sportplatz

Beiträge zum Thema sportplatz

Panorama
Die Ortsratsmitglieder Jennifer Brunsiek (li., Bündnis90/Die Grünen)) und Frank Schmirek (CDU) überzeugen sich am Sportplatz in Over zusammen mit Seevetals Bürgermeisterin Emily Weede (CDU) von dem schlechten Zustand der Pappeln

Kreisstraße 25
Warum die Gemeinde Seevetal Pappeln in Over fällen lässt

ts. Over. Die Gemeinde Seevetal lässt Pappeln entlang der Kreisstraße 25 in Höhe des Sportplatzes in Over fällen - zur Sicherheit. Bei Stürmen seien in den vergangenen Jahren in mehreren Fällen große Teile der Bäume auf die Fahrbahn und den angrenzenden Fuß- und Radweg gefallen, teilte die Gemeindeverwaltung mit. Zuletzt sei das Sturmtief „Ignatz“ im Oktober 2021 dafür verantwortlich gewesen, dass eine Pappel auf die Kreisstraße stürzte. Die Baumfällungen beginnen am Montag, 24. Januar. Die...

  • Seevetal
  • 14.01.22
  • 25× gelesen
Panorama
Am Buenser Weg: Die Sportplatzbegrenzung ist herausgerissen worden - niemand räumt sie weg
3 Bilder

Sportplatz ist in schlechtem Zustand
Zeichen des Verfalls in Buchholzer Schulzentrum

os. Buchholz. Ein Unterschied wie Tag und Nacht: Diesen Eindruck gewinnen alle, die in den vergangenen Wochen die Sportplätze in den beiden Schulzentren in Buchholz besuchten. Während das Gelände am Kattenberge nach der Grundsanierung in neuem Glanz erstrahlt, bietet der Platz im Schulzentrum am Buenser Weg ein trauriges Bild. Wie berichtet, hatte der Landkreis Harburg in diesem Jahr am Kattenberge rund eine Million Euro investiert. Die marode sogenannte Tennenlaufbahn aus Sand rund um den...

  • Buchholz
  • 04.01.22
  • 235× gelesen
  • 1
Politik
Hier sollen wieder mehr Kinder und Jugendliche Sport treiben können

Sanierung der Sportanlage am Brakenweg
Streetballanlage soll Multisportarena werden

sc/jd. Harsefeld. Der Harsefelder Verwaltungsausschuss hat beschlossen, die Streetballanlage bei der Sport- und Freizeitanlage am Brakenweg mit einer Bande zu versehen. Damit wird vermieden, dass die Bälle im Gebüsch landen und zeitintensiv nach ihnen gesucht werden muss. Ziel ist es, die Fläche attraktiver zu gestalten, sodass sie auch von den Kindern und Jugendlichen intensiver für Ballsportarten genutzt wird. Die jungen Sportler sollen wieder mehr Freude am Bolzen und Spielen haben, heißt es...

  • Harsefeld
  • 24.11.21
  • 55× gelesen
  • 1
Politik

Boulebahn wurde beschlossen

sla. Grünendeich. Künftig wird es in Grünendeich eine Boulebahn geben. Bei der vergangenen Sitzung des Ausschusses für Kultur, Umwelt und Soziales der Gemeinde Grünendeich wurde das ins Auge gefasste Grundstück am Obstmarschenweg neben dem Sportplatz für den Bau einer Boulebahn besichtigt. Und der Ausschuss befand das Grundstück für den Ausbau als geeignet. In der Sitzung wurde über die gewünschte Lage der Bahn diskutiert und beschlossen, die Bahn parallel zum Nachbargrundstück am hinteren Ende...

  • Jork
  • 09.11.21
  • 10× gelesen
Sport

Übergabe der Abzeichen im nächsten Jahr
Kinder machen ihr Sportabzeichen auf der Anlage der TS Westerhof

lm. Tötensen. Reges Treiben vor Kurzem auf dem Sportplatz Dunkenkuhle in Tötensen: Etwa 60 Kinder zwischen fünf und 13 Jahren fanden sich bei perfektem Sportwetter auf der Anlage ein, um ihr Sportabzeichen abzulegen. Andrea Peters, Sportkoordinatorin der Gemeinde Rosengarten, war zufrieden und freute sich vor allem darüber, dass die Lehrkräfte der Gemeinde ordentlich die Werbetrommel bei ihren Schülern gerührt haben. „Mein herzlicher Dank gilt der TS Westerhof für die tatkräftige und...

