereiten den Baugrund in dem trockengelegten Hafenbecken vor, planieren fleißig Sand. In den kommenden Tagen wird ein weiterer Baucontainer für die Mitarbeiter aufgestellt. Dann beginnt die eigentliche aufwendige Sanierung der maroden Brücke. Aus...

1 Bild

Achter Weinmarkt in Stade

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.09.2013

Stade: Fischmarkt | Verkosten und genießen in ungezwungener Atmosphäre am Alten Hafen beim Fischmarkt sb. Stade. Zum achten Mal heißt es „Weinmarkt am Alten Hafen“ am Stader Fischmarkt. Von Freitag bis Sonntag, 6. bis 8. September, bieten Händler und Gastronomiebetriebe sowie ein deutscher Winzer ausgewählten Wein, Sekt und Champagner an. Mit dabei sind die Stader Lokale „Fuerkiek“, „Deluxxe“ und „Tapao“, das Fachgeschäft „Der Weinkeller“...