Gastronomie

1 Bild

Nach Lust und Laune schlemmen: Das Long Xuan bietet asiatische Köstlichkeiten an zwei großen Buffets

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 15.11.2016

Buxtehude: Long Xuan | Ganz entspannt Weihnachten feiern: Wer mit der Familie oder Freunden nach Lust und Laune schlemmen möchte, ohne dafür selbst stunden- oder tagelang in der Küche zu stehen, der sollte im Long Xuan in Buxtehude, Hamburger Chaussee 125, einen Tisch bestellen. Die neue Inhaberin Xia Jian Fen und ihr Team halten in ansprechendem Ambiente für jedem Geschmack das richtige Gericht bereit. "Sehr beliebt ist unsere Peking-Ente, die...

1 Bild

„Philbeys“ liefert Menüs für Kindergärten und Schulen / Höchste Qualität überzeugt die Kunden

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 14.11.2016

ah. Buchholz. „Wir freuen uns, dass unser Service schon so gut angenommen wird“, sagen Jenny und Marko Philbey von der Firma „Philbeys - Feine Kost für kleine Leute“. Mit ihren Mitarbeitern fertigen sie hochwertige Menüs für Kindergärten und Schulen an. Wert wird dabei auf beste Qualität der verwendeten Produkte gelegt. Das Ehepaar verfügt über eine langjährige Erfahrung im Gastronomiebereich. Jenny Philbey war im...

15 Bilder

Leerstand trotz Top-Lage

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.10.2016

In Jesteburg gibt es wohl kaum ein schöneres Gebäude für ein Restaurant wie das neue „Förster‘s Hus“ auf dem ehemaligen Clement-Areal. Fast zwei Millionen Euro hat Investor Hossein Salehmanesh in den Neuaufbau des historischen Gebäudes investiert. Doch obwohl das Fachwerkhaus bereits seit dem Frühjahr komplett fertig ist, steht es noch immer leer. Salehmanesh findet einfach keinen geeigneten Gastronomen. Jetzt hat ein Makler...

2 Bilder

Gaumen-Genuss zum Ohrenschmaus: Matthias Graf sorgt für kulinarische Highlights beim Luhmühlener "A Summer's Tale"-Festival / Ticketverlosung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.07.2016

ce. Luhmühlen. Der Countdown läuft für das Musik-, Kunst- und Kreativfestival "A Summer's Tale": In knapp fünf Wochen - vom 10. bis 13. August - sind im "Himmel und Heide - Eventpark Luhmühlen" Ohrenschmaus von Amy MacDonald bis zu "Noel Gallagher's High Flying Circus" und jede Menge kulinarische Leckerbissen angesagt. Dafür, dass die Veranstaltung für den Gaumen ein Genuss wird, garantiert Matthias Graf (47), Chef der...

1 Bild

Ein beliebter Treffpunkt seit mehr als 50 Jahren

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.06.2016

Hanstedter Restaurant „Heidepeter“ feiert Jubiläum. mum. Hanstedt. Das Restaurant „Heidepeter“ in Hanstedt ist eine der Top-Adressen im Landkreis Harburg, wenn es um gutbürgerliche Küche geht - und das schon seit 50 Jahren. Hans-Peter Dittmer eröffnete das beliebte Lokal bereits im Juli 1966 gemeinsam mit seiner Frau Erika. Seit 1990 führt Sohn Peter Dittmer (53) das Lokal gemeinsam mit Gattin Sabine (47). Die Gäste...

1 Bild

Hand in Hand zum Erfolg: die Initiative Bahnhofstraße in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 21.06.2016

Buxtehude: Bahnhofstraße | uperstimmung beim Einzelhandel in der Bahnhofstraße: "Wir von der Initiative Bahnhofstraße können uns den Klagen vieler anderer Einzelhändler nicht anschließen", sagt Beatrice Kietzmann, erste Vorsitzende der Initiative, gut gelaunt. "Mit einem schlüssigen Konzept und bezahlbaren Mieten kommt hier jeder gut zurecht." So führt Beatrice Kietzmann die Leerstände, die es auch in der Bahnhofstraße gibt, auf zu hohe Mieten zurück....