  • Rosengarten
  • 12.10.21
  • 24× gelesen
Politik
Die CDU-Politiker Jürgen Deden (v.li.), Melanie Mohnen, Klaus Blohm, Björn van Koppen, Elvira Homfeld-Michels und Florian Rohleder setzen sich für einen Nahversorger am Redder ein

Wollen einen Nahversorger / Motto: "Lebensmittel statt Fußball"
Umfrage und Unterschriftenaktion der CDU im Neubaugebiet „Am Redder“

sc. Harsefeld. Ein Nahversorger oder doch lieber ein Bolzplatz für die Neubaugebiete „Am Redder“ - das wollte die Harsefelder CDU-Fraktion klären und befragte die betroffenen Bewohner. Das Ergebnis der Umfrage und der Wunsch der Anwohner ist eindeutig: Ein Nahversorger soll endlich gebaut werden. Bereits 328 Unterschriften für einen Hofladen sammelten die vier CDU-Mitglieder und selber Redder-Anwohner Elvira Homfeld-Wichels, Florian Rohleder, Björn van Koppen und Klaus Blohm sowie der...

  • Harsefeld
  • 07.09.21
  • 122× gelesen
Panorama
Oliver Drechsel vom TSV Apensen mit einer Tüte voller Müll, der auf dem Sportplatz gesammelt wurde

Scherben auf dem Sportplatz
Mitglieder vom TSV Apensen ärgert sich über Müll auf der Rasenfläche

wd. Apensen. Schade, dass immer wieder Einzelne dafür sorgen, dass Angebote für die Allgemeinheit eingeschränkt werden: Weil die Sportanlagen am Schulzentrum immer wieder voller Müll sind, bittet der TSV Apensen darum, das Gelände einzuzäunen. "Hier ist jeden Abend Party", sagt Oliver Drechsel vom TSV. "Danach liegen auf dem Sportfeld Getränkedosen, jede Menge Plastik und Glascherben." Gerade auf dem Beachvolleyballfeld, auf dem barfuß gespielt wird, aber auch auf der Rasenfläche behindern die...

  • Buxtehude
  • 31.08.21
  • 69× gelesen
  • 2
Panorama
Margitta Bertram und Henrik Plate
7 Bilder

Spielplatz wartet auf Einweihung
Neue Dorfmitte Kranenburg: Kinder dürfen als Erstes

sb. Kranenburg. Der neue Dorfplatz in der Mitte von Kranenburg ist so gut wie fertig. Der neue Trakt des Kindergartens "Spatzennest" steht und muss nur noch eingerichtet werden. Die Spielgeräte wurden auf dem Spielplatz aufgestellt und vom TÜV für sicher befunden. Der Rollrasen ist gut angewachsen, die Rasensaat zwischen den Parkbuchten des neuen Parkplatzes sprießt. "Offiziell freigegeben wird die Fläche am Dienstag, 24. August, wenn der Kindergartenbetrieb nach der Sommerpause wieder...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.08.21
  • 146× gelesen
Blaulicht

Sportplatz Hammah war Ziel von Tätern
Einbruch in Verkaufscontainer

nw/tk. Fredenbeck. Einbrecher sind zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag auf dem Sportplatz in Hammah in einen Verkaufscontainer eingedrungen. Ob sie etwas gestohlen haben, steht noch nicht fest. Der angerichtete Schaden wird von der Polizei zunächst auf ca. 200 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeistation Himmelpforten Tel. 04144 - 606080.

  • Stade
  • 02.08.21
  • 63× gelesen
Politik
Der bisherige Grandplatz am Sportzentrum Neu Wulmstorf

SPD fordert Kunstrasenplatz am Neu Wulmstorfer Schulzentrum
Abstellplatz statt Sportplatz in Neu Wulmstorf

nw/sla. Neu Wulmstorf. Die SPD-Kreistagsfraktion im Landkreis Harburg beantragt die Neugestaltung des Sportplatzes am Schulzentrum Neu Wulmstorf in zwei Punkten: Der vorhandene Grandplatz soll in einen multifunktionalen Kunstrasenplatz umgestaltet werden. Der Umbau ist in den Investitionsplan für 2022/23 wieder aufzunehmen, im Ablaufplan des Anbaus des Gymnasiums Neu Wulmstorf. Anlass für den Antrag war die unvorhergesehene Mitteilung der Kreisverwaltung, dass der geplante Umbau des...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.06.21
  • 37× gelesen
Sport
LED-Beleuchtungssysteme für Sportplätze (Symbolfoto) schont die Vereinskasse und gewährt optimale Lichtverhältnisse

