freizeitpark

2 Bilder

Sportplatz-Zoff in Nottensdorf: Fußballer müssen weiter auf eigenen Platz warten / Rat bringt neue Variante ins Spiel

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 12.04.2016

jd. Nottensdorf. Zerplatzt für die Nottensdorfer Fußballer der Traum von einem eigenen Sportplatz? Seit fünf Jahren gibt es im Dorf den umstrittenen Plan, der 2004 gegründeten Fußball-Abteilung des Vereins „Noki in Action“, eine Heimstatt zu schaffen. Nun erwiesen sich zwei favorisierte Standorte als Luftschlösser: Die Errichtung eines Fußballplatzes würde sowohl auf dem Gelände des Freizeitparkes als auch auf einer Fläche...

1 Bild

"Lex Bliedersdorf" wird erweitert: Nottensdorf möchte, dass Samtgemeinde Horneburg Großteil des Freizeitpark-Defizits trägt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 10.11.2015

jd. Nottensdorf. Was den Bliedersdorfern recht ist, ist den Nottensdorfern billig: Im Sommer verabschiedete der Samtgemeinderat Horneburg Richtlinien zur Bezuschussung von Einrichtungen der Mitgliedskommunen aus der Samtgemeinde-Kasse. Diese Förder-Richtlinien sind im Prinzip eine "Lex Bliedersdorf", geht es darin doch ausschließlich um Zuwendungen für die dortigen Sportplätze (das WOCHENBLATT berichtete). Bliedersdorf ist...

Reise: Auf in die Heimat von Lego-Bausteinen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.01.2015

(tw). Wo kommt eigentlich Lego her? Wer die Heimat der Bausteine rund um das dänische Städtchen Billund und das „Legoland“ kennenlernen möchte, kann sich mit der „Mecklenburger Radtour“ auf eine Reise durch die ganze Region begeben. Die vier- bis siebentägige Tour „Familienradeln um Legoland“ eignet sich als Ergänzung zu einem Besuch des Freizeitparks und führt von Billund aus hinaus in die Natur Jütlands. Auf den circa 15...

Familienfest der Buxtehuder Baby-Patinnen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.06.2014

Nottensdorf: Freizeitpark | bo. Buxtehude. Die Buxtehuder Baby-Patinnen laden am Freitag, 20. Juni, um 14 Uhr zu einem Familienfest in den Freizeitpark in Nottensdorf, Am Freizeitpark 4, ein. Dazu sind alle Paten-Kinder mit ihren Eltern, Baby-Patinnen und interessierte Gäste willkommen. Die Patinnen informieren gern über ihre Arbeit, Familien mit kleinen Kindern im Alltag zu betreuen.

Jugendarbeit in Apensen: Mit dem Drahtesel on Tour

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.05.2014

Apensen: Gemeindehaus | Der Förderverein Projekt Jugend in Apensen bietet mehrere Aktionstage unter dem Motto „Drahtesel“ mit dem Fahrrad auf Tour an. Am Sonntag, 25. Mai, 12.30 bis etwa 17 Uhr, geht es nach Harsefeld, um die Klostermauern entdecken, im nostalgischen Harsefelder Kino den Film „Tony 10“ zu sehen, die Harsefelder Kirche nach den Renovierungsarbeiten zu besichtigen und ein Picknick zu veranstalten. Mitfahren können Kinder im Alter ab...

Kurztrips für Paare und Familien

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 14.02.2014

(tui/tw). Schon jetzt an den Frühling denken: Wenn es draußen noch etwas ungemütlich ist, macht es besonders viel Spaß, Urlaub zu planen - da genügt oft schon die Aussicht auf ein verlängertes Wochenende. Der Reiseveranstalter TUI hat verschiedene Kurzreisen in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden im Programm. Der Sonderkatalog „Besondere Momente“ enthält auf 67 Seiten Pakete für Familien, Paare und Alleinreisende....

Treffen der "Diabetes Kids Stade" im Freizeitpark Wingst

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.08.2013

Wingst: Freizeitpark | bo. Stade. Die Selbsthilfegruppe "Diabetes Kids Stade" für betroffene Kinder und ihre Familien trifft sich am Sonntag, 18. August, um 11.30 Uhr im Freizeitpark Wingst. Eine Hunde-Trainerin stellt einen Diabetiker-Warnhund vor und erklärt die Hunde-Ausbildung. Für ein Buffet bringt jeder selbst etwas mit. • Infos und Anmeldung bei Anette Leskau-Dankers, Tel. 04141 - 510277. • www.diabetes-kids-stade.de