1 Bild

Den ganzen Tag frühstücken: Das Frühstückcafé "Le Bisciuit" ist neu in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 03.05.2016

Buxtehude: Le Biscuit | wd. Buxtehude. Von 9 bis 17 Uhr in netter Atmosphäre frühstücken und es sich gut gehen lassen - das ist ab Samstag, 7. Mai, im neuen Frühstückscafé „Le Biscuit“ in Buxtehude am Ostfleth möglich. Dort verwöhnen Dorota Brillowski und ihr Geschäftspartner Piotr Czubala ihre Gäste täglich, außer dienstags, mit verschiedenen Frühstücksvarianten. So können die Gäste im „Le Biscuit“ zwischen typisch französischem, englischem,...

1 Bild

Noch mehr Genuss für Gourmets: Das Restaurant "Dodenhusen" in Buxtehude hat eröffnet

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.01.2016

Buxtehude: Dodenhusen | Seit kurzem ist das "Dodenhusen" in Buxtehude-Daensen, Zum Lehmfeld 1, eine neue Adresse für Gourmets, insbesondere Fischliebhaber sowie am Nachmittag für Fans von Kuchen und Torten. Eigentlich wollten Carl-Michael Hofmann und Ehefrau Sabine nach dem Verkauf der "Seeburg" in Neukloster nur noch ihre Kochschule betreiben und ansonsten ein ruhigeres Leben als bisher führen. Doch als Carl-Michael Hofmann das Restaurant im...

3 Bilder

"Jeden Monat ein Minus"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.12.2015

Speicher-Lokal in Freiburg schließt / Förderverein hält am soziokulturellen Angebot fest / Gastro-Ideen willkommen tp. Freiburg. Die schlechte Nachricht erreichte die Gastronomieleiterin und ihre beiden Mitarbeiter kurz vor Weihnachten. Das Restaurant im Kornspeicher in Freiburg schließt. Rund ein Jahr nach dem mehr als 750.000 Euro teuren Umbau des historischen Gebäudes zur Kulturstätte mit vereinseigenem Lokal zog die...

1 Bild

Fast 30 Coupons für vergünstigte Gerichte: Zum 18. Mal lädt der Restaurantführer „Schlemmen & Sparen“ zur kulinarischen Rundreise ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.11.2015

Eine tolle Geschenk­idee für Weihnachten ist das Gutscheinheft „Schlemmen & Sparen“: Seit achtzehn Jahren erscheint der gastronomische Wegweiser regelmäßig in Stade. Mit seinen mehr als 30 Gutscheinen für jeweils ein Hauptgericht zum halben Preise lädt das Genussheft jedes Jahr aufs Neue zu einer gastronomischen Rundreise durch den Landkreis ein. Mittlerweile gibt es den gastronomischen Wegweiser für neun Landkreise mit...

2 Bilder

Einkaufsvergnügen am Sonntag in Buchholz

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 27.10.2015

Buchholz in der Nordheide: Innenstadt | Auf diesen verkaufsoffenen Sonntag freuen sich die Kunden stets ganz besonders. Denn es handelt sich um den „Gutschein“-Sonntag. Die Geschäftsinhaber haben sich erneut attraktive Rabattaktionen einfallen lassen, die es nicht jeden Tag gibt. Die Türen der Geschäfte sind von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Natürlich erfolgt auch ein buntes Rahmenprogramm. So können Kinder im beheizten Zelt unter fachkundiger Anleitung Dekoratives für...

2 Bilder

Abriss des Ex-Steak-Restaurants in Stade im kommenden Jahr

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.08.2015

Wirt eröffnet Fischlokal mit Geschäft / Neubau mit Wohnungen, Lokal und Tiefgarage ist Ausschussthema tp. Stade. Auf dem Eckgrundstück Salzstraße/Hansestraße am Rand der Stader Altstadt tut sich was: Nachdem der Betreiber die zuletzt als Steak-Restaurant genutzte Immobilie kürzlich geräumt hat, eröffnete ein Stader Wirt dort nun ein Fischlokal. Im kommenden Jahr sind der Abriss und ein Neubau eines modernen Wohn- und...