Seminar über Sportplatz-Beleuchtung

(sv/nw). Der Niedersächsische Fußballverband bietet zusammen mit seinem Partner „Lumosa“ am Donnerstag, 11. März, um 18 Uhr, ein kostenloses Online-Seminar zum Thema „LED-Beleuchtungssysteme für Sportplätze, Umrüstung und Fördermöglichkeiten“ an. Bei ständig steigenden Stromkosten rentiert sich eine Umrüstung auf eine moderne und stromsparende Technik, denn sie schont die Vereinskasse und gewährt optimale Lichtverhältnisse. Da die Umstellung von konventioneller Beleuchtung auf LED als...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 27.02.21
  • 16× gelesen
Service
Video

Die beliebtesten Sportarten auf die Österreicher livewetten

Jedes Jahr auf Neue erfreuen sich Sportwetten sehr großer Beliebtheit. Die Auswahl an Livewetten ist dabei besonders groß. Auf welche Sportarten in Österreich sehr gerne gewettet werden, können Sie jetzt in unserem Artikel erfahren. Fußball Livewetten Nicht nur in Österreich, sondern auf der ganzen Welt, wetten Menschen am liebsten auf Fußball. Für viele unterschiedliche Vereine handelt es sich zudem bei den Es gibt zahlreiche Anbieter, bei welchen Sie die Möglichkeit haben, Livewetten...

  • Buxtehude
  • 26.02.21
  • 47× gelesen
Panorama
Der Sportplatz am Schulzentrum II am Kattenberge in Buchholz: Dort, wo jetzt noch Schnee liegt, sollen in rund zwei Wochen die Bagger rollen

Landkreis Harburg investiert eine Million Euro in Sportanlage
Schulzentrum in Buchholz: Neue Kunststofflaufbahn und moderne Rasenberegnung

os. Buchholz. Der Sportplatz am Buchholzer Schulzentrum II am Kattenberge wird von Grund auf saniert. Rund eine Million Euro investiert der Landkreis Harburg in die Maßnahme, die Mitte Februar beginnen und im Idealfall im Herbst abgeschlossen sein soll. Vor allem die sogenannte Tennenlaufbahn rund um den Rasenplatz entspricht nicht mehr den modernen Ansprüchen an einen leistungsfähigen Sportplatz. Das Sandgemisch soll durch eine Kunststoffkonstruktion mit vier Rundlaufbahnen und sechs Bahnen...

  • Buchholz
  • 02.02.21
  • 305× gelesen
Politik

Änderung des Flächennutzungsplans plant Kita-Bau auf alten Sportplätzen
Asendorf bekommt eine neue Kindertagestätte

sv. Asendorf. Aufgrund des großen Raumbedarfs plant die Samtgemeinde Hanstedt den Bau einer neuen Kindertagesstätte in Asendorf. Dafür muss der Flächennutzungsplan geändert werden. Die neue Kita soll demnach an der Schützenstraße direkt neben dem alten DRK-Kindergarten im Gemeindehaus auf einer Fläche von 0,5 Hektar entstehen. Bislang wird diese Fläche von einem Sportplatz und drei Tennisplätzen eingenommen, die würden jedoch kaum bis gar nicht genutzt, sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf...

  • Hanstedt
  • 05.01.21
  • 322× gelesen
Politik
Für die zweite Ausbaustufe des Sportplatzes des SV Holm-Seppensen möchte der Ortsrat genügend Fördermittel zur Verfügung haben
2 Bilder

Debatte um Finanzierung offenbart tiefsitzendes Problem
Das Ende der Ortsräte?

os. Holm-Seppensen. Eigentlich sollte es in der Sitzung des Ortsrates Holm-Seppensen im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore um die künftige Regelung der Finanzierung der Ortsräte durch den städtischen Haushalt gehen. Am Ende stellte CDU-Abgeordnete Karin Gedaschko allerdings eine Frage, die wie eine politische Bombe zündete: "Vielleicht ist es die ehrlichere Lösung zu sagen, dass die Zeit der Ortsräte vorbei ist. Vielleicht sollte man den zweiten Schritt konsequent gehen und sagen: Wir...

