Gemeinderatssitzung

Neue Beratung über Bebauungsplan "Witthöftsfelde" in Salzhäuser Polit-Gremien

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.04.2016

Salzhausen: Rathaus | ce. Salzhausen. Der Satzungsbeschluss für die nach Protesten von benachbarten Gewerbebetrieben notwendige Aufhebung des Bebauungsplanes Nr. 37 "Witthöftsfelde, 1. Bauabschnitt" der Gemeinde Salzhausen steht zur Debatte im Bau- und Planungsausschuss, der am Donnerstag, 7. April, um 18.30 Uhr im Rathaus (Rathausplatz 1) tagt. Außerdem geht es um die Beschlussfassung für den neuen, von der Kommune überarbeiteten B-Planes Nr. 37n...

Grundstücke für Flüchtlingsunterkünfte prüfen

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 01.07.2015

as. Moisburg. Der Antrag der SPD-Fraktion zur "Meldung von Grundstücken zur Prüfung für die Aufstellung von Flüchtlingsunterkünften" steht im Mittelpunkt bei der Ratssitzung der Gemeinde Moisburg. Am Donnerstag, 2. Juli, ab 19.30 Uhr im Amtshaus Moisburg steht zudem der Prüfungsbericht für die Jahresrechnungen von 2008 bis 2010 auf dem Programm.

Neue Baugrundstücke sind Ratsthema in Wulfsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.08.2014

Wulfsen: Gasthof Große | ce. Wulfsen. Die Ausweisung neuer Baugrundstücke an der Kreisstraße 7 und die Gehwegerneuerung in der Straße "Am Bahnhof" stehen zur Debatte in der Sitzung des Wulfsener Gemeinderates, die am Mittwoch, 20. August, um 20 Uhr im Gasthof Große (Am Bahnhof 7) stattfindet. Außerdem geht es um die Änderung des Bebauungsplanes im Bereich Löschweg/Heidkoppel.

1 Bild

Undeloh: Asylbewerber kommen nicht

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.03.2013

(mum). Es ist beschlossen: Im kleinen Heidedorf Undeloh wird keine Unterkunft für Asylbewerber eingerichtet. „Ich habe mich nach sorgfältiger Abwägung entschieden, unsere Pläne für diese Unterkunft nicht weiterzuverfolgen“, sagt Landrat Joachim Bordt. Wie berichtet, wollte der Landkreis 29 Asylbewerber im ehemaligen Hermann-Löns-Café unterbringen. Das kam bei den Undelohern nicht gut an. Es hagelte Proteste - zum Teil sogar...