2 Bilder

Eine der besten Gastronomie-Adressen südlich von Hamburg

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 10.08.2015

Wenn Gastfreundschaft und hervorragender Service genannt werden, dann ist das Hotel-Restaurant „Meinsbur“ in Bendestorf (Gartenstraße 2) das Ziel. Das wunderschön in eine Parklandschaft integrierte historische Hotel wird seit 25 Jahren vom Ehepaar Maisch geführt. In dieser Zeit schufen beide mit viel Einfühlungsvermögen und Fleiß eine der besten Adressen vor den Toren Hamburgs. „Wir möchten, dass sich unsere Gäste in...

2 Bilder

Ein kleines Restaurant direkt an der Elbe

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 17.03.2015

Neues Bistro "StrandZeit" öffnet beim "Tag der Ferienwohnungen" am Samstag, 28. März, die Pforten ig. Krautsand. Die "alte" Budenmeile ist weg. In Sachen Tourismus tut sich viel auf der Elbinsel Krautsand. Das "Elbstrand Ressort" öffnet am Samstag, 28. März, offiziell seine Pforten. Die Investoren laden an diesem Tag zu einem "Tag der offenen Ferienwohnungen" ein. "Dann kann ab 14 Uhr pro Deck eine Wohnung besichtigt...

8 Bilder

Ehepaar Klement schließt Café-Kapitel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.03.2015

Aus für Stader Altstadtlokal nach 60 Jahren / Gastronomen suchen neue Herausforderungen tp. Stade. "Alles hat seine Zeit", sagt Konditormeister und Gastronom Holger Klement (55) aus Stade. Nach sechs Jahrzehnten beendet er das Kapitel "Café Klement" in der Stader Altstadt. Das beliebte Lokal an der Kleinen Schmiedestraße 8 schließt am Donnerstag, 30. April. Holger Klement und seine Ehefrau Kerstin (45) nennen den wachsenden...

Gastronomen blicken abwartend in die Zukunft

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.12.2014

tp. Stade. Der sich bereits zur Wintersaison abzeichnende Aufwärtstrend in der touristischen Wirtschaft im Elbe-Weser-Raum hat sich nach der Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) im Sommer 2014 fortgesetzt. Der Konjunkturklimaindex zeigt für die Tourismus-Wirtschaft leicht nach oben. Diese Erkenntnis ist ein Ergebnis der Konjunkturumfrage der IHK Stade für den Elbe-Weser-Raum für die Sommersaison...

1 Bild

Was wird aus dem Marstall?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.08.2014

thl. Winsen. Mit einem brisanten Thema müssen sich die Politiker des Winsener Stadtrates gleich nach der Sommerpause beschäftigen: die Zukunft des Marstalls als Veranstaltungszentrum. Hintergrund: Die Pächter der Gastronomie haben ihren Vertrag zum Ende dieses Jahres gekündigt. Das bestätigt die Verwaltung dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Über die Gründe schweigen die Gastronomen. Wer aber genauer hingeguckt hat, weiß, dass im...

1 Bild

Pfingstbuffet im Ovelgönner Hof

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 20.05.2014

Buxtehude: Ovelgönner Hof | Pfingsten unbeschwert genießen: Das Team vom Hotel Ovelgönner Hof in Buxtehude, Hamburger Chaussee 81, bereitet am Pfingstmontag, 9. Juni, ein vielseitiges Buffet für seine Gäste vor. Von 11 bis 14 Uhr können die Besucher in der traditionellen und stilvollen Kult-Gastronomie nach Herzenslust schlemmen. Der kulinarische Genuss lässt sich ideal mit einem ausgiebigen Spaziergang kombinieren: Der Ovelgönner Hof liegt in einer...