  • Buchholz
  • 15.12.20
  • 176× gelesen
Sport
Der Kunstrasenplatz am Soltacker nimmt Gestalt an

Kunstrasenplatz der neuen Sportanlage des TSV Apensen "wächst"
Der grüne Teppich ist auf dem Sportplatz ausgerollt

sla. Apensen. Die Arbeiten auf dem neuen Sportplatz vom TSV Apensen laufen aktuell auf Hochtouren. Momentan wird der Parkplatz gepflastert, die angesäte Rasenfläche zeigt bereits junges Grün und der Kunstrasen wird mit Hochdruck verlegt. In direkter Nachbarschaft zum Sportplatz an der Oberschule "Am Soltacker" entstehen derzeit zwei Rasenplätze und ein Kunstrasenplatz mit Flutlicht. Es sei ein längerer Prozess gewesen, die Gemeinde von der Vision des TSV zu überzeugen, sagt Oliver Drechsel,...

  • Apensen
  • 03.11.20
  • 191× gelesen
Sport

Sportplatz am Rosenborn in Harsefeld wird wieder auf Vordermann gebracht
Sanierung für 450.000 Euro

sc. Harsefeld. Fußball spielen und Sport machen sollen hier wieder möglich sein: Der Rat des Fleckens Harsefeld einigte sich darauf, den bisher kaum genutzten Sportplatz am Rosenborn zu sanieren. Kita, Schulen, freier Sport und die Bevölkerung sollen den reaktivierten Sportplatz nach seiner Wiederherstellung nutzen, erklärte Gemeindedirektor Rainer Schlichtmann in der vergangenen Ratssitzung. 450.000 Euro fließen in die Sanierungsmaßnahme. Allerdings zunächst ohne eine Flutlichtanlage. Die...

  • Harsefeld
  • 06.10.20
  • 294× gelesen
Wirtschaft
So werden die Gebäude mit insgesamt 39 Eigentumswohnungen aussehen, die im zweiten
Bauabschnitt des Projekts Fleester Höpen geplant sind

Wohnungsbau in Fleestedt
Vermarktung "Fleester Höpen": Seevetaler haben ein befristetes Vorrecht

ts. Fleestedt. Der Wohnungsbau auf dem ehemaligen Sportplatz in der Fleestedter Ortsmitte schreitet voran. Das Wohnungsunternehmen Plambeck mit Sitz in Norderstedt startet in Zusammenarbeit mit der Reinholz & Hermsdorf Immobilien GmbH aus Hamburg die Vermarktung für den zweiten Bauabschnitt des Projekts "Fleester Höpen". Parallel zu der neu zu bauenden Straße „Fleester Höpen“ sollen drei Gebäude mit insgesamt 39 Eigentumswohnungen entstehen. Die Wohnungen (zwei bis vier Zimmer) sind jeweils 50...

  • Seevetal
  • 31.07.20
  • 499× gelesen
Wirtschaft
Reinigen, Pflegen, Handwerkerdienste: Kaufmann Jörg Koschnitzke ist Experte für Gebäudemanagement   Foto: wd
4 Bilder

Firma ReBux bietet seit 20 Jahren umfassendes und effizientes Gebäudemanagement
Profis rund ums Reinigen

Gefeiert wird im Sommer, aber anlässlich des 20-jährigen Bestehens seiner Firma ReBux Dienstleistungs GmbH in Buxtehude am 29. Februar möchte Inhaber Jörg Koschnitzke seinen Kunden für ihr Vertrauen sowie Geschäftspartnern und Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit ganz herzlich danken. Seit 20 Jahren bietet ReBux im Einzugsgebiet von Harburg bis Stade professionelle Gebäudereinigung sowie mittlerweile auch Hausmeisterservice, Grünanlagenpflege und Winterdienst an. Seit der Firmengründung sei...