Infobroschüre "Buchholz erleben" erschienen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.04.2014

os. Buchholz. Über Veranstaltungen, örtliche Gastronomie, Einkaufsmöglichkeiten, Freizeit- und Kulturangebote, Sport und vieles mehr informiert die Broschüre "Buchholz erleben", die jetzt in dritter Auflage erschienen ist. Das 60 Seiten starke Heft liegt im Rathaus, in der Ferienregion Nordheide, in Reisezentren und ausgesuchten öffentlichen Einrichtungen aus.

1 Bild

Ausflüge an den Ostertagen - Gastronomie lädt ein!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 01.04.2014

Das Frühjahr verwöhnt uns mit Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen. Es zieht immer mehr Menschen nach draußen in die Natur. Zur Tradition gehört auch ein Ausflug an den Ostertagen. Familien oder Freundesgruppen verabreden sich und treffen sich zu einer Fahrradtour oder einem schönen Spaziergang. Dazu gehört natürlich auch ein Besuch der Gastronomie. Diese bereitet für die Ostertage spezielle Arrangements vor. Ob für...

2 Bilder

Unterrichtsraum neu gestylt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.01.2014

Gastronomie-Schüler in Stade lernen in modernem Ambiente tp. Stade. Rechtzeitig zum bevorstehenden „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 8. Februar, 9 bis 13 Uhr, wurde jetzt die Umgestaltung des Gastraumes „Jobelmanns“ für den Bereich der Gastronomie an den Berufsbildenden Schulen I (BBS I), Jobelmann-Schule, in Stade abgeschlossen. Über den neu gestylten Unterrichtsraum freuen sich die Schüler und Lehrer des Bereichs...

Nachtflohmarkt in der Burg Seevetal

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.10.2013

mi. Hittfeld. Ein Nachtflohmarkt findet am Samstag, 9. November, von 17 bis 22 Uhr in der Burg Seevetal statt. Um das typische Flohmarktflair zu erhalten, sind keine Neuwaren und gewerbliche Anbieter zugelassen. Wer beim Bummeln Hunger bekommt, findet in der "Burg Gastronomie" sicher das passende. Der Eintritt beträgt 2 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren haben freien Eintritt.

3 Bilder

Buchholz Galerie: Ein Jahr Einkaufsvergnügen - tolles Programm für Besucher

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 08.10.2013

Buchholz in der Nordheide: Buchholz Galerie | Vor einem Jahr eröffnete die Buchholz Galerie mit einem bunten Programm ihre Türen. Tausende Besucher aus der Region warteten vor dem Eingangsportal, um sich von dem neuen Einkaufserlebnis zu überzeugen. Über 45 Fachgeschäfte und Gastronomieziele offerieren seitdem ihre Angebote und Serviceleistungen. Die Buchholz Galerie hat sich zu einem beliebten Einkaufszentrum in Buchholz entwickelt und ergänzt das bisherige Angebot...

2 Bilder

Kompetente Beratung für Hotellerie

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 23.07.2013

Michael Scholz ist mit seiner Firma für Coaching und Unternehmensberatung nach Deinste gezogen sb. Deinste. Über neue Räume freut sich Michael Scholz (47), Inhaber von „Scholz Interim - Management nach Maß“. Der Unternehmensberater, der sich auf Hotellerie und Gastronomie spezialisiert hat, ist kürzlich vom Gründungs- und Innovationszentrum Stade ins Gut Deinster Mühe, Im Mühlenfeld 30 (Tel. 041 49 - 933 85 04), umgezogen....

1 Bild

Pfifferlinge: Kenner schätzen das einmalige Aroma

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 23.07.2013

(ah). Die Gastronomen offerieren jetzt wieder eine Delikatesse aus der Region, die Feinschmecker sich nicht entgehen lassen: Pfifferlinge. Die kleinen Pilze haben ein spezielles Aroma, dass viele Genießer gern in verschiedenen Variationen essen. Die Pfifferlinge aus der Region kommen ganz frisch in die Küche und werden sofort verarbeitet. Der kleine Pilz wird gern pur, nur in etwas Butter geschwenkt zubereitet. Dazu wird...