  • Buxtehude
  • 02.03.20
  • 373× gelesen
Politik
Pierre Lösch (li.) und Manfred Lohr hoffen, die Pläne für die geplante Reitanlage in Asendorf verhindern zu können. Im Hintergrund die Fläche, die bebaut werden soll
2 Bilder

Kritische Ansiedlung

SPD und Grüne wollen Umzug des Reit- und Fahrvereins Nordheide von Jesteburg nach Asendorf kippen. mum. Asendorf/Jesteburg. Ob sich daran die Ratsherren in Jesteburg und Asendorf erinnern? 2009 wollte die Gemeinde Jesteburg Ersatz für den Sportplatz gegenüber dem Campingplatz am Kleckerwaldweg schaffen. Das Areal gab Jesteburg damals für Wohnbebauung frei. Der neue Sportplatz sollte nahe der bereits bestehenden Fußballplätze "Am alten Moor" entstehen. Doch der Fachbereich Naturschutz des...

  • Hanstedt
  • 30.04.19
  • 618× gelesen
Sport
Der Rasenplatz ist ab sofort für die Jugendmannschaften des SV Holm-Seppensen bespielbar
5 Bilder

SV Holm-Seppensen weiht neues Sportzentrum am Tostedter Weg ein / Weitere Bauabschnitte folgen
Großer Schritt für den Verein

os. Holm-Seppensen. "Das ist ein großer Schritt für unseren Verein und die Ortschaft. Es hat uns viel Mühe, Zeit und zahlreiche Gespräche gekostet, bis wir hier stehen konnten." Das sagte Karin Iske, Vorsitzende des SV Holm-Seppensen, am Samstag bei der Einweihung des neuen Sportzentrums. Mehr als 150 Gäste aus Sport, Politik, Verwaltung und Gesellschaft kamen, um den neuen Rasensportplatz und das Vereinsheim am Tostedter Weg in Augenschein zu nehmen. Im Mai 2005 schrieb der Vorstand den ersten...

  • Buchholz
  • 03.04.19
  • 353× gelesen
Politik
CDU-Landtagsabgeordneter André Bock
2 Bilder

100 Millionen Euro für Sportstätten

Land legt Sanierungsprogramm auf. (mum). "Wir bringen gemeinsam mit der SPD und der Landesregierung ein Sportstätten-Sanierungsprogramm auf den Weg, von dem auch der Sport im Landkreis Harburg profitieren kann", sagt der CDU-Landtagsabgeordnete und sportpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion André Bock. "Bis zu 100 Millionen Euro aus der sogenannten VW-Milliarde stehen jetzt für die Sanierung kommunaler Sport- und Vereinsportstätten zur Verfügung. Wir können einen Beitrag dazu leisten,...

  • Jesteburg
  • 21.11.18
  • 68× gelesen
Panorama
Vertreter des Vereins SV Holm-Seppensen, der Ortschaft sowie Handwerker beim Richtfest für das neue Vereinsheim
2 Bilder

Richtfest für neues Vereinsheim

SV Holm-Seppensen investiert 750.000 Euro in neue Sportanlage am Tostedter Weg os. Holm-Seppensen. "Bislang läuft alles nach Plan. Auch im finanziellen Rahmen sind wir geblieben." Das sagte Karin Iske, Vorsitzende des SV Holm-Seppensen, am vergangenen Freitag beim Richtfest für das neue Vereinsheim am Tostedter Weg. Wie berichtet, baut der Verein am Ortseingang auf einer Fläche von rund 2,8 Hektar einen neuen Fußball-Rasenplatz, eine zusätzliche Trainingsfläche sowie das ca. 140 Quadratmeter...

  • Buchholz
  • 31.10.18
  • 109× gelesen
Panorama
Luci Wüsthof (vorn) wird von Erika Eckelmann beim Werfen eingewiesen
3 Bilder

Sportanlage Dunkenkuhle ist eingeweiht

Sportanlage Dunkenkuhle: Sanierungsarbeiten abgeschlossen / Verein sammelt Spenden fürs Clubheim as. Tötensen. Die Sanierungsarbeiten an der Sportanlage Dunkenkuhle in Tötensen sind abgeschlossen. Jetzt wurden die Leichtathletikanlagen und der Sportplatz mit dem "Rosengarten Sportfest" eingeweiht und in Betrieb genommen. 60 Kinder und Jugendliche haben das Sportabzeichen abgelegt. Angefeuert wurden sie von zahlreichen Bürgern aus Tötensen, Westerhof und Umgebung, die zur offiziellen Eröffnung...

  • Rosengarten
  • 05.10.18
  • 172× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.